Was sind´n dass für abzeichen

Diskutiere Was sind´n dass für abzeichen im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Was sind´n dass für abzeichen? 1.
FLANKER

FLANKER

Fluglehrer
Dabei seit
22.10.2002
Beiträge
213
Zustimmungen
0
Ort
Düssburg
Was sind´n dass für abzeichen?

1.
 
Anhang anzeigen
MrHankey

MrHankey

Testpilot
Dabei seit
23.05.2001
Beiträge
608
Zustimmungen
0
Ort
Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
Das erste müsste ein Eisernes Kreuz zweiter Klasse mit Eichenlaub und Schwertern sein.

Das zweite kenne ich so direkt nicht, vielleicht finde ich noch was dazu...
 

UeDA

Testpilot
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
579
Zustimmungen
9
Ort
S-H
Das erste ist das Ritterkreuz mit Eichenlaub und Schwertern.

Das zweite müßte eine Abart des Eisernen Kreuzes sein. Ich vermute mal das Abzeichen für Abzeichen, welche im ERSTEN Weltkrieg erworben worden sind, aber auf Uniformröcken der Nazizeit getragen worden sind.

Mist, ich hatte mal eine sehr gute website mit ALLEN Abzeichen des Dritten Reiches. Habe aber den link verloren und finde die z.Z. nicht. :FFCry:
 

UeDA

Testpilot
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
579
Zustimmungen
9
Ort
S-H
So, das erste ist eindeutig das Ritterkreuz mit Schwertern und Eichenlaub. Das zweite bereitet mir einiges an Kopfzerbrechen. Ich habe in diversen Datenbanken nichts gefunden, daß muß noch von vor 1933 sein.
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Könnte das zweite ein Eisernes Kreuz von 1813 sein (Großkreuz vielleicht?)?
Oder irgendwas sächsisches, bayerisches, württembergisches oder gar Österreich-Ungarisches?
Naja, an Orden mangelte es im deutschen Militär nie...(bis auf heute vielleicht)
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Zu erstens: Ritterkreuz des Eisernen Kreuz mit Eichenlaub und Schwertern (offizielle Bezeichnung). Im Landsrejargon: Dödel mit Blumenkohl und Eßbesteck.:D

Zu zweitens: Schätze, es ist ein regionaler Verdienstorden vor 1933 (Freistaat Sachsen oder Bayern). Man kann ja überhaupt nichts erkennen.:confused:
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
@Ritter

zweite Auszeichnung ist definitiv nicht das Großkreuz des Eisernen Kreuzes von 1813. dieses sah in der Form aus wie das aus dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg. Nur war natürlich kein Hakenkreuz und ein anderes Stiftungsdatum darauf.
 
MrHankey

MrHankey

Testpilot
Dabei seit
23.05.2001
Beiträge
608
Zustimmungen
0
Ort
Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
Hab ich mich da verguckt? Ritterkreuz also... Man lernt ja nie aus. :D (bzw. lernt das lesen von Webseiten über Militaria :p )
 

Steini

Flieger-Ass
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
253
Zustimmungen
0
Ort
Göppingen
also wirklich Hank, das hätt sogar ich gewusst :D :FFTeufel:
hmmm...das 2. is wohl eher eine weniger unbekannte auszeichnung
wenn ich mehr drüber weiß sag ichs natürlich!
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Hast du Nr.2 nicht größer? Ähnelt sehr dem KVK mit Schwertern.
 
MrHankey

MrHankey

Testpilot
Dabei seit
23.05.2001
Beiträge
608
Zustimmungen
0
Ort
Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
FLANKER

FLANKER

Fluglehrer
Dabei seit
22.10.2002
Beiträge
213
Zustimmungen
0
Ort
Düssburg
Original geschrieben von MrHankey
Das erste müsste ein Eisernes Kreuz zweiter Klasse mit Eichenlaub und Schwertern sein.
Bist du dier sicher das dass die 2 klasse ist und nicht die erste ich habe nemlich noch was gefunden
 
Anhang anzeigen
FLANKER

FLANKER

Fluglehrer
Dabei seit
22.10.2002
Beiträge
213
Zustimmungen
0
Ort
Düssburg
Ich habe noch das zweite abzeichen gefunden es steht zwar völliger blödsin geschrieben aber egal
 
Anhang anzeigen
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Hallo! Flanker! Ließ mal dann wirst Du sehen, daß 1. schon längt geklärt ist!:D Das ist das Ritterkreuz-nichts mit EK1 und EK2.

Eisernes Kreuz 2.Klasse mal hier. Übrigens mit dem Kreuz als Anhängsel und mit langem Band wird dies nur am Verleihungstag getragen. Danach wird ein Bandabschnitt durch das obere Knopfloch an der Uniformjacke gezogen und hinten vernäht.
 
Anhang anzeigen
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Und so sieht das Eiserne Kreuz 1.Klasse aus. Dieses wird auf der linken Falte der linken Brusttasche getragen(oder eben an dieser Stelle wenn z.B. an der Fliegerlederjacke). Es gibt Ausführungen mit Nadelsystem oder mit Schraubscheibe. Wobei letztere Variante für die Ausgehuniform gedacht war.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Was sind´n dass für abzeichen

Was sind´n dass für abzeichen - Ähnliche Themen

  • Das Triebwerk meines Geminijet Modells ist abgebrochen, was tun?

    Das Triebwerk meines Geminijet Modells ist abgebrochen, was tun?: Hallo, Ich habe Heute meine Geminijets MD-11 gelieftert bekommen, allerdings ist bereits beim Auspacken das Triebwerk vom Flügel abgebrochen. Ich...
  • Weiß jemand was über diesen A320 Flug?

    Weiß jemand was über diesen A320 Flug?: Kann mir jemand sagen, warum heute ein A320 so geflogen ist?
  • Wasserwalzer

    Wasserwalzer: unter diesem Thema stand unsere kürzliche kleine Urlaubsreise. An die See ging es diesmal aber nicht, dem Zeitgeist entsprechend blieben wir im...
  • Mehr oder weniger unbedarfte Idee zu einem cryogenen Wasserstoff-Antrieb

    Mehr oder weniger unbedarfte Idee zu einem cryogenen Wasserstoff-Antrieb: Wie wäre folgende Idee zu bewerten, die mir, ohne dass ich über ingenieurtechnisches Wissen verfüge, bei einer langweiligen Autobahnfahrt durch...
  • Was ist das für ein Flugzeug?

    Was ist das für ein Flugzeug?: Ich habe in Google Earth bei der Edwards Air Force Base in Kalifornien einen Jet gefunden, er ist ca. 40 Meter lang. Ich habe das Bild schon mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben