WB2018RO - Saunders-Roe SR.53, AZ Model 1/72

Diskutiere WB2018RO - Saunders-Roe SR.53, AZ Model 1/72 im Roll out Forum im Bereich Wettbewerb 2018 - 100 Jahre Royal Air Force; Die Saunders-Roe SR.53 war eines der ersten Modelle, die ich im jugendlichen Alter gebaut habe. Naja, damals war es mehr ein Zusammenkleben.... Es...
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
7.086
Zustimmungen
21.606
Ort
Rheine
Die Saunders-Roe SR.53 war eines der ersten Modelle, die ich im jugendlichen Alter gebaut habe. Naja, damals war es mehr ein Zusammenkleben....
Es war natürlich ein Bausatz von Airfix und mich faszinierte das Deckelbild, wo dieses schnittige Flugzeug mit den bunten Raketen gen Himmel strebte, ich glaube, sogar mit einem Feuerschweif.
Damals scheiterte ich an der weißen Farbe, die ich mit dem Pinsel aufzutragen versuchte. Das misslungene Ergebnis habe ich dann mit Silber übermalt. Sah auch nicht besser aus...

Diese Erinnerungen haben mich im letzten Jahr dazu veranlasst , den neuen, modernen, auf der Höhe der Zeit mit aktueller Technik hergestellten, gerade auf den Markt geworfenen Bausatz von AZ zu kaufen, um das frustierende Erlebnis aus meiner Jugend aufzuarbeiten.

Ja, das Modell sieht besser aus als das Damalige. Das ist aber auch schon alles.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
7.086
Zustimmungen
21.606
Ort
Rheine
Zum Bausatz: Die Passform ist schlecht, zumindest, was die beiden Rumpfhälften angeht. Die Gravuren sind unscharf oder gehen bei den umfangreichen Schleifarbeiten verloren. Das weiche Plastik hat bei mir verhindert, schöne neue Gravuren herzustellen. Vielleicht seid ihr ja geschickter.

Allerdings gibt es ja nicht viele Bausätze auf dem Markt und besser als der alte Airfixbausatz ist dieser allemal.

Die Abziehbilder sind gut recherchiert, aber schlecht gedruckt und viel zu dünn. Sie neigen sehr dazu, sich unerwartet zusammen zu rollen und dann sind sie unbrauchbar, weil man den Klumpen nicht mehr auseinander bekommt. Wer da keine große Ersatzteilkiste hat, ist aufgeschmissen.

Bei diesem Exemplar lagen die falschen Decals dabei. AZ hat mir dann netterweise Ersatz geschickt. Die falschen Decals waren viel feiner gedruckt. Details dazu gibt es im Baubericht.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
7.086
Zustimmungen
21.606
Ort
Rheine
Die Raketen habe ich weg gelassen. In dieser Konfiguration wurden die Testflüge durchgeführt. Dieses Exemplar ist auch im Museum in Cosford ausgestellt, mit Raketen und mit veränderten Luftbremsen. Mein Modell sollte man also mit alten Aufnahmen vergleichen und nicht mit denen des Museumsexponats.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
7.086
Zustimmungen
21.606
Ort
Rheine
Aus der SR.53 wurde später die SR.177 entwickelt, deren einziger Prototyp nie fertig gestellt wurde. Von diesem Typ existiert nur ein Mock up.

Anigrand legt bei seinen etwas größeren Bausätzen immer drei kleinere dazu. Bei der Shorts Belfast lag diese in 1/144 dabei und das fertige Modell kann man hier im Hintergrund sehen. Dafür mache ich aber noch einen eigenen Roll Out.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
7.086
Zustimmungen
21.606
Ort
Rheine
Weiße Flugzeuge sind ungeeignete Objekte, um Alterungen darzustellen. Ich habe ein paar Fugen, Klappen und Spalte betont. Besonders an den Tragflächen ging es gut, weil hier die Gravuren noch am besten waren.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
7.086
Zustimmungen
21.606
Ort
Rheine
So, das war es mit dem Roll Out. Das Thema "100 Jahre RAF" hat Spaß gemacht, aber ein Jahr ist viel zu kurz. Naja, ich habe zwischendurch auch an anderen Modellen weiter gebastelt. Hauptsache, man ist beschäftigt und kann sich mit anderen austauschen.

Ich wünsche allen Teilnehmern hier viel Erfolg und schöne Bewertungen der strengen Jury!

viele Grüße,

Norbert
 
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
7.086
Zustimmungen
21.606
Ort
Rheine
Auch hier hatte ich die Bilder zuerst nicht wie gefordert auf neutralem Untergrund gemacht. Nach dem freundlichen Hinweis von Lutz und Marius habe ich jetzt alle Bilder ausgetauscht.
 
Thema:

WB2018RO - Saunders-Roe SR.53, AZ Model 1/72

WB2018RO - Saunders-Roe SR.53, AZ Model 1/72 - Ähnliche Themen

  • WB2020RO Saunders Roe SR.45 Princess - Arsenal Model Group AMG 1:350

    WB2020RO Saunders Roe SR.45 Princess - Arsenal Model Group AMG 1:350: Mein kleinster Beitrag für den diesjährigen Wettbewerb ist fertig geworden. Die Saunders Roe (Saro) SR.45 Princess ist als Nachfolgerin der...
  • WB2020BB - Saunders Roe SR.45 Princess - AMG 1:350

    WB2020BB - Saunders Roe SR.45 Princess - AMG 1:350: Diesen Bausatz schaffe ich auch noch, weil es einfach Spaß macht! Auf der Ausstellung in Houten/NL im letzten Jahr hatte ich diesen Bausatz schon...
  • WB2018RO - Short Tucano T.1 2011 Display Scheme - AlleyCat Models 1/48

    WB2018RO - Short Tucano T.1 2011 Display Scheme - AlleyCat Models 1/48: Kurz vor knapp. Der Resinklumpen ist fertig. Sieht jetzt aus wie eine Tucano. Eine recht hübsche sogar. Ein paar Worte zum Modell: Dass die...
  • WB2018RO - English Electric Lightning F.1A 1963 - 144th 1:144

    WB2018RO - English Electric Lightning F.1A 1963 - 144th 1:144: Hallo, hier jetzt noch wie versprochen der Roll Out für mein "jetzt wird's aber Zeit" Modell, knapp, aber pünktlich. Last but not least könnte...
  • WB2018RO - Saunders-Roe SR.177, Anigrand 1:144

    WB2018RO - Saunders-Roe SR.177, Anigrand 1:144: Die Saunders-Roe SR.177 ist aus der SR.53 weiterentwickelt worden. Für diesen Typ interessierte sich Ende der 1950er Jahre auch die Bundesmarine...
  • Ähnliche Themen

    Oben