Welcher Klarlack?

Diskutiere Welcher Klarlack? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Moin, Hab jetzt ein weiteres Modell von Revell fertig gestellt. nun wollte ich meine Modelle versiegeln, da die Decals nach einiger Zeit...

Moderatoren: AE
  1. #1 Scholli, 25.11.2012
    Scholli

    Scholli Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlöand
    Moin,

    Hab jetzt ein weiteres Modell von Revell fertig gestellt.
    nun wollte ich meine Modelle versiegeln, da die Decals nach einiger Zeit "abblättern".
    Könnt ihr mir Lacke empfehlen? Ich benutzte kein Airbrush, somit entweder als Spray oder als Dose.
    Hab mir auch mal diese an angeschaut:Amazon.de: humbrol klarlack: Spielzeug
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 25.11.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    16.788
    Zustimmungen:
    48.070
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Kommt drauf an. Erfahrungsgemäß ist es besser, die selbe Lackart zu verwenden.
    Es ist also abhängig davon, mit was deine Modelle lackiert sind.
    D.h.: Enamel-Klarlack auf Enamel-Lacke und Acryl-Klarlack auf Acryl-Lacke.
     
  4. #3 Scholli, 25.11.2012
    Scholli

    Scholli Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlöand
    Habe die Normalen Revell-Farben verwendet...
     
  5. #4 Lancer512, 25.11.2012
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    1.013
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Wenns komplett fertig ist, kannst du auch Future nehmen. Das vergilbt nicht.
     
  6. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    445
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Aber Future, heißt jetzt übrigs Plegde wirst du in D nicht im Laden bekommen.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 A6Intruder, 26.11.2012
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    1.176
    Ort:
    Hannover
    Moin,
    meine Erfahrungen dazu sind folgende:
    Direkt Klarlack auf andere Farben geht in vielen Fällen. Bei mir gibt es nur Probleme bei Matt-Schwarz und Chromesilber. Dort löst der Klarlack (Revell Matt) die Unterfarbe an und verschmiert. Dieses Problem läßt sich bestens mit einer Futur- Zwischenschicht über dem Farblack unter den Decals umgehen.
    Beste Grüße
     
  9. #7 Augsburg Eagle, 26.11.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    16.788
    Zustimmungen:
    48.070
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wenn damit die Email-Farben gemeint sind, dann dürfte der Humbrol-Lack gehen.
    Sicherheitshalber vorher ausprobieren, ob er sich mit den Decals verträgt.
     
Moderatoren: AE
Thema: Welcher Klarlack?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. modellbau klarlack

    ,
  2. revell klarlack spray

    ,
  3. Klarlack

    ,
  4. plastik modellbau klarlack,
  5. klarlack modellbau,
  6. decals lösen sich auf wenn klarlack drauf kommt,
  7. bester klarsichtlack modellbau,
  8. welche klarlack für plastik modelle,
  9. welchen klarlack spray modellbau,
  10. modellbau welcher klarlack,
  11. beste enamel klarlack,
  12. klarlack spray von revell,
  13. Klarlack mo,
  14. welcher klarlack für modellbau,
  15. revell kla,
  16. modellbau klarlack aufpinseln,
  17. revell klarlack matt,
  18. enamel farben mit klarlack spray ,
  19. enamail farben welchen klarlack spray,
  20. plastik modellbau richtig lklarlack matt
Die Seite wird geladen...

Welcher Klarlack? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Klarlack?

    Welcher Klarlack?: Hallo zusammen, habe seit langem mal wieder mit Modellbau angefangen. Hab meine 3 Phantoms nun lackiert mit folgenden Farben: 1. F4: Model...
  2. Untergrund für Decals, welcher Klarlack?

    Untergrund für Decals, welcher Klarlack?: Hallo ihr lieben Leute... ich lese nun schon etwas länger vergnügt und aufmerksam in euerem (unserem) Forum. Da ich Wiedereinsteiger bin, und...
  3. Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?

    Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?: Liebe Nachtjagdexperten, am 24. März 1944 um 18.49 Uhr startete der neuseeländische Pilot Grant Cox mit der Lancaster III JB129/G (61. Sqdn.,...
  4. "Oben geblieben ist noch keiner" (DEFA 1980) - Welcher Flugplatz?

    "Oben geblieben ist noch keiner" (DEFA 1980) - Welcher Flugplatz?: Hallo Freunde der Luftfahrt, kennt jemand zufällig den DEFA-Film "Oben geblieben ist noch keiner" mit Heinz Rennhack von 1980? Ich würde gern...
  5. Tankstelle (?) hinter SE5 D-EIMI - welcher Flugplatz?

    Tankstelle (?) hinter SE5 D-EIMI - welcher Flugplatz?: Es gibt da ein altes Photo der R.A.F. SE5 D-EIMI, da befindet sich ein merkwürdiges "Uhrtürmchen" im Bildhintergrund (auf AllPosters.de – Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden