WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72

Diskutiere WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2021 - Flugzeuge aus Frankreich; Hallo Lieber Mitbewerber, hier stelle ich mein drittes Projekt: Im Vorfeld möchte ich anmerken: sollte/möchte ein Andere Modelbauer genau das...
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Hallo Lieber Mitbewerber,
hier stelle ich mein drittes Projekt:


Im Vorfeld möchte ich anmerken: sollte/möchte ein Andere Modelbauer genau das Gleiches Modell bauen, nur Zu.
Bei mir die Schanzen, dass es Fertig wird und dazu noch Wettbewerb Fähig sind Gering.
Fortsetzung folgt...
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Die Rafale (französisch für Böe oder Windstoß) ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampfflugzeug des französischen Herstellers Dassault Aviation. Es wurde fast vollständig im nationalen Alleingang entwickelt, nachdem Frankreich aus dem Eurofighter-Konsortium ausgestiegen war.
Technisch zählt die Rafale zusammen mit dem Eurofighter und der Saab JAS 39 Gripen zu einer Gruppe moderner europäischer Kampfflugzeuge in Delta-Canard-Auslegung. Durch ihre Auslegung als leichtes, vielseitiges, sowohl land- als auch trägergestütztes Mehrzweckkampfflugzeug unterscheidet sich die Rafale von diesen Modellen in einzelnen Punkten jedoch erheblich.
Der Erstflug eines Demonstrators wurde am 4. Juli 1986 absolviert und am 19. Mai 1991 nahm der erste seriennahe Prototyp den Testflugbetrieb auf. Seit Ende 2000 beziehungsweise Ende 2004 wird die Serienversion an die Aviation navale und die Armée de l’air ausgeliefert, die die Beschaffung von insgesamt 286 Maschinen planen. 180 Stück wurden fix bestellt, wobei die Auslieferung der 100. Maschine im 3. Quartal 2011 erfolgte.
Die französischen Streitkräfte, die die Rafale bei mehreren Einsätzen über Afghanistan sowie bei der internationalen Intervention in Libyen operativ einsetzten, sind der erste und mit Abstand größte Nutzer. Nach langen und intensiven Exportbemühungen gelangen im Jahr 2015 Exportaufträge von je 24 Maschinen an die Luftstreitkräfte Ägyptens sowie Katars.
Zitat/Quelle: Wikipedia.de
Weitere Einzelheiten sind im O.g. Link enthalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Mein Bausatz habe ich als Schnäppchen im Internet ergattert und von daher wurden schon sehr viele Teile vom Rahmen gelöst, aber sorgfältig verpackt. So weit ich feststellen konnte ist alles Komplett.

...die Decals:

und als Extras habe ich von Eduard farbige Ätzteile für Interior und von Res-Kit Räder und Schubdüsen Bestellt.

Jetzt kann es Losgehen...
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Der Zoom Set von Eduard ist in diesem Fall voll nutzbar. Ich schreibe das weil manchmal möchte Eduard "runde" Teile durch ein Flaches Blech ersetzen. Und die Bauanleitungen sind nicht immer Klar und Verstädlich.
 
Motschke

Motschke

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
2.193
Zustimmungen
765
Ort
Göttingen
Das Cockpit sieht klasse aus. :thumbup: Im Rafale-Cockpit ist ja eigentlich wenig los (halt typisch modern-spartanisch), aber das hier sieht echt lebendig aus.
Die Lufteinläufe machen auch richtig was her.
 
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
@Motschke
Danke für Dein Lob. Leider wird das Cocpit aus zwei Grunden verschlossen bleiben. Zum Ersten: kein zusätzliches Staubfänger, zum Zweiten:
um die Schöne Form des Fligers zu behalten.
Als Nächstes habe ich die Resin Teile für Triebwerke/Auslasse vorbereitet. Natürlich unter "Strengen Gesundheit Vorlagen" durchgeführt. Sägen und Schleifen nur nass und mit FFP2 Maske gesichert ( als musste ich die nicht Genug draussen tragen mache ich es freiwillich noch zu Hause!)😷:stupid:.
 
