WB2022BB Yakovlev Yak-1B, Arma Hobby 1:72

Diskutiere WB2022BB Yakovlev Yak-1B, Arma Hobby 1:72 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2022 - Luftfahrt unter dem Roten Stern; Die Motorradsaison ist fast vorbei, und war mit knapp 12'000 Km dieses Jahr auch sehr intensiv, nun rückt der Modellbau wieder in den Fokus, Ich...
mosquito

mosquito

Astronaut
Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
2.841
Zustimmungen
5.650
Ort
Thalheim a. d. Thur/CH
Die Motorradsaison ist fast vorbei, und war mit knapp 12'000 Km dieses Jahr auch sehr intensiv, nun rückt der Modellbau wieder in den Fokus,
Ich weiss ich hab Euch mit einem 144er Ekranoplan gedroht.....
Den Kit habe ich auch gekauft, finde aber das so ein 144er nicht viel für einen Wettbewerb hergibt 🤔

Kurzentschlossen habe ich auf die Yak-1B von Lidya Litvyak umgeschwenkt....

 
Anhang anzeigen
me109a

me109a

Flieger-Ass
Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
454
Zustimmungen
245
Ort
Bayern
Ich dachte die Lilie flog ne klassische Jak-1 in der späteren Ausführung (mit den kleinen Fenstern hinter der Schiebehause und dem hohen Rumpfrücken).
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
24.210
Zustimmungen
58.441
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Na sowas? :S_gruebel:
Ich werde doch meinem Schweizer Modellfreund keine russische Variante anbieten. Bei mir ging und geht es immer noch auf Deutsch, sogar auf dem Handy. :hello:
 
Zuletzt bearbeitet:
mosquito

mosquito

Astronaut
Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
2.841
Zustimmungen
5.650
Ort
Thalheim a. d. Thur/CH
Na sowas? :S_gruebel:
Ich werde doch meinem Schweizer Modellfreund keine russische Variante anbieten. Bei mir ging und geht es immer noch auf Deutsch, sogar auf dem Handy. :hello:
Danke Dir Flugi 😃
Ich war mit der russischen Version eindeutig überfordert, aber die Sprache ist bei Wikipedia ja schnell gewechselt 😉
 
mosquito

mosquito

Astronaut
Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
2.841
Zustimmungen
5.650
Ort
Thalheim a. d. Thur/CH
Nach dem das Washing getrocknet war, hab ich mit mit Stahlfarbe und einem Schwammstück leichte Farbabplatzer dargestellt.
Alu war mir einfach zu hell und Stahl gefällt mir besser


Anschliessend hab ich mit Ölfarbe noch etwas Dreck und Staub dargestellt, Am Boden, auf dem Sitz aber auch die untere Hälfte der Seitenwände

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
mosquito

mosquito

Astronaut
Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
2.841
Zustimmungen
5.650
Ort
Thalheim a. d. Thur/CH
Bei beiden Kühlern habe ich die dafür vorgesehenen Ätzteile verbaut und vor dem Zusammenbau schon in der Tarnfarbe lackiert



Die Vacuhauben von Brengun habe ich mit Keramikgiesmasse ausgegossen, so sind sie zum ausschneiden stabiler.
Jetzt müssen die Hauben für den Brengun-Kit nur noch auf mein Modell passen......



Auch die 1:72er Version von Lidya habe ich schon mal zusammengebaut

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
me109a

me109a

Flieger-Ass
Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
454
Zustimmungen
245
Ort
Bayern
Lydia issn bissl grün im Gesicht .Höffentlich iss sie nicht luftkrank.:wink2:
 

bart II

Testpilot
Dabei seit
06.01.2008
Beiträge
582
Zustimmungen
426
Ort
Berlin
Tach,
Dein MG-Lauf ist nur ein Rohr, durch welches das MG schießt. Und Arma hat dieses Rohr mit schräger Öffnung wiedergegeben, richtig? Vermutlich gab es dafür gute Gründe :wink2:
 
Zivilist

Zivilist

Space Cadet
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
2.124
Zustimmungen
7.877
Ort
Much
Tach,
Dein MG-Lauf ist nur ein Rohr, durch welches das MG schießt. Und Arma hat dieses Rohr mit schräger Öffnung wiedergegeben, richtig? Vermutlich gab es dafür gute Gründe :wink2:
Kryptisch hat ja auch was. Wirklich erhellend wäre eine Nennung der Gründe - oder ist das geschützt?
 
