Waldkalken Oberlausitz

Diskutiere Waldkalken Oberlausitz im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, habe heute erfahren, dass ab 1. September in der Oberlausitz gekalkt werden soll und zwar mit einer Mi-8! Wenn ich näheres erfahre...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Amateur-Funker, 25.08.2014
    Amateur-Funker

    Amateur-Funker Berufspilot

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    83
    Hallo,

    habe heute erfahren, dass ab 1. September in der Oberlausitz gekalkt werden soll und zwar mit einer Mi-8!
    Wenn ich näheres erfahre verbreite ich es hier.

    Viele Grüße Falk der Funker
     
    Helicopterfan222, dhbujack, Flashbird und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amateur-Funker, 01.09.2014
    Amateur-Funker

    Amateur-Funker Berufspilot

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    83
    AW: Waldkalken Oberlausitz

    UPDATE!

    Die Massnahme beginnt frühestens ab Donnerstag 04.09.14

    Die Info kam heute bei mir an.


    Viele Grüße Falk
     
    TLF 48 gefällt das.
  4. sw19

    sw19 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    Außendienstler
    Ort:
    Plauen/Vogtland
    AW: Waldkalken Oberlausitz

    Hallo Falk,

    hast Du vielleicht auch einen Tip wo etwa die Mi-8 eingesetzt wird?

    Danke, Hans
     
  5. #4 Amateur-Funker, 01.09.2014
    Amateur-Funker

    Amateur-Funker Berufspilot

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    83
    AW: Waldkalken Oberlausitz

    Hallo,

    zum Einsatzort bekomme ich noch Infos,

    Viele Grüße Falk
     
  6. #5 Amateur-Funker, 04.09.2014
    Amateur-Funker

    Amateur-Funker Berufspilot

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    83
    AW: Waldkalken Oberlausitz

    Hallo,

    heute neue Infos bekommen:

    Kalkung beginnt am Dienstag 9. September, Beladung in der Nähe von Lückendorf, Einsatz dort 4 Tage, dann Wechsel Beladeort, den kenne ich aber noch nicht. Hubschrauber ist über DL in der Luft, Landung und Start in CZ.

    Viele Grüße Falk
     
    sw19 gefällt das.
  7. #6 Amateur-Funker, 08.09.2014
    Amateur-Funker

    Amateur-Funker Berufspilot

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    83
    AW: Waldkalken Oberlausitz

    Hallo,
    Kalkungs-beginn wurde verschoben! Habe noch keine weiteren Infos.

    Viele Gruesse Falk
     
  8. sw19

    sw19 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    Außendienstler
    Ort:
    Plauen/Vogtland
    AW: Waldkalken Oberlausitz


    keine schöne Nachricht...

    Gruß Hans
     
  9. sw19

    sw19 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    Außendienstler
    Ort:
    Plauen/Vogtland
    Letzte Woche war die MI-8 südlich von Zittau aktiv!


    Leider erreichte mich die Nachricht unmittelbar vor dem boarding nach LTAI. Hat denn keiner Bilder davon?
     
  10. #9 boxkite, 12.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2017
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen

    Anhänge:

    Wie viele brauchst Du denn :TD: ? Aber der Reihe nach. Eigentlich war ich mit meinem Kumpel (@Gerät68) auf einem kurzen Wanderausflug im Zittauer Gebirge, ohne von diesem Thread hier zu wissen. Mittwochnachmittag befanden wir uns in Jonsdorf und hörten ein ständiges Brummen hinterm Berg, das über einen langen Zeitraum hinweg nie wirklich verschwand. Kranflug? Waldkalkung? Der Hubschrauber ließ sich aber nicht blicken. Donnerstag in Oybin eine vergleichbare Situation, bis er dann doch auf der Bildfläche erschien. Genau richtig, denn an diesem Tag war das Wetter viel geeigneter zum Fotografieren. Wie wir später herausfanden, startete der Mi-8 'OM-AVP' am nördlichen Rand jener Wiese, die sich östlich von Lückendorf erstreckt (wer Rolf Böhms 10.000er Wanderkarte vom östlichen Teil des Zittauer Gebirges besitzt, der schaue nach der Kreuzung von Scharfenstein- und Oberem Geldsteinweg). Von dort überflog er meist den Scharfenstein bzw. die Louisenhöhe und kalkte die Hänge des (Kleinen) Töpfer. Der Wind ließ im Laufe des Tages zwar nach, war aber immer noch stark genug, um den Kalk erst einmal in die Höhe zu tragen, bevor er dann doch der Schwerkraft folgte. Und nun zu den Fotos, die zuerst vom Berg Oybin aus geknipst wurden ...
     
    lagunats, flyer0852, ESPEZ und 18 anderen gefällt das.
  11. #10 boxkite, 12.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen

    Anhänge:

     
    flyer0852, lagunats, TLF 48 und 15 anderen gefällt das.
  12. #11 boxkite, 13.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen

    Anhänge:

     
    lagunats, ratsonrop, TLF 48 und 15 anderen gefällt das.
  13. #12 boxkite, 13.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Hier sieht man deutlich den "Ausguck" des Operateurs:

    Anhänge:

     
    flyer0852, ESPEZ, sw19 und 17 anderen gefällt das.
  14. #13 boxkite, 13.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Dieses Bild entstand dann nach dem Abstieg vom Berg - unten vom Ort Oybin aus. Eine bequeme Bank war ideal: Nach links blickend konnte man das Treiben im Schmalspurbahnhof verfolgen, rechts von uns gab der Hubschrauberpilot "seinem Affen Zucker" und kurvte unermüdlich mit dem großen Bottich am Stahlseil :) . So schön kann Urlaub sein :congratulatory: .

    Anhänge:

     
    flyer0852, Warbird, sw19 und 20 anderen gefällt das.
  15. #14 boxkite, 13.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Zum Abschluß noch ein Bild vom Ladeplatz bei Lückendorf. Irgendwie beeindruckte uns der schnelle Anflug mit dem zweiten Behälter, was nur heißen konnte, daß der Austausch des leeren gegen einen inzwischen neu befüllten Behälter irgendwo auf der anderen Seite des Berges erfolgen mußte. Karte raus, nachschauen, Lückendorf für geeignet erachten, rein ins Auto - und Glück gehabt: Wir haben die letzten zwei oder drei Fuhren vor Schichtende noch erleben dürfen. Der Ladeplatz lag schon im Schatten, währenddessen der Hubi oben in der Sonne stand. Deshalb das nicht so recht zufriedenstellende Foto. Aber was soll's! Interessant und kurzweilig war's allemal, dem Treiben zuzuschauen :wink:.

    Anhänge:

     
    flyer0852, lagunats, sw19 und 17 anderen gefällt das.
  16. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.234
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... man Thomas, da haste aber feine Bilder von Deinem Wandertag mitgebracht. :TOP: Man sollte Dich öfter mal mit der Kamera losschicken. :loyal:
     
    Helicopterfan222 gefällt das.
  17. #16 boxkite, 13.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Ich habe die Kamera (eine Canon SX 50 HS) noch nicht all zu lange und muß mich erstmal mit den erweiterten Funktionen vertraut machen. Aber das Objektiv ist für meine Wald- und Wiesenknipserei schon mal genau das, was mir seit langem vorschwebte. Gebt mir noch ein wenig Zeit, bis Ihr dann die Nasenhaare des Piloten zählen könnt :FFTeufel: .

    Danke für die zahlreichen "Danksagungen" :wink:.
     
  18. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.234
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Nasenhaare werden völlig überbewertet. :TD:
    Ich musste jetzt erst mal schauen, was das für eine Kamera ist. Denn die Bildqualität war doch recht gut. Die Canon SX50HS hat eine Brennweitenspektrum von 24 bis – festhalten! – 1.200 Millimeter! :FFEEK: Bei mir fällt gerade der Glaube ab. Warum schleppt man dann ein Teleobjektiv mit 600mm herum, das noch 2 kg wiegt? :loyal:
     
  19. #18 boxkite, 13.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Selbstredend kann man mit ihr qualitativ nicht in Konkurrenz zu einem fixen Objektiv treten, aber die Ergebnisse genügen mir. Will ja nicht Tokunaga verdrängen :wink:. Die Waldkante, die man auf einigen der Bilder sieht, war - ermittelt anhand der genannten 10.000er Wanderkarte - in 1100 Metern Entfernung, also flog der Hubschrauber meist so ca. 800 Meter vor der Linse herum - und das Objektiv war noch nicht am Ende seines (wohlgemerkt) optischen Zooms, sonst befände sich der Kalkbehälter außerhalb des Bildes!

    Wärst Du am Dienstag nicht so schnell wieder aufgebrochen, hättest Du die Canon mal testen können. Wie haben ja auf genügend Objekte hinuntergeschaut :congratulatory:. Dann holst Du's beim nächsten Besuch nach, Flugi.

    PS.: Nachteilig ist bei sich schnell bewegenden Objekten natürlich die Betätigung des Zooms. Deswegen habe ich ja mit Schmalspurlokomotiven angefangen und mich zu Hubschraubern "hochgearbeitet" :tongue:.
     
    skyflyteam, DDA, Helicopterfan222 und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 lagunats, 14.10.2014
    lagunats

    lagunats Space Cadet

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3.120
    Ort:
    Dresden
    sehr schöne Bilder Thomas! :TOP: ... und nach erledigter Arbeit... in den wohlverdienten Feierabend... :wink:
     

    Anhänge:

    DDA, boxkite, skyflyteam und 3 anderen gefällt das.
  22. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.261
    Zustimmungen:
    10.761
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    ...kurz bevor ich dann mich und meine Kamera einer ausgiebigen Reinigung unterziehen mußte. Oder doch nicht? :wink:
    Nun dürfte aber auch das Rätsel Deiner üppigen Haarpracht gelöst sein. :FFTeufel:
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Waldkalken Oberlausitz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kalk

Die Seite wird geladen...

Waldkalken Oberlausitz - Ähnliche Themen

  1. Waldkalken Osterzgeirge 2014

    Waldkalken Osterzgeirge 2014: Hallo, laut heutigem Artikel in der Sächsischen Zeitung beginnt diese Woche die Kalkungssaison. Zum Einsatz sollen 2 Maschinen kommen. Ich gebe...