Welche Temperaturen halten Modellbausätze eigentlich aus ??

Diskutiere Welche Temperaturen halten Modellbausätze eigentlich aus ?? im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tipps u. Tricks; Ich babe mal eine vielleicht etwas seltsam klingende Frage, aber: "Welche Temperaturen halten Modellbausätze eigentlich aus ???" :confused...
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.424
Zustimmungen
6.354
Ort
Mainz
Ich babe mal eine vielleicht etwas seltsam klingende Frage, aber: "Welche Temperaturen halten Modellbausätze eigentlich aus ???" :confused:

Ich frage daher, weil wir in etwa zwei Wochen umziehen .... und bislang lagerten meine nicht gebauten Modelle an verschiedenen trockenen, dunklen und nicht zu warmen Stellen verteilt im ganzen Haus ... die meisten in einem Kellerraum !!

Jetzt hat unser neues Haus aber keinen Keller ... und den einzigen Platz, den mir meine bessere Hälfte "zugewiesen" :FFTeufel: hat, ist eine Abstellmöglichkeit direkt unter dem Dach hinter / unter der Dachschräge !!

Soweit ich mich allerdings gerade an den letzten "Jahrhundertsommer" erinner, war es im gesamten Dach nicht gerade kühl ... wenn auch sicherlich trocken !

Kann mir dabei jemand weiter helfen ???

Danke schon mal im Vorraus, Deino :)
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.209
Zustimmungen
102
Ort
Frankfurt(Oder)
Autsch! Das ist wohl der denkbar schlechteste Ort für Deine Bausätze! :eek:
Du könntest die Sache nur noch dadurch toppen, daß Du den Ort schön feucht gestaltest. Das soll super für Decals sein. :FFTeufel:
Ansonsten was hast denn so an Kits da? Vielleicht ist ja was für uns dabei ehe Du die ganze Angelegenheit der gelben Tonne überlassen mußt. :engel: :p
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.301
Zustimmungen
27
Ort
Marl/NRW
Also ich wohne auch unterm Dach, die Bausätze liegen auf der Sonnenseite des Zimmer, und bekommen von ~14.00h-SU die ganze Sonneneinstrahlung direkt ab. Bis jetzt kann ih keine VEränderungen feststellen.
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.799
Zustimmungen
3.796
Den Plastikteilen sollten höhere Temperaturen alleine nichts ausmachen - sie verformen sich dadurch nicht und werden auch nicht spröde - wenn sie denn nicht unter direkter Sonneneinstrahlung leiden was sie ja im Karton nicht der Fall ist ).
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.424
Zustimmungen
6.354
Ort
Mainz
Sören schrieb:
Autsch! Das ist wohl der denkbar schlechteste Ort für Deine Bausätze!
Hmm :?! ... die anderen scheinen anderer Meinung zu sein !?! :confused:

Sören schrieb:
Du könntest die Sache nur noch dadurch toppen, daß Du den Ort schön feucht gestaltest. Das soll super für Decals sein.
Keine Angst ... die liegen bereits jetzt an sicherem - und trockenem - Ort ! :TD:

Sören schrieb:
Ansonsten was hast denn so an Kits da? Vielleicht ist ja was für uns dabei ehe Du die ganze Angelegenheit der gelben Tonne überlassen mußt.
Hab ich mir doch gleich gedacht, dass sich wenigstens einer von Euch "opfern" würde, um mich von meinen "Sorgen" zu befreien !!

Immerhin Danke, Deino :)
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.591
Zustimmungen
216
Ich würde mir am meisten Sorgen machen, dass die Decals solche Wärme nicht vertragen und mindestens brüchig werden. Aber Du hast ja bereits geschrieben das diese woanders (ausserhalb der Kartons) aufbewahrt werden.

Sollte somit keine Probelme geben, denn die Plastikteile, Kartons und Bauanleitungen sollten "etwas mehr" Wärme gefahrlos abkönnen.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.279
Zustimmungen
3.986
Polystrol hat eine Formbeständigkeitsgrenze bei 75°C.
Für Spritzguß wird er zwischen 60 und 200 MPa und 160 - 280°C verarbeitet. Ich nehme an, dass auf dem Dachboden keine Temperaturen über 70 °C auftreten. Also sollte es für die reinen Kunststoffteile funktionieren.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.424
Zustimmungen
6.354
Ort
Mainz
DANKE !!!!!! :p :red: :TD:

Deino :)
 
Thema:

Welche Temperaturen halten Modellbausätze eigentlich aus ??

Welche Temperaturen halten Modellbausätze eigentlich aus ?? - Ähnliche Themen

  • F 104 G Starfighter 1:48, welcher Bausatz entstammt den Hasegawaformen?

    F 104 G Starfighter 1:48, welcher Bausatz entstammt den Hasegawaformen?: Moin zusammen, da ich mir nebenbei einen kleinen Bauvorrat an Lieblingsfliegern in 1:48 zulegen möchte (der klassische Virus), hier die Frage, in...
  • Welcher Bausatz für eine Rf 4 E Phantom der dt. Luftwaffe in 1:48?

    Welcher Bausatz für eine Rf 4 E Phantom der dt. Luftwaffe in 1:48?: Hallo zusammen, welcher Bausatz (möglichst auch verfügbar) ist denn zum Bau einer deutschen RF 4 E der geeigneteste? Oder anders gefragt, waren...
  • Welche US Behörde ist für Export-Geschäfte von militärischer Ausrüstung zuständig?

    Welche US Behörde ist für Export-Geschäfte von militärischer Ausrüstung zuständig?: Weiss jemand von euch welche Behörde in den USA zuständig ist für Bewilligungen für den Export von Teilen aus noch aktiven Kampfflugzeugen? Hier...
  • VF 84 Jolly Rogers: welcher aktuelle Phantom-Bausatz in 1:48 ist denn zu empfehlen?

    VF 84 Jolly Rogers: welcher aktuelle Phantom-Bausatz in 1:48 ist denn zu empfehlen?: Hallo zusammen, infiziert durch mein Projekt schaue ich (natürlich, was für ein Dilemma) auch nach links und rechts, was meine Lieblingsmaschinen...
  • Welche Reg (Mooney) ist das?

    Welche Reg (Mooney) ist das?: Hallo, habe am 14.2.21 in Augsburg diese Mooney aufgenommen aber leider bissel verpennt die Reg zu bekommen. Habe leider nur zwei Fotos und diese...
  • Ähnliche Themen

    Oben