Thema:

WB2022BB Yakovlev Yak-1B, Arma Hobby 1:72

WB2022BB Yakovlev Yak-1B, Arma Hobby 1:72 - Ähnliche Themen

  • WB2022BB - Vostok 1, aRRa models, 1:144

    WB2022BB - Vostok 1, aRRa models, 1:144: In einem ungefähr DIN A6 großen Karton kam kurz vor Weihnachten der Bausatz des 1:144er Vostok-Raumschiffs von aRRa models bei mir an. Für mich...
  • WB2022BB - AIR-6 von Amodel, 1:72

    WB2022BB - AIR-6 von Amodel, 1:72: Um wieder ein Modell bauen und hier im Wettbewerb vorzustellen, habe ich mir die AIR-6 hervorgekramt. Typische Amodel-Qualität und tlw. auch...
  • WB2022BB - MiG-Display (MiG-21, MiG-23), 1:72

    WB2022BB - MiG-Display (MiG-21, MiG-23), 1:72: Nachdem mir Thomas aka @boxkite freundlicherweise eine Matchbox MiG-21 zur Verfügung gestellt hat und ich noch eine Heller MiG-23 habe, möchte ich...
  • WB2022BB - Yakovlev Yak-141, Triple Nuts 1/144

    WB2022BB - Yakovlev Yak-141, Triple Nuts 1/144: Aller guten Dinge sind drei: Die Yak-141 gibt es neben der Resin-Beigabe zu Anigrand‘s Ekranoplan Lun auch als 3D-Druckmodell von Triple Nuts. Das...
  • WB2022BB - Yakovlev Yak-23, Micro-Mir 1/144

    WB2022BB - Yakovlev Yak-23, Micro-Mir 1/144: Die Yak-23 sollte ein Quick-Build werden, sicher bis Ende des Jahres fertig :cool1. Entwickelt Ende der 40er Jahre war die Yak-23 ein...
  • Ähnliche Themen

    • WB2022BB - Vostok 1, aRRa models, 1:144

      WB2022BB - Vostok 1, aRRa models, 1:144: In einem ungefähr DIN A6 großen Karton kam kurz vor Weihnachten der Bausatz des 1:144er Vostok-Raumschiffs von aRRa models bei mir an. Für mich...
    • WB2022BB - AIR-6 von Amodel, 1:72

      WB2022BB - AIR-6 von Amodel, 1:72: Um wieder ein Modell bauen und hier im Wettbewerb vorzustellen, habe ich mir die AIR-6 hervorgekramt. Typische Amodel-Qualität und tlw. auch...
    • WB2022BB - MiG-Display (MiG-21, MiG-23), 1:72

      WB2022BB - MiG-Display (MiG-21, MiG-23), 1:72: Nachdem mir Thomas aka @boxkite freundlicherweise eine Matchbox MiG-21 zur Verfügung gestellt hat und ich noch eine Heller MiG-23 habe, möchte ich...
    • WB2022BB - Yakovlev Yak-141, Triple Nuts 1/144

      WB2022BB - Yakovlev Yak-141, Triple Nuts 1/144: Aller guten Dinge sind drei: Die Yak-141 gibt es neben der Resin-Beigabe zu Anigrand‘s Ekranoplan Lun auch als 3D-Druckmodell von Triple Nuts. Das...
    • WB2022BB - Yakovlev Yak-23, Micro-Mir 1/144

      WB2022BB - Yakovlev Yak-23, Micro-Mir 1/144: Die Yak-23 sollte ein Quick-Build werden, sicher bis Ende des Jahres fertig :cool1. Entwickelt Ende der 40er Jahre war die Yak-23 ein...
    Oben