Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

Diskutiere Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten? im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten? Die Zahlenfolge sagt mir jetzt garnix. Hatte man zu DDR Zeiten andere Füße, nee,...

Moderatoren: AE
  1. #221 Flugi, 06.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2014
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.140
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    Die Zahlenfolge sagt mir jetzt garnix. Hatte man zu DDR Zeiten andere Füße, nee, Schuhgrößen? :FFEEK:
    Man, ich weiß das nicht mehr. :blush2:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Adler 1

    Adler 1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Deutschland
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    An der Sohle in einem Kreis steht noch die Größenangabe.
     
  4. Nummi

    Nummi Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.538
    Zustimmungen:
    1.080
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    Der rechte Stiefel ist super..Meine haben bisher gut gehalten, nun gibt langsam der Reissverschluss nach.
    Die linke Ausfuehrung stank von Anfang an wie Huppatz. Da muss beim gerben des Leders etwas schief gelaufen sein. Ich hab die Dinger weniger mal 10 mal angehabt und dann irgendwo versteckt.
     
  5. #224 Flugi, 06.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2014
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.140
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    Nee, bei diesen nicht.
    Aber, das Internetz weiß alles. :TD:
    Die letze Zahl, die 29 ist die NVA Schuhgröße und entspricht heute der 43,5.
    Hier nachzuschauen.

    Feinste Porokreppsohle, hohe Zelleverträglichkeit! :TOP:
     

    Anhänge:

    Cirrus und Mirka73 gefällt das.
  6. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    433
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    Kannste doch noch prima im Winter anziehen... wegwerfen wohl nicht...
     
  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.140
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    ... es gibt doch in Deutschland keinen Winter mehr. :TD:
     
  8. Nummi

    Nummi Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.538
    Zustimmungen:
    1.080
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    Aber in Kasachstan :angel:
     
  9. #228 HorizontalRain, 06.03.2014
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    2.145
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    AW: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?

    ... aber völlig untauglich zum Schneeschieben! Jedoch für die schwere Gartenarbeit (zB Umgraben) wegen der dicken Sohle absolut genial. Fotos von meinen Stiefeln gibt es besser keine, nicht dass mir am Ende der Spieß wegen s...mäßiger Pflege der Stiefel noch den Stadtausgang streicht:congratulatory:

    HR
     
    alteami, Nummi, mikojan und 2 anderen gefällt das.
  10. Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    1.687
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Dazu von mir mal die Frage - hat jemand noch ´ne Anleitung für das Teil, da gab´s doch auch irgend ´ne Vorschrift dafür :headscratch:
     
  11. #230 stormbird, 29.12.2014
    stormbird

    stormbird Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    368
    Ort:
    Hermsdorf, Sachsen
    Hallo,

    auch wenn es nicht so richtig zum Thema passt. Hat noch jemand vom fliegenden Personal oder jemand aus der BA-Kammer eine Ahnung wie die Größen des Höhendruckanzugs BKK-6M ausfallen.:headscratch: Es gibt ja Größen von 3-12 wie kann man das umrechnen.

    danke und guten Rutsch ins neue Jahr
     
  12. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    16.681
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Nach Durchforschung unseres Archives konnten wir leider in der A 107/1/351 (Höhenschutzausrüstung-Beschreibung und Nutzung) nur dies finden:
    "Der Druckanzug wird in 12 Größen hergestellt, die den Konfektionsgrößen 42 bis 58 entsprechen."
     
  13. Nummi

    Nummi Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.538
    Zustimmungen:
    1.080
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Frueher hatte ich 48... :TD: jetzt braeuchte ich 58... aber schoen zu wissen dass es selbst fuer Moppelchen Ausruestung gab :cool:
     
  14. Veith

    Veith Astronaut

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    170
    Beruf:
    auch
    Ort:
    Berlin
    Aber mit "58" hätte man dann zwar in den Höhendruckanzug aber nimmer mehr auf den Pilotensitz eines Jagdflugzeuges gepaßt :FFTeufel:
     
    alteami und Nummi gefällt das.
  15. #234 HorizontalRain, 31.12.2014
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    2.145
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    Doch, doch, das wäre schon möglich gewesen, mit einer kleinen Modifikation in der Kabine - man hätte "nur" alle Schalter an den seitlichen Bordwänden um 180° gedreht einbauen müssen - Hinsetzen: Alle Schalter werden dabei eingeschalten, Aussteigen: Alle Schalter werden wieder ausgeschalten! Damit hätte man vielleicht sogar die Normzeiten im DHS noch um 30sec "drücken können".:FFTeufel::onthego::onthego:

    HR
     
    Zlin526, Veith, alteami und 6 anderen gefällt das.
  16. #235 atlantic, 03.01.2015
    atlantic

    atlantic Astronaut

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    1.128
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    HR ------- Ich vermeide jetzt mal Äusserungen zur Leibesfüllung einiger FF:wink::wink::wink::wink:

    Aber es gab schon einige denen man die MiG anziehen musste......................:TD:
     
    Nummi gefällt das.
  17. #236 Fishbed792, 05.01.2015
    Fishbed792

    Fishbed792 Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    658
    Beruf:
    Fluggeräte Mechaniker
    Ort:
    Manching
    Wie so oft wird in den NVA - Dienstvorschriften auf die Originalunterlagen verwiesen , wenn es um Bilder oder Tabellen geht .

    So habe ich mal die Originalunterlage herausgesucht ( WKK - 6M Teschnische Beschreibung ) .

    Es sind eine vielzahl von Messungen ( wie Tailie , Teillängen der Arme & Beine ; Umfang der Arme & Beine , u.a. ) die zur Größenfindung dienen . Eine Einteilung in 4 Größen gibt es wohl zur " Leibesfülle , welche dann noch mit der Körpergröße zur Größe in 1 ... 12 führt .

    In der Beschreibung sind folgende Tabellen zu finden ;

    Anhänge:



    Anhänge:



    Mfg Fishbed792
     
    Andruscha, mig-jet, Rhönlerche und 3 anderen gefällt das.
  18. #237 Fishbed792, 05.01.2015
    Fishbed792

    Fishbed792 Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    658
    Beruf:
    Fluggeräte Mechaniker
    Ort:
    Manching
    und falls jemand nicht weiß wo er messen soll :

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    mig-jet und Rhönlerche gefällt das.
  19. #238 Fishbed792, 05.01.2015
    Fishbed792

    Fishbed792 Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    658
    Beruf:
    Fluggeräte Mechaniker
    Ort:
    Manching
    .....

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    mig-jet und Rhönlerche gefällt das.
  20. Anzeige

  21. #239 Fishbed792, 05.01.2015
    Fishbed792

    Fishbed792 Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    658
    Beruf:
    Fluggeräte Mechaniker
    Ort:
    Manching
    .....

    Anhänge:



    Anhänge:



    Sorry , wenn es mehr als 6 Bilder sind . Ich hoffe jedoch bei der genauen Bestimmung der Größe geholfen zu haben .

    Nun gibt es keine Ausrede mehr wenn der Anzug dann doch nicht paßt . :)


    Mfg Fishbed792
     
    mig-jet, Tester U3L, Rhönlerche und 5 anderen gefällt das.
  22. #240 stormbird, 05.01.2015
    stormbird

    stormbird Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    368
    Ort:
    Hermsdorf, Sachsen
    Hallo Fishbed792,

    vielen Dank für die perfekte Anleitung. :HOT::HOT:

    Gruß stormbird
     
Moderatoren: AE
Thema: Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kko-5 anlage MiG

    ,
  2. nva-kampfpilot

    ,
  3. bkk 6m

    ,
  4. wie wird man Pilot bei der nva,
  5. höhenschutzausrüstung Pilot,
  6. kniebrett bundeswehr,
  7. piloten nva,
  8. wie sahen die streifencodes bei Nva pilotenaus,
  9. nva kampfpilot,
  10. bkk-6m,
  11. piloten überlebensanzug,
  12. kälteschutzanzug nva,
  13. kriegstpieloten anzug,
  14. Mig15 Druckanzug,
  15. uhr der nva piloten,
  16. mig 21 Schlauchboot ,
  17. schwimmweste nva,
  18. F-104 fliegerkleidnug
Die Seite wird geladen...

Welche persönliche Ausrüstung hatten NVA-Piloten? - Ähnliche Themen

  1. welche Kunstflugstaffel heute Richtung Aachen?

    welche Kunstflugstaffel heute Richtung Aachen?: Hallo miteinander, weiß jemand, welche Kunstflugstaffel heute um 16:05 MESZ von SO kommend Richtung Aachen flog? Dankeschön vorab!
  2. Welcher Flugzeugtyp?

    Welcher Flugzeugtyp?: Hat sich erledigt. Vielen Dank.
  3. 25kHz, in welchen Staaten vorläufig noch zulässig.

    25kHz, in welchen Staaten vorläufig noch zulässig.: Hallo, gibt es Staaten und dort Flugdienste, wie "flying doctor" oder ähnliche den man mit zertifizierten 25kHz-Handgeräten und guten Akkus als...
  4. Welcher Sitz ist das ? Preis ?

    Welcher Sitz ist das ? Preis ?: Moin moin und guten Morgen ! Nach durchsuchen des World Wide Web bin ich nur schließlich hier in diesem Forum gelandet in der Hoffnung dass ihr...
  5. Bord-Entertainment, welche Audio-Ausgänge?

    Bord-Entertainment, welche Audio-Ausgänge?: Beruflich habe ich mit der Fertigung und der Konvektion von OEHLBACH - Produkten zu tun. Heute habe ich diese I-Jack-AD-Flight-Adapter verpackt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden