Waffenkonfiguration F/A-18 Hornet

Diskutiere Waffenkonfiguration F/A-18 Hornet im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo Ich hab ne wichtige und auch dringende Frage zur möglichen Waffenzuladung der Hornet. Gibt es die Möglichkeit das die Hornet die AIM-120...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 helicopterix, 24.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2009
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo

    Ich hab ne wichtige und auch dringende Frage zur möglichen Waffenzuladung der Hornet.
    Gibt es die Möglichkeit das die Hornet die AIM-120 AMRAAM auch an den Flügelenden trägt und wenn ja, kommt es auch vor das an den Endpylonen je eine Sidewinder (L oder X) und eine AMRAAM getragen werden?
    Außerdem hab ich noch ne Frage zum Centerline Tank. Die Tanks unter den Flügeln sind doch am Ende das Tanks nochmal mit ner Halterung mit dem Pylon verbunden. Wie sieht das am Centerlinetank aus?
    Es geht um ein Modellbauprojekt.

    Grüße Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schorsch, 24.03.2009
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.640
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Wie kann beim Modellbau eine Frage wichtig und dringend sein? Hängen Leben von diesem Modell ab?

    Jedenfalls ist die AIM-120 für die Classic Hornet im Handbuch nur für Rumpf und Unterflügelstationen vermerkt. Ich meine mich auch zu erinnern, dass die Flügelspitzen wegen des Schwenkmechanismus und der mäßigen Torsionssteifigkeit der F-18 Tragflächen nicht für die AIM-120 geeignet sind, welche ja mehr als das doppelte der AIM-9 wiegt.
     
    AMIR gefällt das.
  4. #3 helicopterix, 24.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2009
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo Schorsch

    Danke für die Auskunft.
    Lebenswichtig net unbedingt aber es hängt der Ruf eines Modellbauers davon ab der versprochen hat noch zwei Modelle bis zur German Model Masters Ende Mai fertig zu machen :TD:
    Danke nochmals, hilft mir schon weiter.

    Gruß, Christian
     
  5. #4 phantomas2f4, 24.03.2009
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    453
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Seit wann ist denn die F 18 ein Schwenkflügler... oder meinst du etwa den Mechanismus / Beschlag zum Hochklappen der Flügel ????

    Klaus
     
  6. #5 Schorsch, 24.03.2009
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.640
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Ein "Schwenk" sagt ja erstmal nichts über die Achse aus, also ob ich ein Bauteil um eine x-, y- oder z-Achse schwenke.
    Grüner Punkt der ein Beispiel für einen y-Schwenkflügel geben kann!
    [Tipp: US-Navy]
     
  7. #6 beistrich, 24.03.2009
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    E-2 Hawkeye
     
  8. #7 Schorsch, 25.03.2009
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.640
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Eigentlich meinte ich F-8 Crusader.
     
  9. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Genau gleich, wie in diesem Bild schön beleuchtet wird:
     

    Anhänge:

  10. #9 dungeon, 25.03.2009
    dungeon

    dungeon Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    Mettmenstetten
    Ein "Schwenk" sagt ja erstmal nichts über die Achse aus, also ob ich ein Bauteil um eine x-, y- oder z-Achse schwenke.
    Grüner Punkt der ein Beispiel für einen y-Schwenkflügel geben kann!


    Grumman TBF/TBM Avenger
     
  11. #10 helicopterix, 25.03.2009
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Dann hab ich jetzt irgendwie ein Problem da an meinem Bausatz der Centerlinepylon deutlich kürzer ist als der unter den Tragflächen. Der Centerlinepylon des Bausatzes reicht gar nicht bis zur genannten Halterung des Tanks.
     
  12. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Das ist schon richtig. Unter dem Rumpf wird die hintere Aufhängung des Tanks direkt am Unterboden des Flugzeugs montiert. Am Flügel geht das natürlich nicht, deshalb musste da der Waffenpylon entsprechend lang gebaut werden, so dass die hintere Aufhängung des Tanks Platz fand.
     
  13. #12 helicopterix, 25.03.2009
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo AMIR

    100 Punkte, das ist die Info die ich gebraucht habe. Jetzt kanns weiter gehen, vielen Dank.

    Gruß, Christian
     
  14. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Gern geschehen! Ich gehe davon aus, dass Du uns die Modelle dann hier zeigst, wenn sie fertig sind, richtig? ;)
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 helicopterix, 25.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2009
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Wenns so klappt wie ich mir das vorstelle auf jeden Fall.
    Soll ne F/A-18C der "Fighting Omars" werden.
    Und je mehr Bilder dieser Staffel ich mir anschau, umso mehr verschiedene Möglichkeiten der Beschriftung finde ich. Nur leider noch keine F/A-18C die auf dem Leitwerk den Halbmond trägt wie es bei den A war.

    Gruß, Christian
     
  17. #15 Schorsch, 26.03.2009
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.640
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Ich würde mal ganz kess behaupten, dass beim Flügel dies auch nicht notwendig ist. Denn der Hauptgrund für die hintere Befestigung sollte Sicherstellung einer guten Separation sein. Das kann im Störfeld des Rumpfes mit einem leeren Tank recht knifflig sein.
    Des Weiteren hat so eine doppelte Befestigung den Vorteil, dass ich die ganze Geschichte weniger steif auslegen muss.
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Waffenkonfiguration F/A-18 Hornet

Die Seite wird geladen...

Waffenkonfiguration F/A-18 Hornet - Ähnliche Themen

  1. Waffenkonfiguration der F-16A

    Waffenkonfiguration der F-16A: Hallo, die F-16A kann ja ein großes Arsenal unterschiedlichster Waffen tragen, und man kann dutzende Varianten der Bewaffnung erkennen. Kann...
  2. F/A-18/A-18/A/B/C/D · Kinetic Model Kits · Maßstab 1:32

    F/A-18/A-18/A/B/C/D · Kinetic Model Kits · Maßstab 1:32: Hallo, hat jemand Erfahrungen in dem doch recht teuer anmutenden Modell des Kinetic Model Bausatzes der F-18 Hornet? Er kostet knapp 200 Euro....
  3. F/A-18F Super Hornet RAAF

    F/A-18F Super Hornet RAAF: Hallo zusammen. Ich möcht euch meine "Rhino" aus Down-under etwas näher vorstellen. Entstanden ist das Modell aus dem Hasegawa-Bausatz,...
  4. F/A-18C Hornet Swiss Air Force

    F/A-18C Hornet Swiss Air Force: Hallo, habe unter anderem gerade die 72er Academy Hornisse auf meinem Basteltisch. Es soll die J-5011 der Swiss Air Force werden....
  5. Beladung F/A-18 F

    Beladung F/A-18 F: Ich bin gerade kurz vor der Fertigstellung einer F/A-18 F von Revell in 1:48 und möchte gerne Fightertown Decals verwenden. Bei dem Flieger, den...