WB2015/16BB Ilyushin Il-76MD Candid "Iraqi Airways" - Trumpeter 1:144

Diskutiere WB2015/16BB Ilyushin Il-76MD Candid "Iraqi Airways" - Trumpeter 1:144 im Bauberichte bis 1:144 Forum im Bereich Wettbewerb 2015/6 - freie Themenwahl; Nach dem Verschleifen des Rumpfes wurden die wesentlichen (verlorenen/beschädigten) Gravuren wieder hergestellt - ganz klassisch mit...
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Nach dem Verschleifen des Rumpfes wurden die wesentlichen (verlorenen/beschädigten) Gravuren wieder hergestellt - ganz klassisch mit "Graviergriffel" und Dymoband...
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Auch der braz'sche Heckkonus wurde zwischenzeitlich verschliffen... :cool:
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Und nun 'die Sendung mit der Mau...äh, mit dem airforce_michi'...

Vor Kurzem hatte ich in einem anderen thread eine Methode zur Selbstherstellung von Fenstermasken bzw. zumindest zur Beschleunigung beim Abkleben von (Cockpit-)Fenstern gezeigt/empfohlen. Und das mir, der sonst sowieso Decals bevorzugt... :congratulatory:


Entsprechend dem Motto "practice what you preach" habe ich diese Methode nun auch hier angewendet und zeige es somit noch einmal...

Notwendig ist dazu ein (passender!) Decalsatz für die abzuklebenden Fenster, eine Klarsichtfolie, Tape (hier Tesa Fineline), Pinzette, Zahnstocher und eine scharfe Klinge.

Auf geht's! Unschwer zu erkennen: Der rote Hightech-Pfeil kennzeichnet den Bereich, welcher auf dem daneben gezeigten Glasteil abgeklebt werden soll...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Die Klarsichtfolie wird auf/über dem Decalbogen platziert und leicht befestigt (Tape) - anschließend wird ein ausreichend großes Stück Tape über den entsprechenden Fensterbereich geklebt. Die Fenster scheinen nun noch schön durch..
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
...und -Überraschung- auf dem Glasteil entsprechend aufbringen. Wahnsinn. Geht aber wirklich sehr viel schneller und einfacher als das konventionelle 'Stückeln'... :fox:
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
[...] Warum nimmst Du die Festerdecals nicht gleich als Maskierfolie? Decals drauf und nach dem Lackieren mit einem Zahnstocher wieder entfernt
Ja, weil...wegen...das geht theoretisch natürlich auch...! :cool:

Aber! Der Fensterblock ist jeweils ein komplettes Decal, also keine einzelnen Fenster - von daher muß/müßte ich diese ohnehin einzeln ausschneiden, sonst hätte ich ja keinen Rahmen zum lackieren. Und ich habe dann doch mehr Vertrauen in das stabilere Klebeband.. :loyal:


Der rote Retro-Pfeil markiert ungefähr eine Stelle, an der bei einer Il-76 eigentlich eine weitere Flaptrack-Fairing vorhanden sein sollte - da hat Trumpeter doch pro Seite einfach 'mal eine Verkleidung unterschlagen...
Genau! An der Stelle wollte ich doch gerne noch 'mal Hand anlegen - ich glaube, ich habe noch keine (Trumpeter) 144er Il-76 gesehen, wo das korrigiert wurde...merkt wohl niemand..?! :TD:

In der großen Restekiste fand ich zwei Sidewinderpylone, vermtl. von einem 1/48er Tornado, welche sich als Basismaterial anboten...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Das ziemlich weiche Plastikmaterial ließ sich wunderbar gemäß der Tragflächenform vorbiegen, dann wurde mit EA 'verschweißt'...

Wie bei 'ner Schrotflinte. Abgesägt, angelegt...! :FFTeufel:
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Nochmal ordentlich gekürzt und schließlich in Form geschliffen - sicher nicht 100% authentisch, aber m.E. viel besser als nix... :)
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Die Tragflächen passen prinzipiell sehr gut an den Rumpf - ich möchte diese deshalb separat fertigstellen und erst nachträglich anbauen, was mir auch die Lackierung -sowohl des Rumpfes wie der Flächen- erleichtern soll und wird. Auch das Anbringen der großflächigen Decals soll dadurch etwas vereinfacht werden..

An der Unterseite bleibt -wenn die Flächen oben sauber anliegen- allerdings ein schmaler Spalt, welchen ich mit einer Lage PS-Material (...FriKäDe) ausgleichen möchte - dieses wird daher an die untere Hälfte der Klebefläche angebraten...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Hier dann 'runtergeschnitten und beigeschliffen, nach vorne hin wieder 'auf Null' verjüngt... :cool:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Soweit also die Vorbereitung/en der Hauptkomponenten - über den von mir ausgewählten Decalbogen habe ich nun im Nachhinein nicht viel Gutes gelesen, aber ich lasse mich überraschen...die Variante wechseln möchte ich nicht. Ich will den grünen 'Schurken'...! :congratulatory:

... Michi, schaffste nicht mehr! Gib auf. :FFTeufel:
Noch nicht! :untroubled:


Grundierung einiger Spachtelstellen und gleichzeitig die Innenfarbe für die Cockpitstreben... (Revell 374)
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Jetzt geht's lo-hos...

Heute abend gab es dann oberhalb noch die erste Fuhre Lack in Form eines schmucken Weiss (Revell 301) - der größte Teil davon wird allerdings mit den flächigen Decals belegt... :cool:





Die Randbögen der Flächen und Höhenruder wurden bei dieser Gelegenheit ebenfalls weiss grundiert, weil die ja später rot /orange werden wollen...


Stay tuned! :loyal:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

WB2015/16BB Ilyushin Il-76MD Candid "Iraqi Airways" - Trumpeter 1:144

WB2015/16BB Ilyushin Il-76MD Candid "Iraqi Airways" - Trumpeter 1:144 - Ähnliche Themen

  • WB2015/16BB Iljuschin Il-62M, 1:144, Zwesda

    WB2015/16BB Iljuschin Il-62M, 1:144, Zwesda: Nachdem ich mal vor Wochen, in einem Schwall von Bastelwut die Fahrwerke gebaut habe, habe ich mich nun entschlossen, den Rest auch noch zusammen...
  • WB2015/16BB 1/32 - Me 262 A-1a

    WB2015/16BB 1/32 - Me 262 A-1a: Da ich mich bei der Abstimmung/Diskussion zum neuen Wettbewerb auch recht weit aus dem Fenster gelehnt habe ... So soll es denn sein ...
  • WB2015/16BB 1/32 - Me 163B V41

    WB2015/16BB 1/32 - Me 163B V41: Bevor ich es mir anders überlege, melde ich mich mal lieber an. Ich muss ja zumindest versuchen, meinen Pokal zu verteidigen :stupid...
  • WB2015/16BB Airbus A380 1/144 Revell

    WB2015/16BB Airbus A380 1/144 Revell: Hallo zusammen, dann will ich mal in der letzten offenen Kategorie den Anfang machen und mit einem Baubericht zum Wettbewerb starten. Worum...
  • WB2015/16BB 1/48 De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2

    WB2015/16BB 1/48 De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2: Hallo, werde mich dieses Jahr auch mal wieder an dem Wettbewerb beteiligen. Ist immer eine schöne Motivation, mal was fertig zu stellen…Hab mir...
  • Ähnliche Themen

    • WB2015/16BB Iljuschin Il-62M, 1:144, Zwesda

      WB2015/16BB Iljuschin Il-62M, 1:144, Zwesda: Nachdem ich mal vor Wochen, in einem Schwall von Bastelwut die Fahrwerke gebaut habe, habe ich mich nun entschlossen, den Rest auch noch zusammen...
    • WB2015/16BB 1/32 - Me 262 A-1a

      WB2015/16BB 1/32 - Me 262 A-1a: Da ich mich bei der Abstimmung/Diskussion zum neuen Wettbewerb auch recht weit aus dem Fenster gelehnt habe ... So soll es denn sein ...
    • WB2015/16BB 1/32 - Me 163B V41

      WB2015/16BB 1/32 - Me 163B V41: Bevor ich es mir anders überlege, melde ich mich mal lieber an. Ich muss ja zumindest versuchen, meinen Pokal zu verteidigen :stupid...
    • WB2015/16BB Airbus A380 1/144 Revell

      WB2015/16BB Airbus A380 1/144 Revell: Hallo zusammen, dann will ich mal in der letzten offenen Kategorie den Anfang machen und mit einem Baubericht zum Wettbewerb starten. Worum...
    • WB2015/16BB 1/48 De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2

      WB2015/16BB 1/48 De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2: Hallo, werde mich dieses Jahr auch mal wieder an dem Wettbewerb beteiligen. Ist immer eine schöne Motivation, mal was fertig zu stellen…Hab mir...

    Sucheingaben

    il-76 1144

    Oben