Was tun wenn Airbrush verstopft?

Diskutiere Was tun wenn Airbrush verstopft? im Airbrush & Kompressor Forum im Bereich Tips u. Tricks; Mein Airbrush ist verstopft! Das unfassbare ist geschehen! Kann man noch was tun oder hilft nur noch ein neuer?

Cartex

Sportflieger
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
17
Ort
Sebnitz
Mein Airbrush ist verstopft! Das unfassbare ist geschehen! Kann man noch was tun oder hilft nur noch ein neuer?
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Ort
Südhessen
am besten gleich wegschmeissen! :FFEEK: :eek: :D

ernsthaft: Was ist das für ein Gerät? (Bauweise, Hersteller...)
Meistens hilft folgendes:

-Kopf abschrauben (also incl. Düse und allem), Dichtungen wegbauen und sicher verwahren, mit Verdünnung durchpusten, als letzte Methode darin einweichen! (aber undbedingt die Dichtungen und alle anderen nicht-Metall-Teile vorher abnehmen)

-Reinigungsset besorgen (kleine Bürsten)
Diese schiebt man dann eben durch die div. Kanäle der Airbrush-Pistole um die Farbe rauszuputzen.

-Den Farbbecher und alles was groß genug ist mit einem in Verdünner oder Airbrush-Reiniger getunkten Wattestäbchen reinigen.

-Die Nadel rausziehen und ebenfalls von Farbrückständen befreien.

-Hebel ausbauen, reinigen, evtl. einen winzigen Tropfen nichtharzendes Schmieröl an die Hebelmechanik tun.

ansonsten: Es gar nicht so weit kommen lassen, nach jedem lackieren mit Verdünnung und danach evtl. mit Wasser "durchspülen". (reinfüllen und mit Volldampf sprühen!)
 

Cartex

Sportflieger
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
17
Ort
Sebnitz
Es handelt sich um, ich zitier von der Verpackung: "Air Champion sydney"
und weiter " Eine hochwertige, handliche Airbrush-Pistole ideal für feines Arbeiten-wenn Details stimmen und dünne Linien sitzen müssen.":FFD
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Ich benutze zum Reinigen immer verdrillte Streifen Toilettenpapier, die je nach vorher verwendeter Farbe entweder mit Terpentinersatz oder Spiritus getränkt wurden. Für kleine, auch schwer zugängliche Stellen sind diese Microbrushes(erhältlich bei Aircolor) hervorragend geeignet. Wattestäbchen sind auch gut geeignet, wenn auch nicht für jede kleine Ecke. Sollte die Farbe schon ziemlich angetrocknet sein, macht sich der Airbrushcleaner sehr gut. Der löst selbst richtig festhaftende Farbreste. Solche Airbrushcleaner gibt´s von Revell, Modellmaster(? ) und von Schminke. Wichtig ist, daß Du nicht die Gummidichtungen mit scharfen Lösungsmitteln in Berührung kommen läßt. Paß auch auf, daß Du bei der Demontage und der Montage die Nadel nicht verbiegst oder die Spitze beschädigst! Wenn die Nadel ein Ding weg hat, kannst Du Dein sauberes Spritzbild vergessen.

Wie hast´n das überhaupt geschafft, daßsie so verstopft? Kein Bock zum Saubermachen gehabt?
 

Cartex

Sportflieger
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
17
Ort
Sebnitz
Ich war gerade dabei meiner Me 262 den letzten Schliff in Sachen Alterung zu geben. Doch dann roch ich etwas in der Küche--sch...
Die Spaghetti Carbonara auf der Pfanne! Ja und dann weg gerannt ohne reihnigen und passiert wars.:rolleyes:
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Versuch mal den Cleaner! Der hat bisher bei mir so ziemlich alle Farbreste angelöst, auch wenn sie noch so sehr angetrocknet waren.
 
Shadow

Shadow

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.730
Ort
Sickte
@Cartex

Mal eine grundsätzliche Frage...

Was für eine Farbe hast Du verarbeitet?
 

Cartex

Sportflieger
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
17
Ort
Sebnitz
Revel Airbrushfarge und ich hatte das jetzt schonmal eingelegt in Clean aber geht immernoch nicht!:mad:
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
:?! Seltsam! Normalerweise müßte sich was tun. Laß mal ruhig bis morgen stehen! Das ist wieder ein Nachteil der Aztek. Bei anderen Spritzpistolen könnte man vorsichtig mit der Nadel rumpopeln und die angetrockneten Farbpigmente losepieksen.
 

Cartex

Sportflieger
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
17
Ort
Sebnitz
Ich hab keine Ahnung ob das acrylfarbe ist, ich kann dir nur sagen das es REVEL AIRBRUSH faren sind.

Ok ich werds nochma ne Nacht stehen lassen.
Und noch so ne frage kann mir einer ein GUtES AIRBRUSH empfehlen (sagt auch den preis bitte).
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Die ist doch ok. Nicht gleich wegwerfen! Es gibt doch auch Ersatzdüsen falls Deine nun wirklich nicht mehr zu retten sind.
Falls Du eine Neue, wirklich gute willst, gibt es da etliche. Ich denke (fast)jeder schwört auf seine Airbrush, die er verwendet. Sei es die Triplex, die Aztek, die Badger oder eine Hansa. Welche es dann sein soll ist dann Geschmackssache. Das was die jeweilige Airbrush dann kann, ist dann meist bei allen Modellen ähnlich und hängt sehr von der Übung ab. Also erwarte nicht gleich bei Deinen allerersten Spritzversuchen Supertolle Ergebnisse, auch wenn Du eine Spitzenairbrush Dein Eigen nennst!
Also was ich ganz wichtig finde ist, daß Du Dich für eine Duobleaction entscheidest. Manche Händler behaupten, für den Anfang würde eine Singleaction reichen. Das ist meiner Meinung nach aber Blödsinn. Oder willst Du Dir nach sagenwir mal einem halben Jahr, wenn Du den Dreh raus hast, schon wiedereine neue Gun kaufen?
Also falls Du wirklich sagst, Du willst eine Andere, suche ich mal Preise etc. raus.
 

Cartex

Sportflieger
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
17
Ort
Sebnitz
Also ich habe eine double aktion und das is auch sau gutes teil aber die farbdüse is totals verstopft mein bruder hat zuletzt damit gearbeitet gehabt und das war mit soner pinselfarbe und das hat er nichtmahr rausbekommen.Ich habs mir auch nochma überlegt ich werd bei meinem bleiben und mir ne neue düse kaufen aber wo bekomme ich die denn :confused:
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Ich habe hier ein Infobltt der Firma Faller, wo jede Menge Zeug von Aztek drauf ist. Da steht etwas von Aztek Alleinvertrieb in Deutschland. Adresse Gebr. Faller GmbH, 78148 Gütenbach/Schwarzwald.
Dumme Frage: Wo hast du denn Deine Spritzpistol gekauft? Gibt´s da keine Ersatzteile.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Dann wäre da noch Air-Color-Technik e.K., Heidelberger Straße 48, 68519 Viernheim, Tel.06204/912335. Bei denen bekommst Du die Triplex.

Aber das Du die Farbreste absolut nicht rausbekommst ist schon doll! Wenn Du alle Dichtungen abhast, schmeiß doch die Düse mal in Nitroverdünnung! Der hält doch keine noch so hartnäckige Farbe stand. Oder hat Dein Bruder gar irgendwelche Fremdkörper in Deine Düse sich verkeilen lassen, wie Pinselhaare oder so etwas? Dann ist es kein Wunder, daß die Verstopfung sich nicht löst.
P.S. Wenn Dein Bruder den Schlamassel verzapft hat, würde ich ihn aber zur Kasse bitten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Ort
Südhessen
Original geschrieben von sören Bartusch
Dann wäre da noch Air-Color-Technik e.K., Heidelberger Straße 48, 68519 Viernheim, Tel.06204/912335. Bei denen bekommst Du die Triplex.
am besten anrufen oder gleich selber vorbeifahren, Kontaktaufnahme/Lieferung relativ "zeitaufwendig"! :D
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Original geschrieben von Hogdriver
am besten anrufen oder gleich selber vorbeifahren, Kontaktaufnahme/Lieferung relativ "zeitaufwendig"! :D
Naja vorbeifahren wird wohl auch nicht Sinn der Übung sein. Sebnitz liegt ja mal eben um die Ecke bei Viernheim.:rolleyes:
Was für eine Airbrush ist das eigentlich? Noch nie von gehört. Oder ist das nur eine Modellbezeichnung wie 100, 150 oder sonstwie?
 

Cartex

Sportflieger
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
17
Ort
Sebnitz
Das teil haben wir in Pirna gekauft bei sonem privatladen (airbruch.schule)
frage; was kostet den so ne düse in etwa:confused:
und ich hab auch geschaut die farbe is raus!:cool: ABER da sind fremdkörper drinn wie du gesagt hast, die da net rauswollen:mad:
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Kannst Du vielleicht mit dem Luftschlauch von vorn pusten, Kompressor auf Volldampf? Eigentlich müßte das Gedrösel dabei rausfliegen.
Ich habe mal für meine Badger eine neue Düse gebraucht. Da ist aber kein ganzer Düsenkopf, der sich aus dem Sprühstrahlregler, der Düse und dem Kopf zusammensetz. Die Düse hat gereicht. Die wurde einfach eingeschraubt( ist so ein kleines Messingfummelchen). Ganz billig war die auch nicht mit 17,-DM, Aber besser als 45,-DM für eine ganze Düse.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Was tun wenn Airbrush verstopft?

Was tun wenn Airbrush verstopft? - Ähnliche Themen

  • 20.07.2019 Startunfall mit Motorsegler auf der Wasserkuppe

    20.07.2019 Startunfall mit Motorsegler auf der Wasserkuppe: Auf der Wasserkuppe ist es heute zu einem Startunfall mit einem Motorsegler gekommen. Der Motorsegler war beim Start nach links von der Piste...
  • Da hat der Winterdienst in JFK was zu tun

    Da hat der Winterdienst in JFK was zu tun: Lufthansa-Pilot kehrt um: An der US-Ostküste herrscht Flugchaos - n-tv.de
  • Videoanleitung Washing mit Ölfarben

    Videoanleitung Washing mit Ölfarben: Hallo zusammen, ich habe mir aufgrund vieler Nachfragen die Zeit genommen und ein Video zum Thema Washing mit Ölfarben erstellt. Demonstriert...
  • Was tun mit einem alten Cessna Cockpit?

    Was tun mit einem alten Cessna Cockpit?: Hallo zusammen! Folgende Ausgangslage: Aus einem früheren Projekt ist eine alte Cessna 172 Zelle übrig geblieben. Diese soll nun in eine letzte...
  • Was tun wenn die Farbe nicht trocknet

    Was tun wenn die Farbe nicht trocknet: An meiner fast fertigen La-5 aus Resin will an drei Stellen einfach die Farbe nicht trocknen. An der Farbe selbst liegt es nicht. Irgendwelche...
  • Ähnliche Themen

    • 20.07.2019 Startunfall mit Motorsegler auf der Wasserkuppe

      20.07.2019 Startunfall mit Motorsegler auf der Wasserkuppe: Auf der Wasserkuppe ist es heute zu einem Startunfall mit einem Motorsegler gekommen. Der Motorsegler war beim Start nach links von der Piste...
    • Da hat der Winterdienst in JFK was zu tun

      Da hat der Winterdienst in JFK was zu tun: Lufthansa-Pilot kehrt um: An der US-Ostküste herrscht Flugchaos - n-tv.de
    • Videoanleitung Washing mit Ölfarben

      Videoanleitung Washing mit Ölfarben: Hallo zusammen, ich habe mir aufgrund vieler Nachfragen die Zeit genommen und ein Video zum Thema Washing mit Ölfarben erstellt. Demonstriert...
    • Was tun mit einem alten Cessna Cockpit?

      Was tun mit einem alten Cessna Cockpit?: Hallo zusammen! Folgende Ausgangslage: Aus einem früheren Projekt ist eine alte Cessna 172 Zelle übrig geblieben. Diese soll nun in eine letzte...
    • Was tun wenn die Farbe nicht trocknet

      Was tun wenn die Farbe nicht trocknet: An meiner fast fertigen La-5 aus Resin will an drei Stellen einfach die Farbe nicht trocknen. An der Farbe selbst liegt es nicht. Irgendwelche...

    Sucheingaben

    Airbrush verstopft

    ,

    airbrush pistole verstopft

    ,

    airbrush düse verstopft

    ,
    aurbrush verstopft
    , airbrush düse verstopft ständig, airbrush verstopft ständig, airbrush düse reinigen, airbrush zugesetzt was tun, airbrushpistole total verstopft, airbrush verstopft reinigen, airbr ständig verstopft, airbrush einlegen, airbrush pistole reinigen mit verdünnung, Airbrushpistole verklebt ständig , airbrush verstopft mit farbe, kkmoon Airbrush Pistole verstopft, airbrush düse verstopft luft, aztek Airbrush verstopft, warum verstopft Airbrush Pistole, warum verstopft die airbrushpistole so oft bei schmincke aero, verstopfte airbrush wieder frei bekommen , airbrush pistole verstopft während lackieren, airbrush düse sitzt immer zu, airbrushpistole immer verstopft, revelle airbrush verstopft
    Oben