Weg und Absturz der Interflug

Diskutiere Weg und Absturz der Interflug im Bücher u. Fachzeitschriften Forum im Bereich Literatur u. Medien; "Weg und Absturz der Interflug" von Karl-Dieter Seifert unterscheidet sich nicht nur im neuen Nachsatz, der jetzt lautet "Die Geschichte des...

Moderatoren: Maverick66
  1. #1 grinch, 07.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2009
    grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    "Weg und Absturz der Interflug" von Karl-Dieter Seifert unterscheidet sich nicht nur im neuen Nachsatz, der jetzt lautet "Die Geschichte des Unternehmens" von der Erstausgabe gleichen Namens. 1994 nannte man die Sache im Nachsatz noch "Der Luftverkehr der DDR". Heute würde dieser Satz nicht mehr passen und das nicht nur aus rechtlichen Gründen (Verlagswechsel).

    Natürlich besitze ich auch die Ausgabe von 1994 und habe deshalb lange gezögert mir das neue Buch zu kaufen. Das war falsch! Das neue Buch bietet wesentlich mehr als die alte Ausgabe. Seifert bietet in dem Buch den aus meiner Sicht derzeit einfach besten Gesamtüberblick über die IF an. Natürlich gibt es im Einzelfall andere Publikationen, die im Detail genauer und umfassender sind. Dieses neue Buch ist ein verdammt umfassendes Gesamtwerk. Etwa 300 Seiten in einem sehr großen Seitenformat lassen von der Materialfülle wenig zu wünschen über.

    Das Buch überzeugt in einer Unmenge an meist bisher unbekannten Bildern. Da haben einige Ex-IFler wohl ihre Privatarchive geöffnet. :TOP:

    Erstmalig erfährt der geneigte Leser auch, dass es in der IF auch andere wesentlich unbekanntere Betriebsteile, wie etwa den späteren "Waldflug" gegeben hat. Damit will ich sagen, dass Buch bietet jetzt auch eine erhebliche Menge an Informationen zum Agrar- und Spezialflug, zur FIF und Waldflug an. Dass es einzelne inhaltliche Schnittmengen zu anderen Publikationen gibt, ist wohl nicht zu vermeiden.

    Vieles was wir uns bei Krönert als eigentliche Spezialflugpublikation gewünscht hätten, ist jetzt beispielsweise in Bild und Text in diesem Buch dargestellt. Schön!

    Trotzdem bleibt das Buch immer relativ allgemein. Pilot reports kann man wohl in einem solchen Buch nicht erwarten.

    Der Autor hat eine Unmenge von zeitgenössischen Dokumenten gesichtet und mit vielen Zeitzeugen gesprochen. Diese Informationen wurden im Buch übernommen. Das führt leider dazu, dass sich das Buch häufig wie ein Bericht an die Partei- und Staatsführung liest :TD: und von immer neuen Erfolgen und Pionierleistungen schwärmt. Hier fehlt manchmal eine Relation, ein Vergleich zum Weltmaßstab. Doch auch kritische Einschätzungen Seiferts finden sich häufig.

    Die Kenner wissen, dass damals genau so viele Dokumente geschönt wurden, wie das heute der Fall ist. Kein Wunder, meldete man doch auch lieber Erfolge als Fehlschläge nach oben. Wenn man heute dann diese Dokumente einsieht, wird es schwer die Realität zu bewerten.

    Sehr auffällig ist, dass der Autor die Wörter "Produktivitätsteigerung" und "Effizienz" aus den ihm vorliegenden Dokumenten häufig zitiert, diese aber nicht im Detail darstellen kann. Nun hat man zwar in der DDR bestimmte Sachen als produktiv beschrieben, aber heute weiss man das es eben nicht an dem war. Dass subventionierte Preise, Monopolstellung und Mangelwirtschaft bestimmte Vorgänge bedingt haben, die im Nachhinein als "effektiv" bezeichnet wurden, weil man sich wohl wünschte, es wäre so. Beispielsweise findet man die Aussage, dass die NVA, bestimmt nicht unbedingt ein Ausbund an Effizienz, Luftbilder immerhin für ein Viertel bis ein Sechstel der IF-Kosten herstellen konnte.


