Warum NAMC YS-11A bei Olympic Airways

Diskutiere Warum NAMC YS-11A bei Olympic Airways im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, zur NAMC YS-11 habe ich mal zwei Fragen: 1.) Warum hat sich Olympic in der 70iger Jahren für dieses Flugzeug entschieden ? 2.) Haben...
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
5.768
Zustimmungen
177
Ort
Nordschwarzwald
Hallo,
zur NAMC YS-11 habe ich mal zwei Fragen:
1.) Warum hat sich Olympic in der 70iger Jahren für dieses Flugzeug entschieden ?
2.) Haben sich in Europa weitere Airlines damals für dieses Flugzeug entscheiden ?
 
bladov

bladov

Space Cadet
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
1.018
Zustimmungen
2.110
Ort
Essen
Bleiente schrieb:
Hallo,
zur NAMC YS-11 habe ich mal zwei Fragen:
1.) Warum hat sich Olympic in der 70iger Jahren für dieses Flugzeug entschieden ?
2.) Haben sich in Europa weitere Airlines damals für dieses Flugzeug entscheiden ?
Olympic kaufte 1969 fünf YS-11 als Ersatz für die DC-3 :?! ich kann mir aber nicht vorstellen das die gute alte DC-3 so lange bei Olympic war. Die YS-11 war bis 1979 bei Olympic, danach wurden sie von der griechische Luftwaffe übernommen.
In Europa war leider kein Bedarf an diesem Exoten, aber in Südamerika sieht man sie häufiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
5.768
Zustimmungen
177
Ort
Nordschwarzwald
bladov schrieb:
Olympic kaufte 1969 fünf YS-11 als Ersatz für die DC-3 :?! ich kann mir aber nicht vorstellen das die gute alte DC-3 so lange bei Olympic war. Die YS-11 war bis 1979 bei Olympic, danach wurden sie von der griechische Luftwaffe übernommen.
In Europa war leider kein Bedarf an diesem Exoten, aber in Südamerika sieht man sie häufiger.
Hhhm Ersatz für die DC-3 haben viele gesucht, aber es ist doch erstaunlich das man sich dann gerade für einen solchen Exoten entscheiden hat.
Hast Du eventuell noch ein paar Hintergründe zur Entscheidung ?
 
bladov

bladov

Space Cadet
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
1.018
Zustimmungen
2.110
Ort
Essen
Bleiente schrieb:
Hhhm Ersatz für die DC-3 haben viele gesucht, aber es ist doch erstaunlich das man sich dann gerade für einen solchen Exoten entscheiden hat.
Hast Du eventuell noch ein paar Hintergründe zur Entscheidung ?
Fundierte Hintergründe habe ich nicht, aber ich könnte mir vorstellen das Olympic zur Bedienung der vielen Inseln (kurze Strecken und kurze Landepisten) einem Turboprop gegenüber einem Jet den Vorzug gab, siehe den Hopper „Short Skyvan“ den Olympic für den Inseleinsatz benutzte. Außerdem genoss die YS-11 einen guten Ruf. Sie hatte Platz für 60 Passagiere und sah aus wie eine vergrößerte Avro /HS 748. Es war der erste Zivilentwurf aus Japan nach dem zweiten Weltkrieg der verwirklicht wurde, es wurden immerhin 182 Maschinen dieses Typs verkauft, unter anderem auch in die USA. Piedmont orderte 21 Maschinen.
 
Thema:

Warum NAMC YS-11A bei Olympic Airways

Warum NAMC YS-11A bei Olympic Airways - Ähnliche Themen

  • Modellbaufarben, welche bevorzugt ihr und warum?

    Modellbaufarben, welche bevorzugt ihr und warum?: Hallo, ich wollte einfach mal wissen mit welchen Modellbaufarben ihr bevorzugt arbeitet und warum? Verarbeitung? / Preis? / Verfügbarkeit? /...
  • Warum sind Seitenruder so hoch und damit unaerodynamisch?

    Warum sind Seitenruder so hoch und damit unaerodynamisch?: Hallo, Angesichts des mit der Geschwindigkeit quadratisch steigenden Luftwiderstandes würde es doch mehr Sinn machen an der Ober- (und vllt sogar...
  • Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos

    Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos: Hallo zusammen Ich bin relativ ratlos. Ich hab die Decals richtig aufgebracht, Glanzlack, Weichmacher, wieder Glanzlack, danach erst Mattlack...
  • Ju-52 - warum so viele Abstürze zw. 1935 u. 45?

    Ju-52 - warum so viele Abstürze zw. 1935 u. 45?: Hallo zusammen, wieder habe ich von einem tragischen JU-52 ABSTURZ an der Schneekoppe auf der heute tschechischen Seite erfahren. Tragisch, sie...
  • Warum so wenig schwarze Flugzeuge?

    Warum so wenig schwarze Flugzeuge?: Hat das einen Grund? Schwarz=tot oder so? Weil die wenigen schwarzen Lackierungen sehen echt gut aus (finde ich). Warum soviel die langweilige...
  • Ähnliche Themen

    • Modellbaufarben, welche bevorzugt ihr und warum?

      Modellbaufarben, welche bevorzugt ihr und warum?: Hallo, ich wollte einfach mal wissen mit welchen Modellbaufarben ihr bevorzugt arbeitet und warum? Verarbeitung? / Preis? / Verfügbarkeit? /...
    • Warum sind Seitenruder so hoch und damit unaerodynamisch?

      Warum sind Seitenruder so hoch und damit unaerodynamisch?: Hallo, Angesichts des mit der Geschwindigkeit quadratisch steigenden Luftwiderstandes würde es doch mehr Sinn machen an der Ober- (und vllt sogar...
    • Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos

      Warum sieht man die Decals durch - bin ratlos: Hallo zusammen Ich bin relativ ratlos. Ich hab die Decals richtig aufgebracht, Glanzlack, Weichmacher, wieder Glanzlack, danach erst Mattlack...
    • Ju-52 - warum so viele Abstürze zw. 1935 u. 45?

      Ju-52 - warum so viele Abstürze zw. 1935 u. 45?: Hallo zusammen, wieder habe ich von einem tragischen JU-52 ABSTURZ an der Schneekoppe auf der heute tschechischen Seite erfahren. Tragisch, sie...
    • Warum so wenig schwarze Flugzeuge?

      Warum so wenig schwarze Flugzeuge?: Hat das einen Grund? Schwarz=tot oder so? Weil die wenigen schwarzen Lackierungen sehen echt gut aus (finde ich). Warum soviel die langweilige...
    Oben