Anhang anzeigen
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Leider - was Schade ist- gibt ResKit wie immer keine Farbangaben, also etwas impovisieren mit Metall Farben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Übrigens bei dem Cocpit habe ich ein "Blaues Wunder" erlebt. Zum Ersten Mal habe ich mit Sekundenkleber der NICHT KLEBT zu tun gehabt.
Die Tube war schon geöffnet, aber normal Flüssig. Ich wollte zwei Photogeätzte Teile kleben und zwar nicht Kante an Kante sondern zwei Flächen.
Nach 6 Versuchen habe ich mit neue Tube versucht. Hat auf Anhieb fuktioniert.:distant::107:
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.992
Zustimmungen
1.851
Ort
Berlin F`hain
Betriebssystem wird nicht mehr unterstützt/Support abgelaufen !!!
:014: :011:

Gruss Uwe .... ;o>
 
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Rückschlag:
Nun wollte mich mit der Cocpit Haube befassen. Also Zahncreme, bischen polieren und Bodenreiniger drauf. Und... das Effekt:

Hat ein Farbstich bekommen. In einem Anderem Thread habe ich schon einmal gefragt ob Alle diese Bodenglänzer verfärben aber habe keine Antwort bekommen. Ich verwende den von Emsal. Also alles wieder runter und nachpoliert:

Danach habe ich von Innen den Rahmen lackiert. Dabei habe ich ein Klecks geschafft. Als ichwollte den mit Wattestäbchen und Alkohol zu Entfernen ist mir DAS passiert:

Also jetzt heisst "Karate Kid" üben: kreisen und polieren und, und...
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
pok

pok

Space Cadet
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
2.211
Zustimmungen
2.020
Ort
Clarkston, MI, USA
An so was kann man verzweifeln. Ich bin mal gespannt wie es wird!
Viel Glueck!
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.391
Zustimmungen
3.715
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Das liegt am Bodenglänzer, den wieder entfernen und neu aufbringen...

Den Bödenglänzer auf Bauteilen sieht man und es sieht immer irgendwie "unnatürlich" aus. Eine gute Kanzel lässt sich durch sorgfälltigen Polieren näher ans Original bringen als mit Bodenglänzer! ;)
 
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
378
Zustimmungen
592
Ort
Kiel-er Woche
Jetzt ist die Cocpit Haube definitiv Kaputt. Weil polieren mit Zahncreme und Wattestäbchen war zu Wennig Effektiv habe ich zu meinem "möchte gerne Dremel sien" Combitool gegriffen. Das Resultat:

Jetzt versuche ich den Importeur Glow2B zu kontaktieren, ob man Ersatz bekommen kann. Hat Jemand schon Erfahrung mit Glow2B gemacht.
Andere Alternative würde vielleicht die Kanzel tief ziehen, aber das kann ich leider nicht.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.633
Zustimmungen
8.962
Ort
Wuppertal
Jetzt versuche ich den Importeur Glow2B zu kontaktieren, ob man Ersatz bekommen kann. Hat Jemand schon Erfahrung mit Glow2B gemacht.
Andere Alternative würde vielleicht die Kanzel tief ziehen, aber das kann ich leider nicht.
Habe schon häufiger Heller Ersatzteile bei denen geordert. Ging reibungslos.
 
Thema:

WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72

WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72 - Ähnliche Themen

  • WB2021BB - SOCATA (Morane-Saulnier) MS894 Rallye 235GT - Heller - 1:50

    WB2021BB - SOCATA (Morane-Saulnier) MS894 Rallye 235GT - Heller - 1:50: Vor einiger Zeit schon mal gebaut, konnte ich nun einen zweiten Kit davon ergattern, und nun baue ich noch eine, diesmal vor Publikum unter...
  • WB2021BB Alpha Jet Asas de Portugal, PdF 50 Ans, PdF 60 Ans 1:72 Fujimi, Heller

    WB2021BB Alpha Jet Asas de Portugal, PdF 50 Ans, PdF 60 Ans 1:72 Fujimi, Heller: Auf einem Bein kann man nicht stehen. Mein Vater sagte immer ,'ein dreibeiniger Tisch kann nie wackeln, egal wie lang die einzelnen Tischbeine...
  • WB2021BB - Morane-Saulnier MS 225 - Smer in 1/72

    WB2021BB - Morane-Saulnier MS 225 - Smer in 1/72: Wie schon im allgemeinen Diskussionsfaden zum aktuellen Wettbewerb "angedroht" will ich nun auch mit einem Modell beteiligen. Zwar habe ich schon...
  • WB2021BB - Aérospatiale AS350 BA Écureuil - Heller - 1:48

    WB2021BB - Aérospatiale AS350 BA Écureuil - Heller - 1:48: Um den Baustopp bei der Remo unterhaltsam zu überbrücken, nehme ich mal das Eichhörnchen in Angriff. Einerseits gibt es die AS350 schon fast so...
  • WB2021BB - Dassault Mirage 4000 - Triple Nuts 1:144

    WB2021BB - Dassault Mirage 4000 - Triple Nuts 1:144: Und hier habe ich noch ein weiteres exotisches Modell aus Japan. Die Mirage 4000 war ein Technologie-Demonstrator von Dassault, aus dem letztlich...
  • Ähnliche Themen

    Oben