    Insgesamt unbedingt eine Kaufempfehlung aufgrund der wirklich großen Fülle an Material!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.143
    Zustimmungen:
    19.753
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... jetzt noch Verlag, Aufmachung, Format, Seitenzahl, Fotoanzahl s/w und Farbe, ISBN, Preis und die kleine Rezension wäre perfekt. ;)

    Habe nicht gewusst, das es da was Neues gibt? :?! Es ist doch sicher dies hier?
    Trotzden Danke.
     
  4. #3 grinch, 07.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2009
    grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    Nein! Flugi, dein Link geht auf das alte Buch!

    Wie geschrieben, der Titel und Autor sind identisch. Das neue Buch nennt sich im Nebensatz jetzt aber "Geschichte des Unternehmens".

    Der Verlag ist jetzt "VDM Heinz Nickel, 66482 Zweibrücken"

    ISBN: 978 3 86619 030 6

    311 Seiten


    Da einige Freunde hier ihre Webseiten mit Bücherlinks unterstützen, wird sicherlich bald jemand einen entsprechenden Link posten.

    Diese Titelverwechslungssache halte ich für sehr unschön. Offensichtlich gab es aber Gründe dafür. Die alte Erstausgabe von 1994 wird ohnehin nur noch ab 50€ aufwärts gehandelt.
     
  5. #4 grinch, 07.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2009
    grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    Hier mal ein paar schnelle Handy-Bilder. Ich kenne die Gesamtzahl der Bilder im Buch nicht, aber es sind fast durchgängig mindestens 1-2 pro Seite.

    Hier L-60 im Einsatz
     

    Anhänge:

  6. #5 grinch, 07.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2009
    grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    Hier Mi-4 Einsatz. Es sind noch deutlich mehr im Buch. Natürlich auch Mi-8 und Ka-26.
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Maverick66, 07.01.2009
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Dann sei doch bitte so nett und mach gleich eine kleine Buchvorstellung.
    Am besten gleich in diesem Thread [thread=38968]DDR-Luftfahrt/Luftwaffe – LITERATURTIPPS[/thread], dann hat man alles in gewünschter Übersicht.

    Vielen Dank
    Sven
     
  9. #7 Flugi, 08.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2009
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.143
    Zustimmungen:
    19.753
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Vier Wochen später habe ich das Buch auch durch.
    Ich kann mich Deinem Gesagten nur anschließen. Es ist zweifellos das beste und profundeste Buch über die Geschichte der IF, das z.Z. zu bekommen ist.
    Aufbauend auf die erste Ausgabe von 1994, wurde von Seifert hier sehr viel neues Material aufgenommen und eingearbeitet. Viel neues Bildmaterial ist zu finden. Die Betriebsteile wurden neu aufgenommen und die Zerschlagung des Unternehmens wurde durch neues Aktenmaterial detaillierter beschrieben.
    Im Anhang wird nun auch noch einmal auf die Unfälle bei der IF, speziell Verkehrsflug, eingegangen. Hier findet man auch, für die Zweifler an der IL-62 Katastrophe, Fakten und Auszüge aus dem Unfallbericht.

    Auch von mir, wem das Thema interessiert, unbedingt kaufen.
     

    Anhänge:

Moderatoren: Maverick66
Thema: Weg und Absturz der Interflug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seifert weg und absturz der interflug geschichte

Die Seite wird geladen...

Weg und Absturz der Interflug - Ähnliche Themen

  1. Elf Tote bei Absturz von Safari-Flugzeug

    Elf Tote bei Absturz von Safari-Flugzeug: Hallo! In der heutigen Ausgabe des "Kölner Stadt-Anzeiger" steht unter o.g. Überschrift folgender Artikel: Daressalam. Unter den elf Opfer eines...
  2. Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen

    Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen: Je schwerer die Drohne, desto gefährlicher ist sie für die Menschen! Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen?
  3. 16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim

    16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim: In Heppenheim ist heute eine LS7 beim Windenstart verunglückt. Der Pilot wurde lebensgefährlich verletzt. Laut Zeitungen wurde "das Windensein zu...
  4. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...
  5. 8.9.17 North Carolina Absturz EC145

    8.9.17 North Carolina Absturz EC145: Eine EC 145 ist gestern Mittag in North Carolina abgestürzt. Alle 4 Personen an Bord des Rettungshubschraubers kamen dabei ums Leben. Duke Life...