Welche Airline-Lackierung ist die schönste?

Diskutiere Welche Airline-Lackierung ist die schönste? im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Welche Lackierung von Fluggesellschaften findet ihr am besten? Falls euer Favorit nicht aufgeführt ist, bitte unter Sonstige abstimmen und...

?

Welche Airline-Lackierung ist die schönste?

  1. Lufthansa

    2 Stimme(n)
    11,1%
  2. British Airways

    4 Stimme(n)
    22,2%
  3. SAS

    1 Stimme(n)
    5,6%
  4. Air France

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Swissair

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. United

    5 Stimme(n)
    27,8%
  7. Delta

    1 Stimme(n)
    5,6%
  8. American

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Lan Chile

    1 Stimme(n)
    5,6%
  10. Sonstige

    4 Stimme(n)
    22,2%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Moderatoren: Skysurfer
  1. Guest

    Guest Guest

    Welche Lackierung von Fluggesellschaften findet ihr am besten? Falls euer Favorit nicht aufgeführt ist, bitte unter Sonstige abstimmen und schreiben welche Airline...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kfir

    Kfir Testpilot

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    BadenWürttemberg
    Mir gefallen viele...("Sonstige"):

    Alaska Airlines, Qantas, Germania in TUI-Farben, Southwest.
     
  4. UeDA

    UeDA Testpilot

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    S-H
    Ich finde United immer noch am coolsten! :cool:
     
  5. #4 BadCompany, 21.10.2001
    BadCompany

    BadCompany Testpilot

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Dipl. Geologe
    Ich finde Maschinen mit Sonderlackierung interessant, z.B. die von Quantas. Alaska Airlines hat auch was, am meisten sprechen mich aber schlichte Lackierungen an, am Besten in strahlend persil-weiß..(Lufthansa, AirFrance)

    Hier die "Wunala Dreaming" :)
     

    Anhänge:

  6. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    BaWü
  7. #6 BadCompany, 21.10.2001
    BadCompany

    BadCompany Testpilot

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Dipl. Geologe
    Tss...die arme Marge hat doch ganz üble Flugangst! ;)
     
  8. #7 F4PhantomFan, 21.10.2001
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2001
    F4PhantomFan

    F4PhantomFan Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    P
    Ort:
    D
    Kennt ihr die Sonderlackieung der ANA (All Nippon Airways), darauf war ein gigantischer Wal abgebildet !! Es war übrigens eine 747...... ist aber schon länger her !
     
  9. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    BaWü
  10. #9 F4PhantomFan, 21.10.2001
    F4PhantomFan

    F4PhantomFan Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    P
    Ort:
    D
    Ne, war kein Killerwal !! Sah ein bischen "verspielter" aus !
     
  11. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    BaWü
    Southwest Airlines ist vermutlich auch die einzige Airline die bisher mit einer ihrer B737 auf einem Flugzeugträger der USA gelandet ist. ;) :D :cool:
     

    Anhänge:

  12. #11 F4PhantomFan, 21.10.2001
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2001
    F4PhantomFan

    F4PhantomFan Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    P
    Ort:
    D
    Ich hab sie gefunden !

    Link : siehe Rene !
     
  13. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    BaWü
  14. Kfir

    Kfir Testpilot

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    BadenWürttemberg
    Hmm, das die 737 mit Fanghaken auf dem Träger gelandet ist könnte ich mir ja vorstellen, aber ist die nicht etwas schwerer als ne E-2? Wegen dem Katapultstartmein ich :D
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Nils Winter, 22.10.2001
    Nils Winter

    Nils Winter Sportflieger

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goldberg
    SAS

    Jetzt wo ihr mir den neuen SAS-Anstrich gezeigt habt (siehe dies u. das-Forum): der sieht gar nicht so schlecht aus. Erinnert mich an Lan Chile oder British Midland (nicht von der Farbe, sondern vom Gesamteindruck her).

    nils
     
  17. Hornet

    Hornet Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.04.2001
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Privatschüler
    Ort:
    Genf, Schweiz

    Anhänge:

Moderatoren: Skysurfer
Thema: Welche Airline-Lackierung ist die schönste?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schönste airline lackierung

    ,
  2. fluggesellschaften lackierung

    ,
  3. fluggesellschaften lackierungen

Die Seite wird geladen...

Welche Airline-Lackierung ist die schönste? - Ähnliche Themen

  1. Notlandung eines Ultraleichtflugzeugs in Welcherath/Eifel

    Notlandung eines Ultraleichtflugzeugs in Welcherath/Eifel: Notlandung eines Ultraleichtflugzeuges in Welcherath - Blaulichtreport-RLP
  2. Welches Mützen-Abzeichen Luftfahrt?

    Welches Mützen-Abzeichen Luftfahrt?: Hallo, dieser Mann wurde im Jahre 1917 in Amberg, Dachau oder Ingolstadt aufgenommen. Er steht als ziviler Mitarbeiter in Verbindung mit einem der...
  3. Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh:...
  4. Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?

    Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?: Liebe Nachtjagdexperten, am 24. März 1944 um 18.49 Uhr startete der neuseeländische Pilot Grant Cox mit der Lancaster III JB129/G (61. Sqdn.,...
  5. "Oben geblieben ist noch keiner" (DEFA 1980) - Welcher Flugplatz?

    "Oben geblieben ist noch keiner" (DEFA 1980) - Welcher Flugplatz?: Hallo Freunde der Luftfahrt, kennt jemand zufällig den DEFA-Film "Oben geblieben ist noch keiner" mit Heinz Rennhack von 1980? Ich würde gern...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden