WB 2018; Handley Page Victor Mk.2; Airfix 1:72

Diskutiere WB 2018; Handley Page Victor Mk.2; Airfix 1:72 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2018; Moin, mit diesem Bausatz möchte ich mitmachen. Etwas Zubehör kommt dazu: - Eduard BigEd Ätzteile-Set + Masken - Eduard Brassin Wheels - Master...

  1. #1 Adam-Sky, 20.08.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Moin,
    mit diesem Bausatz möchte ich mitmachen. Etwas Zubehör kommt dazu:
    - Eduard BigEd Ätzteile-Set + Masken
    - Eduard Brassin Wheels
    - Master Pitot Tube + Refueling Probe

    Anhänge:

     
    Monitor, Firebee, Norboo und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Adam-Sky, 20.08.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Die Bausatz Vorstellung könnte man z.B. hier lesen Link.

    Anhänge:

     
    Monitor und Firebee gefällt das.
  4. #3 Adam-Sky, 20.08.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Ich habe mich für die bunte Variante entschieden:

    Anhänge:

     
    nexus, Monitor, airforce_michi und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #4 Adam-Sky, 20.08.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Und die erste Schritte habe ich schon gemacht: das Cockpit für die Eduard Bleche vorbereitet.

    Anhänge:


    und dann kam die erste Überaschung:
    Eduard möchte nur 5 statt 6 Leute Besatzung haben :confused1:. Tja, dieses Set ist für K-2 Tanker vorgesehen und nicht wie auf der Verpackung steht für B Mk.2.

    Anhänge:


    Also ein set Gürtel muss ich aus Krepp nachmachen.

    Fortsetzung folgt...:biggrin:
     
    Monitor, alfisti, Ptjtz und 5 anderen gefällt das.
  6. #5 Adam-Sky, 02.11.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Jaaa.... Wie schnell die Zeit vergeht :cower:, aber zwischen durch habe ich etwas geschafft.
    Also... das "Arbeitszimmer" ist fertig geworden

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Firebee, nexus, airforce_michi und 3 anderen gefällt das.
  7. #6 Adam-Sky, 02.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Nein, es ist nicht der neue "Tie-Fighter" aus den "Star Wars"- die Luftbremsen Abteilung ist fertig zum Lackieren:

    Anhänge:


    die Klappen sind nur aufgesteckt

    Anhänge:

     
    Norboo, Firebee, airforce_michi und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #7 Adam-Sky, 02.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Auch der Bugfahrwerk ist für "Silber Dusche" fertig (nur Teilweise zusammen geklebt):

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    airforce_michi und Monitor gefällt das.
  9. #8 Adam-Sky, 02.11.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Als Nächstes kommt das Hauptfahrwerk. Hier bin ich nicht ganz mit Eduard-Teilen zufrieden. Die Teile sind an vielen Stellen eine Bereicherung, aber
    an den Anderen Stellen fehlt einfach die 3-te Dimension.

    Anhänge:

    Anhänge:


    Ich werde die Kunststoff "Gabeln" (müssen noch weiter nachgearbeitet werden- die Durchbrüche habe ich schon erledigt ) gegen die von Eduard austauschen.
     
    Monitor gefällt das.
  10. #9 Adam-Sky, 02.11.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Die "Blue Steel" habe ich auch zusammen gebaut. Wollte grundieren; das ist das Ergebnis (zugegeben- es sind meine erste Versuche mit dem Airbrush):

    Anhänge:


    Dafür habe ich Tamiya Surface Primer-G verdünnt mit Tamiya X-20A Thinner verwendet. Pistole: H&S Evolution; 0,2 mm Düse;
    Luftdruck ca. 0,8-1,0 Bar. Die Düse neigte sehr schnell zu verstopfen. Gleichmässige Auftragen war nicht möglich.:confused:
     
  11. #10 Adam-Sky, 02.11.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Die Nächste Baustelle sind Lufteinlässe und Mittelflügel. Hier sind Spachtel Arbeiten erforderlich. Dafür benutze ich dieses Produkt:

    Anhänge:

    Anhänge:


    Das Problem ist: die Spachtelmasse haftet kaum an den Flächen; nach dem Austrocknen ist butterweich wie Schulkreide oder Gips, man kann die mit dem Fingernagel trocken abrubbeln/abschleifen. Was mache ich jetzt falsch? Kennt jemand dieses Zeug?
     
  12. #11 Adam-Sky, 02.11.2018
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    P.S.
    Ich mache jetzt die Bilder mit dem Handy. Ich hoffe, dass die Qualität ist ausreichend.
     
  13. F-16

    F-16 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    966
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Da solltest Du zum Airbrushen der Grundierung noch mal 20-30% mehr Verdünner dazugeben so wie die Oberfläche aussieht. Ich brushe das Zeug auch, aber -wie alles andere- mit 0,6 bis 0,8 bar.
    Den Spachtel nehme ich auch, mit dem aushärten habe ich keine Probleme, die Haftung ist wie bei allen Acrylspachteln nicht so hoch wie bei lösemittelhaltigen. Also: nicht kratzen, nur schleifen :smile1:. Manchmal lege ich zuletzt noch eine Lage von dem Tamiya- Primer drüber, so wie er aus dem Glas kommt.
     
  14. Anzeige

  15. #13 Adam-Sky, 10.01.2019
    Adam-Sky

    Adam-Sky Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Schon einige ausgeübt.
    Ort:
    Kiel-er Woche
    Erwartungsgemäß habe ich nicht geschafft im Termin fertiges Modell ab zu liefern.
    Eine Bitte an den/die Moderator/en :
    wenn das nicht zu großes Aufwand ist, bitte meine bisherige Beiträge in diesem Thread in die "normalen" Bauberichte schieben.
    Vielen Dank

     
  16. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    4.017
    Zustimmungen:
    11.721
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    aber beim Star Wars Wettbewerb könntest Du damit wirklich mitmachen!:thumbsup:

    Bislang sieht alles sehr sauber gebaut aus. Da steckt mit dem ganzen Ätzteilkram viel Arbeit drin.
     
Thema:

WB 2018; Handley Page Victor Mk.2; Airfix 1:72

Die Seite wird geladen...

WB 2018; Handley Page Victor Mk.2; Airfix 1:72 - Ähnliche Themen

  1. W2018RO - Handley Page HP.52 Hampden B.Mk.I - AZmodel 1:72

    W2018RO - Handley Page HP.52 Hampden B.Mk.I - AZmodel 1:72: Als ich mich Anfang des Jahres dafür entschied, am Wettbewerb teilzunehmen, dachte ich nicht, dass es am Ende ziemliche Zeitprobleme geben würde....
  2. W2018BB - Handley Page HP.52 Hampden B.Mk.I - AZmodel 1:72

    W2018BB - Handley Page HP.52 Hampden B.Mk.I - AZmodel 1:72: Die Handley Page H.P.52 Hampden Mk.I ist einer von zwei Bausätzen dieses Typs von AZmodel. Weiterhin erhältlich ist die TB.Mk.I. Allerdings...
  3. Japan Tour 12/2018

    Japan Tour 12/2018: Neben dem Hauptgrund (Hyakuri) ging es noch etwas zu den Plätzen "rund um Tokio"... So auch ein kurzer Abstecher nach Atsugi.Auf der NAF Atsugi...
  4. Tsuiki Airshow 2018

    Tsuiki Airshow 2018: Hier ein paar Eindrücke von der Airshow aus Tsuiki, Japan, die am 25. November 2018 stattfand. Der Flugplatz beheimatet die 6 und 8 Hikotai, die...
  5. Die Gewinner 2018

    Die Gewinner 2018: 1. Platz im Wettbewerb 1:144 Blackburn Beverley C.1 1:144 Baubericht: W2018BB - Blackburn Beverly C.1, MikroMir, 1:144 Roll out: W2018RO...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden