WB2022BB MiG-23 MLD Trumpeter, 1:48

Diskutiere WB2022BB MiG-23 MLD Trumpeter, 1:48 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2022 - Luftfahrt unter dem Roten Stern; Und gerade noch was lackiert.
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
12.314
Zustimmungen
7.828
Ort
Potsdam
Das wird. :TOP:
 
Klaus04

Klaus04

Flieger-Ass
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
477
Zustimmungen
998
Ort
Basdorf
So, nun hab ich noch einige Kleinarbeiten erledigt, Farbspritzer noch ausgebügelt und das Triebwerksblech hinten versilbert. Schien mir immer etwas sehr hell, aber im Abgleich mit originalen Fotos war es wohl so. Entscheidet selbst.
So, nun kommen noch kurz ein paar Fotos vor dem Glanzlack, dem Decals aufbringen, dem Finish und dann irgendwann das Rollout.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
12.314
Zustimmungen
7.828
Ort
Potsdam
Kommen da noch Wartungsaufschriften rauf ?
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
12.314
Zustimmungen
7.828
Ort
Potsdam
Dann ist der Erfolg vorprogrammiert. :TOP:
 
Klaus04

Klaus04

Flieger-Ass
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
477
Zustimmungen
998
Ort
Basdorf
Naja, gibt doch starke Konkurrenz.

Ich nehm es mal olympisch.
 
radist

radist

переводчик
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
4.067
Zustimmungen
6.234
Ort
Plau am See
So, nun hab ich noch einige Kleinarbeiten erledigt, Farbspritzer noch ausgebügelt und das Triebwerksblech hinten versilbert. Schien mir immer etwas sehr hell, aber im Abgleich mit originalen Fotos war es wohl so. Entscheidet selbst.
So, nun kommen noch kurz ein paar Fotos vor dem Glanzlack, dem Decals aufbringen, dem Finish und dann irgendwann das Rollout.
Ja, scheint mir auch sehr silbrig-hell.
Mach mal Probelauf mit Nachbrenner (Seile nicht vergessen!!!) dann passt die Farbe :014:
 
bastelalex

bastelalex

Astronaut
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
4.058
Zustimmungen
11.079
Ort
bei Köln
Schaut gut aus,@Klaus04 !
Wirst Du noch die Statikentlader an den Flügelenden ergänzen?
 
Klaus04

Klaus04

Flieger-Ass
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
477
Zustimmungen
998
Ort
Basdorf
Die sind schon dran. Scheinen mir etwas klein, aber sind in 48.
 
radist

radist

переводчик
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
4.067
Zustimmungen
6.234
Ort
Plau am See
Mit dem Wappen/Emblem - ist das eine Maschine aus der “Aggressorsraffel“ in Mary-1?
Kann aber auch sein, 'ne Einsatzmaschine aus Afghanistan :confused1:
 
Zuletzt bearbeitet:
Klaus04

Klaus04

Flieger-Ass
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
477
Zustimmungen
998
Ort
Basdorf
Stimmt, so stands auf dem Decalbogen. Einsatzmaschine Afghanistan
 
Mig29A

Mig29A

Flieger-Ass
Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
461
Zustimmungen
1.723
Ort
Тауфкирхен
Stimmt, so stands auf dem Decalbogen. Einsatzmaschine Afghanistan
Dann würde ich die roten Sterne noch etwas mit Stahlwolle behandeln, kommen doch recht prominent daher, ansonsten wirklich tolle Lackierung und Alterung…👍🏻👍🏻👍🏻

Nur meine Meinung…

Liebe Grüße, Christoph
 
Mig29A

Mig29A

Flieger-Ass
Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
461
Zustimmungen
1.723
Ort
Тауфкирхен
Achso, weiteres wäre auch zutreffend für die Oberseite des Radoms den Rumpfrücken und etwaig das Seitenleitwerk…

Schleifspuren des Flügelschwenkmechanismusses…

Sorry, only my zwo Cents…😉

Liebe Grüße, Christoph
 
Klaus04

Klaus04

Flieger-Ass
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
477
Zustimmungen
998
Ort
Basdorf
Ich will Deinen Einwand gewiss nicht so abruppt abtun, aber nun ist es fertig und solche Meinungen wären für mich in der Bauphase wichtig gewesen, dazu macht man ja auch einen Baubericht. Da sind Kommentare halt wichtiger und hilfreicher, als das Daumen hoch Symbol zu drücken. (was man eigentlich hier im Forum abschaffen sollte, denn es ist Null aussagefähig)

Aber, das ist vielleicht so gewesen, vielleicht aber auch nicht. Das mit den Sternen sehe ich ein wenig anders. Siehe Foto.
Wenn's danach geht, kann es auch realistischer sein, an den Kanten der Lufteinläufe Lackabplatzer zu haben, oder aber die Cockpithaube war zerkratzter, oder aber die Reifen waren eher dunkelgrau als schwarz.
Ich hab gewiss nicht den Löffel der Weisheit verschlungen, aber wie, wo und ob an der oder der Stelle was abgenutzter war oder nicht, ist dann glaube ich eine Sache des persönlichen Empfindens, der modellbauerischen Erfahrung bzw. einfach wie könnte sie ausgesehen haben. Ich könnte jetzt sagen, das Radom wurde gerade in der Werft neu lackiert, ja so etwas gabs dann halt auch.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Tunguska

Tunguska

Sportflieger
Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
38
Ort
Oberpfaffenhofen
Sehr tolle Arbeit. :applause1:

Aber eine Frage zum zweiten Bild. Warum wird der "Behälter" (FAB?) mMn verkehrt angebaut. :confused1:

cu Tunguska
 
Thema:

WB2022BB MiG-23 MLD Trumpeter, 1:48

WB2022BB MiG-23 MLD Trumpeter, 1:48 - Ähnliche Themen

  • WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72

    WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72: Nachdem ich meine An-74 fertiggestellt habe, habe ich mir vorgenommen, mit einem weiteren Modell teilzunehmen. Die Wahl fiel wieder auf ein...
  • WB2022BB - MiG-17F Kubinka Kunstflugstaffel, F-Toys 1/144

    WB2022BB - MiG-17F Kubinka Kunstflugstaffel, F-Toys 1/144: Ich bringe noch einen Gashapon in den Wettbewerb ein. Was ist ein Gashapon? Gashapon - Wikipedia Was bedeutet das hier? Das ist ein halbfertiges...
  • WB2022BB- MIG27M Flogger J TRUMPETER 1/48

    WB2022BB- MIG27M Flogger J TRUMPETER 1/48: Hallo Man hat hat animiert an dieser Kompetition daran teilzunehmen. Nach Durchsicht meiner Bestände im Lager fiel die Wahl auf die MIG. Okay...
  • WB2022BB - MiG-25PU - Academy/RetroWings 1:144

    WB2022BB - MiG-25PU - Academy/RetroWings 1:144: Mit diesem Bausatz möchte ich auch anfangen. Der MiG-25 Doppelsitzer passt gut zu der Buran, die ich auch noch bauen möchte, weil sie dort als...
  • WB2022BB - Mikojan-Gurewitsch MiG-25, Revell/ICM 1:48

    WB2022BB - Mikojan-Gurewitsch MiG-25, Revell/ICM 1:48: Hallo zusammen, hier nun mein Start ins neue Jahr bzw. den neuen Wettbewerb, anders als zunächst geplant, mit der MiG-25 von Revell/ICM im...
  • Ähnliche Themen

    • WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72

      WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72: Nachdem ich meine An-74 fertiggestellt habe, habe ich mir vorgenommen, mit einem weiteren Modell teilzunehmen. Die Wahl fiel wieder auf ein...
    • WB2022BB - MiG-17F Kubinka Kunstflugstaffel, F-Toys 1/144

      WB2022BB - MiG-17F Kubinka Kunstflugstaffel, F-Toys 1/144: Ich bringe noch einen Gashapon in den Wettbewerb ein. Was ist ein Gashapon? Gashapon - Wikipedia Was bedeutet das hier? Das ist ein halbfertiges...
    • WB2022BB- MIG27M Flogger J TRUMPETER 1/48

      WB2022BB- MIG27M Flogger J TRUMPETER 1/48: Hallo Man hat hat animiert an dieser Kompetition daran teilzunehmen. Nach Durchsicht meiner Bestände im Lager fiel die Wahl auf die MIG. Okay...
    • WB2022BB - MiG-25PU - Academy/RetroWings 1:144

      WB2022BB - MiG-25PU - Academy/RetroWings 1:144: Mit diesem Bausatz möchte ich auch anfangen. Der MiG-25 Doppelsitzer passt gut zu der Buran, die ich auch noch bauen möchte, weil sie dort als...
    • WB2022BB - Mikojan-Gurewitsch MiG-25, Revell/ICM 1:48

      WB2022BB - Mikojan-Gurewitsch MiG-25, Revell/ICM 1:48: Hallo zusammen, hier nun mein Start ins neue Jahr bzw. den neuen Wettbewerb, anders als zunächst geplant, mit der MiG-25 von Revell/ICM im...
    Oben