WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

Diskutiere WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2 im Roll out bis 1:72 Forum im Bereich Wettbewerb 2014 "Flugzeuge 1914 - 1918"; [ATTACH] DH.2, Flight Leader, 32. Sqdn, 4th Army Air Park - "Vert Galant" Airfield, Beauval, Frankreich , 1916

  1. #1 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    DH.2, Flight Leader, 32. Sqdn, 4th Army Air Park - "Vert Galant" Airfield, Beauval, Frankreich , 1916
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Die Airco D.H.2 war ein Doppeldecker des britischen Flugzeugbauers Airco und die zweite Konstruktion von Geoffrey de Havilland für dieses Unternehmen. Sie gilt als das erste erfolgreiche britische Jagdflugzeug des Ersten Weltkriegs.
    Der Erstflug des Prototyps (4732) erfolgte am 1. Juni 1915.
     
  4. #3 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Die DH.2 war der erste effektiv bewaffnete Jagdeinsitzer des Royal Flying Corps (RFC). Durch den Einsatz der DH.2 war es möglich die Luftüberlegenheit der deutschen Fokker-Eindecker zu brechen.
    Durch die kleineren Abmessungen in Verbindung mit diversen Änderungen an der Aerodynamik war dieses Flugzeug strömungsgünstiger als die D.H.1, zudem war die DH.2 im Verhältnis zur D.H.1 strukturell verstärkt und hatte eine stärkere Motorisierung.
     
  5. #4 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Bis zur Entwicklung eines (dem Deutschen vergleichbaren) britischen Synchronisationsmechanismus, trugen "Pusher" wie DH.2 und F.E.2b die Hauptlast als Jagdflieger.
    Der entgültige Sieg der DH.2 über die Fokker E.III wird mit dem Tod von Ltn. Max Immelmann am 18. Juni 1916 vebunden.
     
    Flugi und Swordfish gefällt das.
  6. #5 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Während der britisch/französischen Somme-Offensieve im Juli 1916 spielten die RFC-Squadrons mit ihren DH.2 eine nicht unerhebliche Rolle.
    einige technische Daten:
    Länge 7,68 m
    Höhe 2,91 m
    Spannweite 8,61 m
    Antrieb 1 × Umlaufmotor Gnôme Monosoupape mit 74 kW (100 PS)
    Bewaffnung 1 × Lewis-MG 0.303 inch (7,7 mm)
    Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
    Reichweite 2 Std. 45 Min.
     
  7. #6 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Das Auftauchen der leistungsfähigeren Albatros-D-I-, D-II- und Halberstadt-Jagdflugzeuge besiegelte das Ende der DH.2-Ära.
    Diese Wende wird auch durch den Luftkampf zwischen dem erfolgreichsten englischen Jagdflieger Major L.G. Hawker (D.H.2 /5964) und Manfred Freiherr von Richthofen auf der viel schnelleren Albatros D II markiert. Dabei fand Major L.G. Hawker am 23. Nov.1916 den Tod.
     
    Swordfish gefällt das.
  8. #7 Schramm, 28.06.2014
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    nun noch ein paar Bilder für die Detail-Besessenen :wink:

    Anhänge:


    Anhänge:

     
  9. #8 Schramm, 28.06.2014
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    ... und ...

    Anhänge:


    Anhänge:

     
  10. #9 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    ... auch noch ...
     
  11. #10 Schramm, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)

    Anhänge:

    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    zum Abschluß ... da hatte doch jemand ´ne Frage zum Größenvergleich
     
    Swordfish, Flankerd, Kraska und 2 anderen gefällt das.
  12. #11 Rampf63, 29.06.2014
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Respekt mein Lieber, sehr schön gebaut.
    Ich hät mich mit Sicherheit in den ganzen Drähten verheddert. Bei einem Flugzeug ohne Rumpf müssen ja alle Drähte "auf Putz" verlegt sein. Super Leistung im kleinen Maßstab.:TD:
     
  13. #12 Monitor, 29.06.2014
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.852
    Ort:
    Potsdam
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Oi joi joi. Da steckt Leistung hinter.

    Auch hervorragend fotografiert.

    :TOP:
     
  14. #13 somvet0815, 29.06.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Moin Moin,

    schönes Rollout eines sehr gut in Szene gesetzten Fliegers.:TOP: Beim betrachten des ersten Bildes in #8 wird einem ganz schwindlig von den ganzen Spanndrähten. Verdeutlich aber sehr schön wie viel Arbeit da drin steckt, zumal die kleine Kiste ja in 1:72 ist. Meinen aller höchsten RESPEKT!!!

    Beste Grüße von der Ostsee
    Hendrik
     
  15. #14 MiG-Admirer, 29.06.2014
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.015
    Zustimmungen:
    4.204
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Saubere Arbeit Lutz :TOP:
    Respekt !
     
  16. #15 Augsburg Eagle, 29.06.2014
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.980
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Ein Drahtverhau sondersgleichen :TOP:

    Aber sauber gebaut und fotografiert. Die Bilder kommen mir teilweise vor wie
    diese Rätsel, bei denen man verschlungene Linien verfolgen muss :wink:
     
  17. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    .
    Einfach grosse Klasse in jeder Beziehung :TD: .. :TOP:

    Schon alleine der Bau eines Modells mit Gitter-rohr-rumpf ist eine Herausforderung aufgrund der kleinen Verbindungspunkte.
    Wenn dann noch eine komplette Verspannung und Steuerkabel dazu so realisiert sind, dann kann ich nur respektvollst gratulieren.

    Die Präsentation des Rollout ist dann noch das Sahnehäubchen - ich bin hin und weg :loyal:

    Rolf
     
  18. #17 Spoelle, 29.06.2014
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Popeye hat eigentlich schon geschrieben was ich auch grade aktenkundig machen wollte:
    Allein die Konstruktion dieses Flugzeugs ist derart abschreckend: extrem viel Verspannung, dazu noch die Auslegerkonstruktion gepaart mit dem der geringen Größe bedingt durch den Maßstab. Ich bin wirklich beeindruckt von dem Ergebnis (besonders der Größenvergleich mit der Hand!) und wünsche viel Glück bei der Abstimmung! :TOP:
     
  19. #18 JohnSilver, 29.06.2014
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    3.835
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Leider geil! :HOT: :TOP:

    Da bleibt meinen Vorschreibern nicht mehr viel hinzu zu fügen!

    Obacht beim Fliegen jagen, Lutz, nicht dass du noch daneben haust. :wink:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Taylor Durbon, 29.06.2014
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    1.913
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Mein lieber Mann!!! Große Klasse, Modell, Fotos und Rollout. Respekt!

    Gruß Taylor
     
  22. #20 assericks, 30.06.2014
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin
    AW: WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

    Auch von mir meinen aller größten Respekt vor dieser Arbeit...hängst die Latte aber ganz schön hoch...:TOP:

    Viel Erfolg...schöne Grüße.. Assericks...:)
     
Thema:

WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2

Die Seite wird geladen...

WB2014RO - 1/72 - Eduard - Airco DH-2 - Ähnliche Themen

  1. WB2014RO-1/72 - Sikorski S-16 Omega Models

    WB2014RO-1/72 - Sikorski S-16 Omega Models: Am 27.April 1916 wurde ein kleines, bis dato unbekanntes Flugzeug schlagartig bekannt. In der Region Galizien nahe dem kleinen Dorf Burkanow...
  2. WB2014RO - Nieuport 11 1:48

    WB2014RO - Nieuport 11 1:48: So, hier die Bilder meiner Nieuport. Gerade noch rechtzeitig (schnauf)... Mehr Details zu Bau und Bemalung im Baubericht [ATTACH] Martin
  3. WB2014RO - Albatros C.III 1:48

    WB2014RO - Albatros C.III 1:48: So: Wie schon im Baubericht (http://www.flugzeugforum.de/threads/74975-WB-2014BB-148-Albatros-CIII-Special-Hobby) angedroht -> hier die fertige C.III
  4. WB2014RO - Albatros D.V 1:72 Eduard

    WB2014RO - Albatros D.V 1:72 Eduard: Hallo! Ich möchte hier meine Albatros D.V vorstellen. Ich habe mir letztes Jahr dieses Modell ausgesucht als im Zuge meiner Recherche über 1.WK...
  5. WB2014RO - Junkers D.I - 1:48

    WB2014RO - Junkers D.I - 1:48: Mein Modellbeitrag zum Wettbewerb 2014: Eine Junkers D.I/J9 von Roden in 1:48. HIER geht es zum Baubericht.