WB2921BB - Sud Aviation Caravelle III - 1:72 Mach 2

Diskutiere WB2921BB - Sud Aviation Caravelle III - 1:72 Mach 2 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2021 - Flugzeuge aus Frankreich; Eigentlich hat es gar keinen Zweck, mit diesem Bausatz gegen das anzutreten, was hier im Moment an Qualität geboten wird. Und dann noch mit einem...
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
6.881
Zustimmungen
20.663
Ort
Rheine
Eigentlich hat es gar keinen Zweck, mit diesem Bausatz gegen das anzutreten, was hier im Moment an Qualität geboten wird. Und dann noch mit einem zivilen Flugzeug. Aber ich werde trotzdem hier mal einen Beitrag eröffnen und das Ding einfach für mich bauen und mal sehen, was sonst noch so passiert.

Ich bin nicht der erste, der sich an der 72er Caravelle versucht und einige meisterhaft gelungene Exemplare kann man fertig gebaut im Netz finden. Auch hier hat @bladov ja schon seine Erfahrungen geteilt, von denen man dankenswerterweise profitieren kann.

Hier nun die Grundlage:

 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
6.881
Zustimmungen
20.663
Ort
Rheine
Mir kam die Idee, eine Triebwerkverkleidung zu öffnen und den Blick auf das Innere zu ermöglichen. Ein passendes Rolls-Royce Avon habe ich auch schon beschafft. Hier sieht man auch die erwähnten Anbaugeräte.

 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
6.881
Zustimmungen
20.663
Ort
Rheine
Meine Art, Modelle zu bauen ist anders als die mancher Mitstreiter hier. Ich neige zu einfachen Lösungen und gehe viele Kompromisse ein. Details im Fahrwerkschacht interessieren mich nicht. Auch nicht, ob ein Blechstoß da ist, wo er sein soll, oder 2mm weiter rechts. Nur da, wo es mir Spaß macht und wo man es später auch sieht, versuche ich etwas zu verbessern. Hier wären das z.B. die Landeklappen, die ich ausgefahren darstellen möchte.

 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
6.881
Zustimmungen
20.663
Ort
Rheine
Das Cockpit ist hier so ein Problem. Es sind Teile dabei, mit denen man das Innenleben darstellen könnte. Auch die schon gezeigten Sitzreihen. Andererseits ist das Klarsichtmaterial nicht besonders klar und die schön gemachten Fensterdecals von Werner Lehmann (authentic decals) erzeugen einen stimmigeren Eindruck.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.310
Zustimmungen
8.843
Ort
Long Croatia!
Ach, die meintest Du neulich von wegen "dänische Caravelle"...ich dachte an Sterling Airways o.ä. und war schon gespannt, wo die Decals herkommen.

Diesen SAS-Bogen hab' ich ja inzwischen auch - dann nehme ich eine andere Kennung, LN- oder SE-... :biggrin:
 
RomanW.

RomanW.

Space Cadet
Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
1.504
Zustimmungen
5.542
Ort
Österreich
Unser Däne @Kenneth brachte mich aber auf folgende Alternative. Sieht auch sehr gut aus!

Kann mir jemand erklären, warum auf einem SAS Bogen finnische Fahnen und die OY- Kennung dabei ist? Ich dachte gerade sogar kurz, ob Finnland vielleicht ganz früher mal bei der SAS dabei war...
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.751
Zustimmungen
1.758
Ort
Süddeutschland
Kann mir jemand erklären, warum auf einem SAS Bogen finnische Fahnen und die OY- Kennung dabei ist? Ich dachte gerade sogar kurz, ob Finnland vielleicht ganz früher mal bei der SAS dabei war...
Das dürfte blaue Kreuze sein, um mit den Decals links von den schwedischen Fahnen, norwegische Fahnen darzustellen.
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.751
Zustimmungen
1.758
Ort
Süddeutschland
Ach, die meintest Du neulich von wegen "dänische Caravelle"...ich dachte an Sterling Airways o.ä. und war schon gespannt, wo die Decals herkommen.

Diesen SAS-Bogen hab' ich ja inzwischen auch - dann nehme ich eine andere Kennung, LN- oder SE-... :biggrin:
Sterling hatte sofern ich weiss nicht die Caravelle III...
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.310
Zustimmungen
8.843
Ort
Long Croatia!
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

WB2921BB - Sud Aviation Caravelle III - 1:72 Mach 2

WB2921BB - Sud Aviation Caravelle III - 1:72 Mach 2 - Ähnliche Themen

  • 21.01.2021 5 Tote beim Absturz einer Bell 430 HEMS in Südafrika

    21.01.2021 5 Tote beim Absturz einer Bell 430 HEMS in Südafrika: Eine B 430 von Netcare ist heute in Südafrika abgestürzt. Dabei kamen der Pilot und 4 Mediziner ums Leben. Sie wollten einen schwerkranken...
  • Ju 52 in Südafrika vor dem letzten Flug

    Ju 52 in Südafrika vor dem letzten Flug: Bitteres Ende für Südafrikas Ju 52 - berichtet der SPIEGEL - die Hangar Queen muss ausziehen und wird dann wohl verrotten
  • WB2021BB - Sud-Aviation SE.313B Alouette II ExtraTech 1:72

    WB2021BB - Sud-Aviation SE.313B Alouette II ExtraTech 1:72: Mein zweiter Teilnehmer ist die ExtraTech Alouette II. Ein Resinkit mit Ätzteilen für den Heckausleger etc.. Als Klarsichtkanzel dient eine...
  • Südkorea konkretisiert Planungen für seinen LPX-II Träger

    Südkorea konkretisiert Planungen für seinen LPX-II Träger: Hyundai Heavy Industries soll den leichten Träger bis Ende der 2020er Jahre fertigstellen. Das Konzept sieht zwei Inseln vor, ähnlich der...
  • Südkorea wird europäische Pontonfahrzeuge M3 in Lizenz nachbauen (etwas größer als Schlauchboote)

    Südkorea wird europäische Pontonfahrzeuge M3 in Lizenz nachbauen (etwas größer als Schlauchboote): South Korea’s Hanwha partners with European firm to build M3 bridging vehicles (defensenews.com)
  • Ähnliche Themen

    Oben