Welche VR Brille für DCS

Diskutiere Welche VR Brille für DCS im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Hallo PC Piloten. Ich brauche etwas Info bezüglich einer VR Brille für DCS. Es gibt ja zwei Marktführer, soweit ich weis, die Ocolus Rift und die...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 Top Gun Freak, 25.11.2018
    Top Gun Freak

    Top Gun Freak Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    298
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Schwarzenbek
    Hallo PC Piloten.
    Ich brauche etwas Info bezüglich einer VR Brille für DCS.
    Es gibt ja zwei Marktführer, soweit ich weis, die Ocolus Rift und die HTC VIVE.
    Ich bin jetzt nicht der aller beste Profi, möchte aber trotzdem eine Rundumsicht im Cockpit haben.
    Könnt ihr mir was empfehlen? Da ich sie auch nur zum Fliegen haben möchte, brauche ich diese Hand Controller nicht, oder doch?
    Bin für jede Info dankbar.
    Gruß Patrick
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AMeyer76, 26.11.2018
    AMeyer76

    AMeyer76 Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    3.195
    Beruf:
    Entwickler für Home Flugsimulatoren
    Ort:
    Laage
    Beide sind verpixelt bzw. haben den Fliegengittereffekt und sind daher noch nicht ausgereift. Sie tun nach kurzer Zeit auf den Augen weh. Am besten warten, wenn mal eine ordentliche 4K VR auf den Markt kommt.
     
  4. #3 Top Gun Freak, 26.11.2018
    Top Gun Freak

    Top Gun Freak Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    298
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Schwarzenbek
    Danke für die Info. Dann warte ich lieber noch ein bisschen ;-)
     
  5. #4 lutz_manne, 27.11.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1.279
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Warten kann man ja immer bei der IT. Ausgereifte 4K VRs, das wird wohl noch ein paar Jahre dauern. Schon wegen den entsprechenden Grafikkarten.

    Das Fliegengitter (bzw. die geringe Auflösung) ist sicherlich nicht optimal mit den aktuellen Marktführerbrillen. Aber die Immersion macht das wieder wett. Und wenn man sich erstmal nur auf die Simulation und die Umgebung konzentriert, nimmt man das Gitter kaum noch wahr.

    Schau das Du eine gebrauchte Rift bekommst. Ein Positionssensor ist für Flugsim's (getestet mit DCS, IL-2 BoS, War Thunder) ausreichend, da entfällt auch die aufwendige Einrichtung. Die Touch-Controler braucht man nicht.
     
    Top Gun Freak gefällt das.
  6. #5 Philipp2911, 27.11.2018
    Philipp2911

    Philipp2911 Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Hannover
    Warte bis die Pimax rauskommt , damit solltest du mehr Spaß haben.
     
  7. #6 lutz_manne, 28.11.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1.279
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
  8. #7 Philipp2911, 28.11.2018
    Philipp2911

    Philipp2911 Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Hannover
    lutz_manne gefällt das.
  9. #8 PaddyPatrone, 28.11.2018
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1.020
    Ort:
    Hessen
    Ich nutze das HTC Vive. VR frisst zusätzlich einiges an Rechenleistung. Auch bei schlechterer Grafik und "Gittereffekt" ziehe ich VR jedem Bildschirm vor. Man ist im Flugzeug drin und kann sich "frei" bewegen. Außerdem kann man Distanzen viel Besser einschätzen. Wie schon angemerkt ist das ganze noch nicht völlig ausgereift, aber ich denke das ist die Zukunft. Das VivePro soll wohl nochmal eine Stufe besser sein, allerdings nochmal ein ganzes Stück teurer.
     
    Top Gun Freak gefällt das.
  10. #9 GERMANICVS, 29.11.2018
    GERMANICVS

    GERMANICVS Sportflieger

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich fliege mit der Oculus Rift welche mit der HTC Vive vergleichbar ist.
    Mein PC hat "nur" einen I7 7000 Prozessor und eine 1060GTX 6GB Grafikkarte.
    Natürlich kann ich die Grafik nicht voll aufdrehen, aber ich bin mit der gebotenen Grafikleistung absolut zufrieden
    und würde nicht wieder auf dem Monitor fliegen wollen. VR ist einfach der Hammer.
     
    Top Gun Freak gefällt das.
  11. #10 PaddyPatrone, 29.11.2018
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1.020
    Ort:
    Hessen
    Habe die gleiche Hardware mit wahrscheinlich gleichem Resultat.
     
  12. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Leverkusen
    Ist auch eine Frage des Preises. Momentan ist die HTC Vive Pro ( ca. 600€) zu empfehlen, Fliegengittereffekt nehme nach einer kurzen Zeit nicht mehr war und Probleme mit den Augen habe ich auch keine. Oculus Rift ( ca. 300€) habe ich auch mal getestet, fand aber die HTC Vivo doch überzeigender.

    Für eine 4k oder sogar 8k VR Brille muss man schon ein Monster an PC habe.
     
  13. #12 Top Gun Freak, 01.12.2018
    Top Gun Freak

    Top Gun Freak Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    298
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Schwarzenbek
    Ich denke, ich werde es mit der Ocolus probieren. Danke für die geteilten Meinungen.
     
  14. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.237
    Zustimmungen:
    4.014
    Ort:
    Bayern
    Du wirst mit der Oculus und dem DCS viel Spaß haben!
     
    Top Gun Freak und lutz_manne gefällt das.
  15. #14 Philipp2911, 01.12.2018
    Philipp2911

    Philipp2911 Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Hannover
    Mein Tipp: Amazon hat meistens vor Weihnachten erweitertes Rückgaberecht.. teste sie und wenn es nichts ist , schick sie zurück.
     
  16. #15 Top Gun Freak, 03.12.2018
    Top Gun Freak

    Top Gun Freak Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    298
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Schwarzenbek
    Hallo zusammen, also ich habe mir jetzt eine gebrauchte über Kl..anzeigen gekauft und hoffe sie kommt noch vor dem Wochenende.
    Habe aber noch ein paar Fragen.
    1. Wo stelle ich die Sensoren hin, wenn ich nur auf dem Sitzt vor dem Bildschirm sitze? Werde definitiv nicht mit der Brille durch dem Raum laufen.
    2. Geht eine Installation ohne die beiden Hand Dinger (Controller)? Möchte wie gesagt nur im Cockpit sitzen und einen 360 Grad Blick haben.
    3. Wie weit vor dem Bildschirm bzw vor den Sensoren muss ich sitzen, um nicht mit der Brille gegen den Bildschirm zu krachen, wenn ich die MFCD s näher betrachten will?
    @Tracer: Ich hoffe doch ;-)


    Mein Arbeitsplatz sieht so aus

    Anhänge:

     

    Anhänge:

  17. #16 lutz_manne, 04.12.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1.279
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Also auf den ersten Blick, bietet sich Dein Stativ an. Du brauchst nur einen Sensor für die Rift, wenn du die Handcontroller nicht verwendest. Dadurch geht es ganz einfach. Den Sensor kann man von seinem Ständer abschrauben und dieser hat das Gewinde für die Schnellwechselplatte vom Stativ!
    Alternativ kannst Du den Sensor auch in Kopfhöhe z.B. auf die Anlage im Regal stellen.
    Die Rift-Software hilft Dir aber bei der Einrichtung.
    Viel Spass.
     
    Top Gun Freak gefällt das.
  18. ray.ch

    ray.ch Fluglehrer

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    zwischen LSPN und LSZO
    1) Stell den Sensor auf das zweitoberste oder das oberste Tablar, dann ist die Kamera des Sensors auf Höhe Oberkante Bildschirm oder etwas darüber.
    Sollte passen. Ausser du willst dir die Ruderpedale am Boden kniend ansehen, dann wird die Kamera die Brille nicht mehr im Sichtbereich haben.
    Bei mir ist der Sensor über dem Bildschirm, dort wo du die Webcam hast.
    2) ja, das kannst du bei der Installation einfach überspringen
    3) Das merkst du dann, wenns kracht... ;-) Aber so weit nach vorn brauchst du dich nicht zu neigen um die Instrumente im Detail zu sehen. Ich denke mit deiner Installation kommt dir der Bildschirm nie in die Quere.
     
    Learjet und Top Gun Freak gefällt das.
  19. #18 Top Gun Freak, 04.12.2018
    Top Gun Freak

    Top Gun Freak Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    298
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Schwarzenbek
    Danke euch :-)
     
  20. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Top Gun Freak, 15.12.2018
    Top Gun Freak

    Top Gun Freak Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    298
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Schwarzenbek
    Hallo Gemeinde,
    also erst einmal danke ich euch noch mal für die Tipps. Das fliegen mit der Ocolus ist BOAH, kann man gar nicht in Worte fassen!!
    Die ersten sek. waren echt Hammer. Selbst meine Frau war beeindruckt und das muss schon was heißen ;-).
    Die Einstellungen haben etwas zeit beansprucht, aber es hat sich definitiv gelohnt. Jetzt heißt es üben.
    Vielleicht weiß jemand wie man die Maus Geschwindigkeit etwas im spiel verringert, aber auch wenn nicht, kann man sich daran gewöhnen.
    Wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest
    Patrick
     
    lutz_manne gefällt das.
  22. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.237
    Zustimmungen:
    4.014
    Ort:
    Bayern
    Den überwältigenden Immersionseffekt wirst du mit der Zeit verlieren. Mich flasht es selbst im wildesten Luftkampf nicht, aber die Möglichkeiten des freien Blickfeldes sind schon unglaublich. Nie wieder Flugsim ohne VR Brille.
     
    Top Gun Freak und lutz_manne gefällt das.
Moderatoren: Learjet
Thema:

Welche VR Brille für DCS

Die Seite wird geladen...

Welche VR Brille für DCS - Ähnliche Themen

  1. 25kHz, in welchen Staaten vorläufig noch zulässig.

    25kHz, in welchen Staaten vorläufig noch zulässig.: Hallo, gibt es Staaten und dort Flugdienste, wie "flying doctor" oder ähnliche den man mit zertifizierten 25kHz-Handgeräten und guten Akkus als...
  2. Welcher Sitz ist das ? Preis ?

    Welcher Sitz ist das ? Preis ?: Moin moin und guten Morgen ! Nach durchsuchen des World Wide Web bin ich nur schließlich hier in diesem Forum gelandet in der Hoffnung dass ihr...
  3. Bord-Entertainment, welche Audio-Ausgänge?

    Bord-Entertainment, welche Audio-Ausgänge?: Beruflich habe ich mit der Fertigung und der Konvektion von OEHLBACH - Produkten zu tun. Heute habe ich diese I-Jack-AD-Flight-Adapter verpackt....
  4. Welche Passagierflugzeuge wurden kein Erfolg.

    Welche Passagierflugzeuge wurden kein Erfolg.: Nach der Bekanntgabe, daß Airbus seinen "Kassenschlager" den A380 nach ca. 250 produzierten Maschinen im Jahr 2021 einstellt, würde mich...
  5. Cockpit von welchem Flugzeug ?

    Cockpit von welchem Flugzeug ?: Hallo alle zusammen, ich heiße Jan und komme aus der Nähe von Hannover. Vor einigen Jahren hat ein guter bekannter auf dem Flohmarkt ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden