WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144

Diskutiere WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144 im Roll out Forum im Bereich Wettbewerb 2020 - Wasserflugzeuge & Flugboote; Hier zeige ich euch das fertige Modell der Latécoère 631, F-BDRC im Dienst der Air France. Ich habe versucht, den Zustand bei der Landung dieses...
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Hier zeige ich euch das fertige Modell der Latécoère 631, F-BDRC im Dienst der Air France. Ich habe versucht, den Zustand bei der Landung dieses Flugzeugs auf dem Genfer See am 12.Juni 1948 darzustellen.

 
Anhang anzeigen
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.303
Zustimmungen
2.433
Ort
Hamburg
Ein wunderschönes Modell dieses riesigen Exoten. Würde ich gern mal in echt sehen wollen, fasziniernder Flieger.
vg von juergi
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Das Modell soll hier ja vor einem neutralen Hintergrund gezeigt werden. Später werde ich wohl versuchen, eine Wasseroberfläche zu basteln, um es schwimmend auf dem Genfer See auf dem Weg zum Anleger zu zeigen. Die Passagiereinstiegstür am Bug ist schon geöffnet und mit einem Ausguck oder Festmacher besetzt. Zusätzlich ist vor dem Cockpit schon die Tricolore gehisst worden. Hinter dem Cockpit ist oben auf dem Rumpf eine weitere Luke geöffnet worden, aus der ein weiteres Mitglied der Besatzung Ausschau hält.

Die F-BDRC war das sechste gebaute Exemplar der 631 von insgesamt 10 fertig gestellten Exemplaren.

 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Die Laté 631, wie sie auch in Kurzform bezeichnet wurde, hatte keinen langfristigen Erfolg, weil sie von einer dramatischen Unfallserie geplagt wurde. Auch die F-BDRC verunfallte am 01. August 1948, wobei alle 52 Menschen an Bord ums Leben kamen. Nachlesen kann man das z.B. hier: Latécoère 631 Flying Boat Airliner

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
nexus

nexus

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
1.182
Zustimmungen
2.961
Ort
EDDK
Mega!
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.883
Zustimmungen
2.277
Ort
Freiberg
Was für ein Monster und so Formschön.
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Für eine Ausstellung in Frankreich am 4.-5. 09. 2021 habe ich die Präsentation etwas aufgehübscht. Natürlich habe ich den Plan, eine Wasseroberfläche mit Wellen usw. herzustellen, bislang immer wieder aufgeschoben, obwohl Christian, @Zivilist ja gezeigt hat, wie es geht.

Als Provisorium habe ich im www eine Wasseroberfläche gefunden und auf DIN A3 ausdrucken lassen. In Styropor habe ich den Rumpf angepasst und dann entsprechend das Fotos ausgeschnitten. Ich finde es ganz ansprechend. Aber eine richtige Wasseroberfläche aus Klopapier und Weißleim kommt trotzdem...irgendwann.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
PS: Die Tricolore ist jetzt auch korrigiert. Blau ist immer am Mast!
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Ein paar Tage Ruhe und Muße geben Gelegenheit, etwas Neues auszuprobieren. Das Foto als Wasserdarstellung war nur ein Provisorium und nicht zufriedenstellend. Also versuche ich, mit der Weißleim - Klopapier - Methode Wasser darzustellen. Hier ist ein schönes Tutorial: Toilet paper + Glue = Realistic Ocean water - YouTube

Zuerst muss ein geeigneter Untergrund mit Weißleim bestrichen werden:

 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Insgesamt drei Lagen Toilettenpapier gut mit verdünntem Weißleim getränkt. jetzt können die Wellen modelliert werden. Das Flugboot bewegt sich relativ langsam über den See. Deswegen gibt es keine großen gebrochenen Wellen und keine Gischt. Das würde das Ganze viel komplizierter machen.

 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Nach 24 Stunden Trockenzeit war die Masse hart geworden und konnte bearbeitet werden. Mit einem Mix aus drei Revell Aqua Colors konnte der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Durch die unterschiedlichen Farbtöne sollte erreicht werden, dass die Wasseroberfläche nicht zu langweilig wirkt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Nach kurzer Trockenzeit habe ich mit Revell Aqua Glanzlack gestrichen und versiegelt. Bauzeit Gestern 14 Uhr bis heute 18 Uhr. Für den ersten Versuch bin ich sehr zufrieden!

Wie gesagt, es ist mein Erstlingswerk zu diesem Thema und ich habe auf komplizierte Effekte verzichtet.

 
Anhang anzeigen
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.303
Zustimmungen
2.433
Ort
Hamburg
Das kommt gut, Norbert!
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.726
Zustimmungen
30.202
Ort
Rheine
Danke schön! Du benutzt bestimmt andere Methoden für Deine schönen Wasserflugzeugszenen, oder?
 
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.303
Zustimmungen
2.433
Ort
Hamburg
Ja, aber irgendwann brauche ich mal Wasser mit richtigen Wellen, da würde ich wohl auch die Klopapier-Leim-Methode ausprobieren. Scheint ja ganz gut zu funktionieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
Thema:

WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144

WB2020RO Latécoère 631, F-RSIN 1:144 - Ähnliche Themen

  • WB2020RO - Felixstowe F.2A - Roden 1:72

    WB2020RO - Felixstowe F.2A - Roden 1:72: Wow.....Es ist vollbracht, quasi in letzter Minute....:011::-15::-12::19::dancing: Der Rollout der Felixstowe F.2A von Roden! Zur Geschichte...
  • WB2020RO Cessna LC-126A - Lift Here! - 1:72

    WB2020RO Cessna LC-126A - Lift Here! - 1:72: Die Cessna LC-126A ist die militärische Variante der Cessna 195, die mit Schwimmern versehen von der USAF unter anderem in Alaska als...
  • WB2020RO Canadair CL-215 Spain - Heller 1/72

    WB2020RO Canadair CL-215 Spain - Heller 1/72: Seit vielen Jahren leistet die Canadair CL-215 und ihr Nachfolger CL-415 wertvolle Dienste bei der Waldbrandbekämpfung. Neben dem Herstellerland...
  • WB2020RO DHC-5 XC-8A Buffalo - Amodel 1:144

    WB2020RO DHC-5 XC-8A Buffalo - Amodel 1:144: Die XC-8A ist Anfang der 1970er Jahre in einer Kooperation zwischen USA und Canada aus einer DHC-5 Buffalo entstanden. Das Flugzeug diente zur...
  • WB2020RO Dornier Do-18 Matchbox 1:72

    WB2020RO Dornier Do-18 Matchbox 1:72: Der Matchbox-Bausatz lag schon sehr lange bei mir herum, das kommt davon wenn der Vorrat an Modellen zu groß wird. Der Bau war sehr einfach...
  • Ähnliche Themen

    • WB2020RO - Felixstowe F.2A - Roden 1:72

      WB2020RO - Felixstowe F.2A - Roden 1:72: Wow.....Es ist vollbracht, quasi in letzter Minute....:011::-15::-12::19::dancing: Der Rollout der Felixstowe F.2A von Roden! Zur Geschichte...
    • WB2020RO Cessna LC-126A - Lift Here! - 1:72

      WB2020RO Cessna LC-126A - Lift Here! - 1:72: Die Cessna LC-126A ist die militärische Variante der Cessna 195, die mit Schwimmern versehen von der USAF unter anderem in Alaska als...
    • WB2020RO Canadair CL-215 Spain - Heller 1/72

      WB2020RO Canadair CL-215 Spain - Heller 1/72: Seit vielen Jahren leistet die Canadair CL-215 und ihr Nachfolger CL-415 wertvolle Dienste bei der Waldbrandbekämpfung. Neben dem Herstellerland...
    • WB2020RO DHC-5 XC-8A Buffalo - Amodel 1:144

      WB2020RO DHC-5 XC-8A Buffalo - Amodel 1:144: Die XC-8A ist Anfang der 1970er Jahre in einer Kooperation zwischen USA und Canada aus einer DHC-5 Buffalo entstanden. Das Flugzeug diente zur...
    • WB2020RO Dornier Do-18 Matchbox 1:72

      WB2020RO Dornier Do-18 Matchbox 1:72: Der Matchbox-Bausatz lag schon sehr lange bei mir herum, das kommt davon wenn der Vorrat an Modellen zu groß wird. Der Bau war sehr einfach...
    Oben