Was bedeuten diese Infos - DINS NOTAM

Diskutiere Was bedeuten diese Infos - DINS NOTAM im Navigation, Flugfunk u. Verfahren Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Moin, ich wusste jetzt nicht genau in welches Forum ich das schreiben sollte also versuche ich es mal am besten hier. Bin neu mit dem ganzen...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 Jarhead, 08.04.2006
    Jarhead

    Jarhead Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Flensburg
    Moin,

    ich wusste jetzt nicht genau in welches Forum ich das schreiben sollte also versuche ich es mal am besten hier.

    Bin neu mit dem ganzen Spottern und so und gestern hab ich nen link zu dieser Seite bekommen : https://www.notams.jcs.mil/

    So wenn ich dort ETNS eingebe bekomme ich die folgenden Sätze:

    ETNS SCHLESWIG

    P1653/06 - 3 HRS PPR DUE TO LTD CROSS SERVICE 31 MAR 07:55 UNTIL 30 JUN 16:00

    P0928/06 - TAC APCH RWY23 RADAR PICK UP ON FINAL MANDATORY 21 FEB 07:41 UNTIL 28 APR 10:00

    Was genau beinhalten diese Sätze? Und woraus kann ich entnehmen wann eine Übung oder ein Flugzeug dort ist.

    Danke schonmal im vorraus!

    MfG Jar. :TOP:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Intrepid, 08.04.2006
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    2.156
    Vorherige Anfrage erforderlich mindestens 3 Stunden im Voraus, weil nur beschränkter "Cross Service" zur Verfügung steht. Bezieht sich wohl auf Landeabsichten und Cross Service ist der Dienst einer Streitmacht für eine andere Streitmacht, vermute ich.


    Für einen TACAN-Instrumentenanflug auf die Piste 23 ist eine positive Radarerkennung im Endanflug unbedingt notwendig. Wahrscheinlich gibt es kein NDB oder Marker mehr, so dass eine vom Luftfahrzeugführer zu beobachtende zweite Navigationsquelle fehlt, und die wird jetzt durch das Radar ersetzt. Deshalb ist es verpflichtend notwendig. Könnte ich mir als Grund vorstellen.


    Wer wann dort landet, geht aus den NOTAM's nicht hervor. Ist auch nicht üblich und ein spezieller Sonderfall, wenn man anhand eines NOTAM's Rückschlüsse auf Flugbewegungen machen kann.
     
  4. #3 3.5DME, 08.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2006
    3.5DME

    3.5DME Testpilot

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Fluglotse / Berufspilot / Fluglehrer
    Ort:
    Dreieich
    Bei "Cross Service" handelt es sich um Abfertigung und "Betreuung" von Luftfahrzeugen, welche nicht an dem jeweiligen Ort stationiert sind.
    Für Schleswig würde das also auf alle Nicht-Tornados zutreffen.
    "Cross Service" kümmert sich z. B. auch um Zivilisten, die mal dort landen.

    Was es mit dem Radar-Pickup beim Tacan-Anflug auf sich hat, kann man nur raten.
    Entweder sind in der Hindernissfreifläche des Endanflugs neue Hindernisse aufgetaucht (Windräder werden da gerne genommen) oder aber die Anfluggenauigkeit soll überprüft werden. Der Endanflug geht immerhin in unmittelbarer Umgebung der Stadt Schleswig vorbei. Kann sein, das dies ein Maßnahme zum Noisemonitoring ist (Die Militärs haben manchmal so witzig Ideen, wenn es um Bürgerproteste und Fluglärm geht).
    Kann natürlich auch sein, dass das Anflugverfahren nicht ganz sauber geplant wurde...

    Gruß

    3.5DME
     
  5. #4 Jarhead, 09.04.2006
    Jarhead

    Jarhead Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Flensburg
    Danke jetzt weiss ich weingestens was das alles bedeutet :TOP:
     
  6. 3.5DME

    3.5DME Testpilot

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Fluglotse / Berufspilot / Fluglehrer
    Ort:
    Dreieich
    Warum dann nur für die 23? Es ist sonst kein NOTAM mit eingeschränkter Nutzung draußen. In der MIL-AIP steht auch nichts.

    Gruß,

    3.5DME
     
  7. #6 tigerstift, 13.04.2006
    tigerstift

    tigerstift Testpilot

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    FGM
    Ort:
    ZRH
    Habe gerade mal im NOTAM für ETSA nachgeguckt.

    Dort werden die hindernisse gesondert aufgeführt

     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Diese Hindernisse werden deshalb per NOTAM veröffentlicht, weil es sich um vorübergehende Hindernisse handelt. Der Schnee schmilzt irgendwann und der Kran wird wieder abgebaut. Ständige Hindernisse wie z.B. Windräder werden am Anfang meist auch per NOTAM bekanntgegeben, bis sie dann in Karten/Luftfahrthandbuch entsprechend eingearbeitet sind.
     
  10. #8 tigerstift, 13.04.2006
    tigerstift

    tigerstift Testpilot

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    FGM
    Ort:
    ZRH
    Stimmt,

    ist ja selbst erklärend das hindernisse in Anflugkarten nicht mehr in NOTAMS verzeichnet sind.
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Was bedeuten diese Infos - DINS NOTAM

Die Seite wird geladen...

Was bedeuten diese Infos - DINS NOTAM - Ähnliche Themen

  1. F-4 Phantom....was hat das zu bedeuten?

    F-4 Phantom....was hat das zu bedeuten?: Warum sind da manche Teile rot ? Es gibt auch Maschinen da sind die Teile gelb, blau, grün, orange..... [ATTACH] Danke für eure Antworten.
  2. Wo war dieses IFF Panel installiert?

    Wo war dieses IFF Panel installiert?: Weiss jemand von euch in welchem Flugzeug dieses Panel mal installiert war? Ich habe schon Google versucht bin aber dort leider nicht fündig...
  3. Welche Bedeutung haben diese Streifen an der F-86?

    Welche Bedeutung haben diese Streifen an der F-86?: In einem anderen Forum fand ich die Frage, wozu die schwarzen Streifen unter der Rumpfheck dienten. Es gab F-86, die diese Streifen hatten, andere...
  4. Kennt jemand dieses Wappen?

    Kennt jemand dieses Wappen?: Hallo aus Brande, habe ein Modell einer Ju 87 mit diesem Wappen drauf. Kann mir jemand dazu etwas näheres sagen? Oder handelt es sich hier um ein...
  5. Kennt jemand dieses Flugboot?

    Kennt jemand dieses Flugboot?: Das beiliegende Foto habe ich beim Flughafenmuseum in San Francisco gemacht. Beim Durchsehen alter Reisebilder ist mir aufgefallen, dass es so...