Was für ein Flugzeug ist das???

Diskutiere Was für ein Flugzeug ist das??? im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; http://www.fotothing.com/photos/75d/75d9a7158593ef5438746a8377b7cd39_691.jpg Erlaubnis vom Laurie die Besitzerin des Fotos habe ich;)

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Nighthawk75, 31.12.2006
    Nighthawk75

    Nighthawk75 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Ausbildung zum Zerpanungsmechaniker "Drehtechnik"
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Das TornadoTier, 31.12.2006
    Das TornadoTier

    Das TornadoTier Berufspilot

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    marburg
    L-39
     
  4. #3 muermel, 31.12.2006
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    Würde sagen das ist eine Aero L-39. Könnte aber auch die Aero L-159 sein. So genau kenne ich mich da nicht aus :)

    lg
     
  5. #4 Das TornadoTier, 31.12.2006
    Das TornadoTier

    Das TornadoTier Berufspilot

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    marburg
    hm, ich frage mich wieso die usaf diese dinger hat
     
  6. #5 Nighthawk75, 31.12.2006
    Nighthawk75

    Nighthawk75 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Ausbildung zum Zerpanungsmechaniker "Drehtechnik"
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    genau diese Frage habe ich mich auch gestellt. :confused:
     
  7. #6 Bleiente, 31.12.2006
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald

    ja, und die Navy hat auch eine ;)
    http://www.mach1aviation.com/film-tv.htm
     
  8. #7 Praetorian, 31.12.2006
    Praetorian

    Praetorian Space Cadet

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    393
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Deutschland
  9. #8 Diamond Cutter, 31.12.2006
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.286
    Zustimmungen:
    1.329
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Nix Air Force

    Wenn man sich mal diese L-39 'Albatross' näher betrachtet, so wird man feststellen, dass sie zwar USAF-Markierungen trägt, aber auch (ziemlich klein) eine zivile Kennung.
    Guckstu hier:

    http://www.airliners.net/open.file/0452308/L/
     
  10. #9 Porter_Pilot, 31.12.2006
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    ist aber zugegebenermaßen in den USA einfacher, einen Flieger so aussehen zu lassen- das Kennzeichen kann auch platz- und sichtschonend angebracht werden.. ;)

    Viele Grüße
    Alex
     
  11. #10 vogel1, 31.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2007
    vogel1

    vogel1 Testpilot

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Student
    Ort:
    FFM
    Kann es sein dass drei von denen im Moment bei Google Earth auf North Island NAS im Aggressorlook stehen?
     

    Anhänge:

    • L-39.jpg
      Dateigröße:
      28,8 KB
      Aufrufe:
      816
  12. #11 Flugi, 31.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2006
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.915
    Zustimmungen:
    18.634
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Man, Ihr stellt Euch aber an.
    Kann sich keiner vorstellen, das es in den USA genug Leute gibt, die den Kies und die Fähigkeiten haben, sich einen Flieger wie den Albatross zu beschaffen? Bei den amerikanischen Zulassungsbestimmungen ist das alles esy und mit Deutschland überhaupt nicht zu vergleichen. Es gibt ein komplettes Technikerteam aller Fachrichtungen dort, wo Leute aus Bautzen und Vietnamesen dabei sind, alles alte Techniker die das mal in ihrem Land gelernt haben und jetzt davon in den Staaten gut leben. Was glaubt Ihr wieviel Amis schon in Gatow waren und den einen Albatross schon mitnehmen wollten? Ist doch auch ein schönes Spielding wenn man das nötige Kleingeld dazu hat. ;)
     

    Anhänge:

    CUJO gefällt das.
  13. #12 MiG-Mech, 31.12.2006
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Jupp, die fliegen z.B. auch MiG-17.
     
  14. CUJO

    CUJO Space Cadet

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    häufig Berlin
    Hallo,
    diese L-39 ist nun wieder ein Sonderfall.
    Ende 2003 (Ende August - Oktober 2003) war tatsächlich diese L-39C im Bestand der amerikanischen Luftwaffe (es sollte noch eine weitere geben, von der habe ich aber nie etwas gesehen).
    Soweit ich mich erinnere wurde diese für irgendein Drohnenprogramm und der TPS (Test Pilot School) genutzt und flog bei der 445.FLTS des 412.TW in Edwards AFB.
    Das 445.FLTS ist für die T-/AT-38 der Testeinheit zuständig.
    MÖGLICHERWEISE bekam diese L-39C (übrigens mit c/n 131907 und nicht der Nummer wie im obigen Link angegeben) aus versicherungstechnischen Gründen eine Nummer der amerikanischen Luftwaffe. Seit Oktober 2003 wurde sie nicht mehr gesehen, wahrscheinlich fliegt sie schon wieder zivil herum.
    Hier gibt es übrigens eine Liste der L-39, die in den USA zugelassen sind:
    http://209.85.135.104/search?q=cach...tions.xls+131907+L39&hl=de&gl=de&ct=clnk&cd=1
    Leider habe ich nichts über die Aktualität dieser Seite gelesen.

    Grüße Cujo
     
  15. #14 Flashbird, 31.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2006
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.615
    Zustimmungen:
    3.896
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Einfach N439RS bei www.flightaware.com eingeben,dann gibts einen Activity Log:
    http://flightaware.com/live/flight/N439RS
    Edit:
    Den Activity-Log gibts erst nach kostenloser Registrierung!
     
    CUJO gefällt das.
  16. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.916
    Zustimmungen:
    5.730
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Und auch MiG-15,MiG-21UM,MiG-23UB,F-104 usw.:D
    Die MiG-17 wird doch von Red Bull betrieben oder?
     
  17. Tokmak

    Tokmak Space Cadet

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    1.538
    Ort:
    Sonnenseite

    Tip: Habe die L-39 2005 in Bautzen gefilmt.

    http://www.flightlevel350.com/Aircr...tros-Airline_Private_Aviation_Video-7019.html
     
  18. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.915
    Zustimmungen:
    18.634
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
  19. #18 Soulfreak, 08.01.2007
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    Ich denke nicht das es sich bei den Vögeln um
    L-39 handelt.
    Schauen mir eher nach F-5E Tiger aus...
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wischmop, 08.01.2007
    Wischmop

    Wischmop Kunstflieger

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Naja, ich weiß auch nicht so recht. Ich bin mir nicht ganz schlüssig, ob das nun L-39 oder F-5 sind, aber die Tragflächenspitzen deuten meiner Meinung nach auf F-5 hin. Schauts euch selber mal an.

    Quelle: http://www.fortunecity.com/marina/manatee/272/tiger-ii.gif

    MfG Wischmop
     

    Anhänge:

  22. #20 Nighthawk75, 08.01.2007
    Nighthawk75

    Nighthawk75 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Ausbildung zum Zerpanungsmechaniker "Drehtechnik"
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Steht doch schon im Link ;) Tiger!!!! also F-5;)
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Was für ein Flugzeug ist das???

Die Seite wird geladen...

Was für ein Flugzeug ist das??? - Ähnliche Themen

  1. Fly-in für Elektroflugzeuge auf dem Flughafen Grenchen

    Fly-in für Elektroflugzeuge auf dem Flughafen Grenchen: Am 9. und 10. September 2017 findet mit der Smartflyer Challenge das erste europäische Fly-in für Elektroflugzeuge auf dem Flughafen Grenchen...
  2. Neues Flugzeug für die Fallschirmjäger

    Neues Flugzeug für die Fallschirmjäger: Hallo, wie die BW schreibt, hat man zwei polnische M28 Skytruck für 4 Jahre geleast, um "die Lücke zwischen der betagten Transall und dem für das...
  3. Unbemannte Frachtflugzeuge ... Ideen zum Nachfolger für Jumbo-Transporter usw.

    Unbemannte Frachtflugzeuge ... Ideen zum Nachfolger für Jumbo-Transporter usw.: ---------- Die 777F ist doch konkurrenzlos, wenn die 747 weg wäre. Es gäbe keinerlei Marktverlust an Airbus. ---------- Und trotzdem ist selbst...
  4. Formel für Schubkraft und Auftriebskraft von Flugzeugen

    Formel für Schubkraft und Auftriebskraft von Flugzeugen: Folgendes Habe ich bisher gefunden: F schub = m/t * v und für die Auftriebskaft: F von A = 0.5*r*v(hoch 2)*A*C von A Kann mir einer eine gute...
  5. Lizenzen für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs in Frankreich?

    Lizenzen für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs in Frankreich?: Ein guter Bekannter in Frankreich würde gerne wissen, ob für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs, die während der Besetzung Frankreichs dort "im...