Welche MiG-17 steht in Gatow

Diskutiere Welche MiG-17 steht in Gatow im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Im Luftwaffenmuseum Gatow steht diese Mig-17 (PF glaube ich). Leider ist keine Kennung zu sehen. Und nach meinen Unterlagen ist die einzige PF die...

Moderatoren: AE
  1. #1 harvardfreund, 09.04.2006
    harvardfreund

    harvardfreund Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Rheinland
    Im Luftwaffenmuseum Gatow steht diese Mig-17 (PF glaube ich). Leider ist keine Kennung zu sehen. Und nach meinen Unterlagen ist die einzige PF die NVA346, die ich in einer Halle fotografiert habe.

    Wer kann mir hier mit einer Kennung weiterhelfen??
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleinjogi, 09.04.2006
    kleinjogi

    kleinjogi Alien

    Dabei seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    5.676
    Zustimmungen:
    4.790
    Beruf:
    Angestellter ö.D.
    Ort:
    Hattingen (im Herzen immer MVP)
    Ausgestellt als "091", ex. JG-2 "615" - jedenfalls nach meinen Unterlagen.
     
  4. #3 HorizontalRain, 09.04.2006
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1.423
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    Taktische Nummern mit einer "0" als erster Ziffer gab es nicht!!

    Gaaanz früher bei Jak-11, MiG-15UTI und MiG-15bis gab es teilweise zweistellige takt. Nummern.

    Die MiG-17, MiG-17F und MiG-17PF hatten jedoch durchgängig dreistellige takt. Nummern. Bei der oben gezeigten MiG-17PF handelt es sich um die "615", die 1959 ins FG-9 kam und etwa seit 1971 als Ausstellungstück an verschiedenen Orten u.a. an der "Historischen Vorstartlinie" (auch boshaft als Privatmuseum des GO Reinhold bezeichnet) in Bautzen stand. Dort erhielt sie dann, wahrscheinlich aus "Gründen der Geheimhaltung bzw. Verschleierung", die Phantasienummer 091!

    HR

    PS: Gatow müsste m.W. insgesamt drei MiG-17 haben, von jeder Modifikation eine.
     
  5. #4 Tester U3L, 10.04.2006
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    958
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    Nach "Freundt (et al): MiG, Mi, Su & Co.":

    "615"; Werknummer: 1D02-08; hergestellt 1959; in Dienst 1959 beim Fliegergeschwader 9 (FG 9) später umbenannt in JG 9; 12.03.1967 zum JG 2; dann Zentrale Reserve; 30.07.1971 an Flugzeugwerft Dresden (FWD); danach aufgestellt: GST-Flugplatz Schönhagen; Traditionsvorstartlinie Bautzen (fiktive "091"); 20.09.1991 Luftwaffenmuseum Appen -> Luftwaffenmuseum Berlin-Gatow
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Welche MiG-17 steht in Gatow

Die Seite wird geladen...

Welche MiG-17 steht in Gatow - Ähnliche Themen

  1. Do17 welche?

    Do17 welche?: Guten Abend, in einem anderen Forum (Zum 2. WK) wird ein Foto eines Grabes gezeigt, in dem 4 Besatzungsmitglieder einer Do17Z begraben liegen. Das...
  2. Welche Airline? Bitte um ID-Hilfe

    Welche Airline? Bitte um ID-Hilfe: Hallo, während eines Spaziergangs überflog uns dieses Flugzeug in ziemlicher Höhe in der Nähe von Hamburg. Daher die miese Qualität, für die ich...
  3. Welcher Typ ist das?

    Welcher Typ ist das?: Kann jemand den Flugzeugtyp auf diesem Foto identifizieren? (Copyright by me) Danke für Vorschläge Gruß Tommy
  4. Aus welchem Cockpit stammt das?

    Aus welchem Cockpit stammt das?: Hallo zusammen! Durch Zufall bin ich an folgendes Teil gekommen und möchte mal wissen, aus welchem Flieger das Instrumentenpult stammt. Hat...
  5. MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?

    MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?: Moin ihr Lieben, im Zuge meiner diversen Wettbewerbsbasteleien zum Thema "Korea-Krieg" stieß ich durch Zufall auf die MiG-29 der DVRK und wie es...