WB2021BB-Stampe S.V.4C - Azur-Frrom - 1/72

Diskutiere WB2021BB-Stampe S.V.4C - Azur-Frrom - 1/72 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2021 - Flugzeuge aus Frankreich; Was ist denn das für "ein Zubehör-Händler".....??????:S_gruebel:
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.092
Zustimmungen
1.877
Ort
Hamburg
Wusste gar nicht, dass es inzwischen die Schlampe Stampe jetzt auch in 1:72 gibt, da muss ich Dir zuschauen!
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
4.700
Zustimmungen
14.192
Ort
Wasseramt
Eigentlich hat die Stampe hier nichts zu suchen, ist sie doch nur eine französische "Lizenzproduktion" einer belgischen Konstruktion..... :rolleyes1:
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
3.674
Zustimmungen
3.087
Ort
Süddeutschland
Die SV-4C mit Renault-Motor wurde jedoch in der Form nur in Frankreich gebaut. Beim Tragschrauber in den Roll-Outs ist es ähnlich; eine lizenzgebaute Cierva mit französischem Salmson-Treibwerk. Das kann man als „Flugzeuge aus Frankreich“ gelten lassen, finde ich. Das Regelwerk lässt es auch zu:

„Das Fluggerät muss aus Frankreich stammen, Lizenzfertigungen gehören ebenso dazu wie Fluggerät aus dem Hause Airbus (ausgenommen Eurofighter) Eurocopter und Ariane Space. Auch die Concorde gehört dazu.“
 
Zuletzt bearbeitet:
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.848
Zustimmungen
10.211
Ort
Funkstadt Nauen
Liebe Modellbaufreunde, es ist wieder Sylvester.
Aber einen Sylvesterknaller wird es für die Stampe leider nicht geben.
Das Original "liegt" in Bienenfarm und wird dort restauriert.
Mein Wettbewerbsmodell, wenn es nur eins wäre, ist ebenfalls noch in der Endfertigung.
Nun, liebe Freunde, der Wettbewerb neigt sich seinem Ende zu und ich kann meine Stampe nicht in den Rollout stellen.
Die Euphorie zu Beginn hatte auch mich angesteckt und ich habe mit in den Ruf: „Vive la France“ eingestimmt.
Ich habe allerdings den Zeitfaktor erheblich unterschätzt.
Den weiteren Bauverlauf werde ich hier natürlich weiter zeigen.
Ich wünsche allen Wettbewerbern gute Plätze, einen guten Rutsch und viel Gesundheit und Glück im neuen Jahr


 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

WB2021BB-Stampe S.V.4C - Azur-Frrom - 1/72

WB2021BB-Stampe S.V.4C - Azur-Frrom - 1/72 - Ähnliche Themen

  • WB2021BB - Nord 2502 Noratlas UAT, F-RSIN 1:144

    WB2021BB - Nord 2502 Noratlas UAT, F-RSIN 1:144: Die ganze Zeit höre ich eine Stimme, die aus meinem Vorratsregal zu kommen scheint, ganz leise rufen: "Bau mich!" Es war wohl diese Schachtel...
  • WB2021BB - Dassault Falcon 10, Mikro Mir 1:144

    WB2021BB - Dassault Falcon 10, Mikro Mir 1:144: Hier gibt es ja viel zu wenig 144er Modelle! Das muss man ändern, auch, weil dieses Flugzeug sehr elegant aussieht. Ich habe diesen kleinen...
  • WB2021BB - Dassault Falcon 20, F-RSIN plastic 1:144

    WB2021BB - Dassault Falcon 20, F-RSIN plastic 1:144: Diesen kleinen Kerl möchte ich auch noch bauen, weil er es wohl sonst nie auf den Basteltisch schaffen wird. Mir gefällt die Form dieses kleinen...
  • WB2021BB Mudry Cap-232 Marchè Verte JFR-Team-Neufgrange 1/72

    WB2021BB Mudry Cap-232 Marchè Verte JFR-Team-Neufgrange 1/72: Da die Extra 330 gt von der Hand ging, habe ich mit der Ersatzlieferung der Decals noch die Cap-232 mitbestellt. Vor langer Zeit konnte ich die...
  • WB2021BB EXTRA-330 JFR-Team Neufgrange 1/72

    WB2021BB EXTRA-330 JFR-Team Neufgrange 1/72: Als ich diesen Bausatz vor einiger Zeit sah,habe ich ihn mir sofort in Frankreich bestellt. Französichkenntnisse waren hierfür noch nichteinmal...
  • Ähnliche Themen

    Oben