WB2020RO - Berijew Be-200ES, Zvezda, 1:144

Diskutiere WB2020RO - Berijew Be-200ES, Zvezda, 1:144 im Roll out Forum im Bereich Wettbewerb 2020 - Wasserflugzeuge & Flugboote; Hallo zusammen, mit diesem Rollout präsentiere ich einen weiteren Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb. Aus einem Bausatz von Zvezda entstand die...

BAT21

Testpilot
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
669
Zustimmungen
3.883
Ort
Stutensee


Hallo zusammen,

mit diesem Rollout präsentiere ich einen weiteren Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb.
Aus einem Bausatz von Zvezda entstand die Berijew Be-200ES im Maßstab 1:144.

Zum Vorbild:

Die Berijew Be-200 Altair (russisch Бериев Бе-200 Альтаир; ICAO-Code: BER2) ist ein zweistrahliges russisches Amphibienflugzeug.

Diese Maschine ist eine erheblich überarbeitete und kleinere Version der Berijew Be-42. Die Be-200 kann sowohl von Land als auch von Wasserflächen aus starten. Einsatzgebiete sind die Seeraumüberwachung, der Umweltschutz, Löscheinsätze, Passagier- oder Frachtguttransport. Für den Export wird die Maschine statt mit den üblichen Progress- auch mit Rolls-Royce- oder Allison-Triebwerken angeboten. Der Rollout erfolgte im September 1996, der Jungfernflug des Prototyps fand am 24. September 1998 statt. Die beschränkte Zulassung als Feuerlöschflugzeug erhielt das Flugzeug am 10. August 2001, die volle Zulassung durch die russischen Behörden erfolgte am 29. Dezember 2003.

Erster kommerzieller Nutzer der Be-200 war Aserbaidschan, das am 25. April 2008 in Taganrog formell die erste Maschine übernahm, nachdem 2007 ein entsprechender Vertrag unterzeichnet worden war. Weitere sechs Maschinen wurden bisher (Stand Oktober 2010) hergestellt. Zwei Prototypen gehören dem Konstruktionsbüro Berijew, während die vier bisher produzierten Be-200TschS vom russischen Ministerium für Notfallsituationen (abgekürzt: MTschS) betrieben werden.

Exportmodelle sollen zukünftig mit dem Triebwerk PowerJet SaM146 ausgerüstet werden.


Weiterlesen: Berijew Be-200 – Wikipedia











Das Vorbild für mein Modell hatte am 14. Februar 2020 seinen Erstflug.
Am 14. Juli 2020 wurde es feierlich als erste Maschine den russischen Marinefliegern übergeben.
Aktuell wird der Flieger im 859. Marine Trainingszentrum in Jeisk eingesetzt.
Längerfristig werden die neuen Be-200 die in die Jahre gekommenen Be-12 der russischen Marineflieger ersetzen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

BAT21

Testpilot
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
669
Zustimmungen
3.883
Ort
Stutensee
Der Baubericht zum Modell kann hier nachgelesen werden: WB2020BB - Berijew Be-200ES, Zvezda, 1:144

Neben dem Bausatz habe ich noch geätzte Gurte von Brengun verwendet.
Lackiert wurde das Modell mit Farben von Mr. Paint, Tamiya und AK Interactive.
Für die Alterung habe ich auf Fertigmischungen von AK Interactive zurückgegriffen.











Der Bausatz stammt aus neuen Formen, damit ging der Bau recht problemlos über die Bühne.
Nur die Klarsichtteile fielen qualitätsmäßig etwas ab.
Bei den dargestellten Fenstern und Lüftungsöffnungen ist Zvezda ein wenig übers Ziel hinausgeschossen. Da es hier wohl verschiedene Konfigurationen gibt, mussten einige Öffnungen nach Abgleich mit Vorbildaufnahmen verschlossen werden.

Ansonsten kann ich den Bausatz nur empfehlen - ein kleines Projekt mit viel Bastelspaß.

Danke fürs Reinschauen!
Jens
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Basepohl

Basepohl

Testpilot
Dabei seit
16.04.2002
Beiträge
683
Zustimmungen
892
Ort
Salzgitter/Wolfenbüttel
Ich finde das Modell wirklich super. Ich habe das Modell von Eastern Express und freue mich schon auf den Bau. Die neue Farbgebung der Russen ist einfach furchtbar, am Modell umgesetzt schluckt es einfach die Konturen. Aber das tut deinem Modell keinen Abruch. Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell und trotzdem super handwerklich umgesetzt du deine Modelle baust. Von mir also einen großen Daumen nach oben.

Gruß David
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
5.938
Zustimmungen
17.921
Ort
Rheine
Toll geworden! Es scheint so, als ob Du bei deinen Bauten nie auf Probleme stößt....alles gelingt immer und führt zu einem grandiosen Ergebnis. Das ist beneidenswert! :thumbup:
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.310
Zustimmungen
6.152
Ort
Potsdam
Spitzenarbeit. :TOP: :TOP:

Und sehr gut fotografiert.
 

BAT21

Testpilot
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
669
Zustimmungen
3.883
Ort
Stutensee
Vielen Dank!

Es scheint so, als ob Du bei deinen Bauten nie auf Probleme stößt....alles gelingt immer und führt zu einem grandiosen Ergebnis.
Der Eindruck täuscht. Habe zum Beispiel regelmäßig Probleme mit der ersten Schicht Glanzlack für die Abziehbilder... :crying:
 
nexus

nexus

Testpilot
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
958
Zustimmungen
2.348
Ort
EDDK
S
Toll geworden! Es scheint so, als ob Du bei deinen Bauten nie auf Probleme stößt....alles gelingt immer und führt zu einem grandiosen Ergebnis. Das ist beneidenswert!
Stimmt, der Eindruck zwingt sich auf…
 
Thema:

WB2020RO - Berijew Be-200ES, Zvezda, 1:144

WB2020RO - Berijew Be-200ES, Zvezda, 1:144 - Ähnliche Themen

  • WB2020RO Heinkel He-115 B-1 Matchbox 1:72

    WB2020RO Heinkel He-115 B-1 Matchbox 1:72: Auch die He-115 hat Spaß beim Basteln gemacht. Saubere Paßform, durchdachter Bausatz, saubere Verarbeitung. Alles in allen ein Matchbox-Bausatz...
  • WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144

    WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144: Hier zeige ich euch das fertige Modell der Latécoère 631, F-BDRC im Dienst der Air France. Ich habe versucht, den Zustand bei der Landung dieses...
  • WB2020RO - Kawanishi E15K1 Shiun, RS Models, 1:72

    WB2020RO - Kawanishi E15K1 Shiun, RS Models, 1:72: Hallo zusammen, nach 2.5 Wochen Bauzeit kann ich an dieser Stelle ein weiteres japanisches Wasserflugzeug im diesjährigen Wettbewerb...
  • WB2020RO - Berijew Be-10, Amodel, 1:144

    WB2020RO - Berijew Be-10, Amodel, 1:144: Hallo zusammen, mit diesem Rollout präsentiere ich meinen vierten Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb. Aus einem Bausatz von Amodel entstand die...
  • WB2020RO - Berijew Be-6, Amodel, 1:144

    WB2020RO - Berijew Be-6, Amodel, 1:144: Hallo zusammen, mit diesem Rollout präsentiere ich meinen dritten Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb. Aus einem Bausatz von Amodel entstand die...
  • Ähnliche Themen

    • WB2020RO Heinkel He-115 B-1 Matchbox 1:72

      WB2020RO Heinkel He-115 B-1 Matchbox 1:72: Auch die He-115 hat Spaß beim Basteln gemacht. Saubere Paßform, durchdachter Bausatz, saubere Verarbeitung. Alles in allen ein Matchbox-Bausatz...
    • WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144

      WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144: Hier zeige ich euch das fertige Modell der Latécoère 631, F-BDRC im Dienst der Air France. Ich habe versucht, den Zustand bei der Landung dieses...
    • WB2020RO - Kawanishi E15K1 Shiun, RS Models, 1:72

      WB2020RO - Kawanishi E15K1 Shiun, RS Models, 1:72: Hallo zusammen, nach 2.5 Wochen Bauzeit kann ich an dieser Stelle ein weiteres japanisches Wasserflugzeug im diesjährigen Wettbewerb...
    • WB2020RO - Berijew Be-10, Amodel, 1:144

      WB2020RO - Berijew Be-10, Amodel, 1:144: Hallo zusammen, mit diesem Rollout präsentiere ich meinen vierten Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb. Aus einem Bausatz von Amodel entstand die...
    • WB2020RO - Berijew Be-6, Amodel, 1:144

      WB2020RO - Berijew Be-6, Amodel, 1:144: Hallo zusammen, mit diesem Rollout präsentiere ich meinen dritten Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb. Aus einem Bausatz von Amodel entstand die...
    Oben