Welcher Sitz ist das ? Preis ?

Diskutiere Welcher Sitz ist das ? Preis ? im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Moin moin und guten Morgen ! Nach durchsuchen des World Wide Web bin ich nur schließlich hier in diesem Forum gelandet in der Hoffnung dass ihr...

TheZippel

Flugschüler
Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Moin moin und guten Morgen !


Nach durchsuchen des World Wide Web bin ich nur schließlich hier in diesem Forum gelandet in der Hoffnung dass ihr als Profis mir eventuell helfen könnt.

Ich habe vor 5 Jahren zum Einzug in meine damalige Wohnung von Freunden einen (Laut Aussage) Helikoterstuhl geschenkt bekommen.

Dieser was zu der Zeit mit Stoff bezogen in Hellgrün.

Ich habe diesen Stuhl abgöttisch geliebt und jeden Tag darauf gesessen.

Letztes Jahr habe ich den Stuhl für viel Geld neu mit Kunstleder beziehen lassen und nun ist es soweit: Ich möchte ihn gerne verkaufen.

Leider habe ich keine Ahnung aus welchem Jahrzehnt oder gar von welcher Maschiene der Sitz sein könnte und auch im Internet habe ich nichts finden können.

Vielleicht findet sich ja unter euch jemand der mir helfen kann und mir ein wenig was über den Sitz erzählen kann ?





Vielen Lieben dank schonmal


LG TheZippel
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.932
Zustimmungen
1.133
Ort
Hannover
Hallo,

Fotos von dem Originalzustand, also mit dem hellgrünen Stoffbezug, wären in jedem Fall hilfreich.

Grüsse
 

TheZippel

Flugschüler
Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Hallo Jackrabbit , danke für deine schnelle Antwort , ich werde mal versuchen ein altes Bild aus den annalen meiner Fotogalerien zu bergen und poste es dann direkt hier :)
 

TheZippel

Flugschüler
Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Leider ist das das einzige Bild welches ich habe finden können ..... Bitte einfach großzügig alles wegignorieren bis auf den Stuhl links in der Ecke ^^ das war beim Einzug und war alles noch sehr chaotisch ^^
 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
5.432
Zustimmungen
16.437
Ort
Rheine
Es handelt sich sicher nicht um einen Sitz aus dem Cockpit. Der wäre bestimmt auch höhenverstellbar und die Lehne wäre auch verstellbar. Auch der Aschenbecher (?) auf der Rückseite deutet auf einen Passagiersitz hin, der in mehreren Reihe eingebaut war.

Es muss ja nicht unbedingt ein Hubschrauber gewesen sein. Auch kleinere Passagierflugzeuge wie DO 228 oder Britten Norman Islander hatten bestimmt ähnliche Sitze.

Hast Du irgendwo eine Aufhängung für Anschnallgurte gefunden? Oder ist der vermeintliche Aschenbecher ein Gurtrückholmechanismus?
 

TheZippel

Flugschüler
Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Moin Norboo,
Der vermeintliche Aschenbescher ist tatsächlich einer, an der rechten seite ist ein klassischer Anschnallmechanismus wie bei einem beispielsweise alten VW Golf.

Ich bin recht zuversichtlich dass es sich hierbei um einen Sitz aus einem Heli handelt, der damalige Schenkende war ein Helikopter-Enthosiast mit vielen Blätter, Rotoren, Sitzen u.v.m
Leider habe ich keinen Kontakt mehr zu ihm.
 

TheZippel

Flugschüler
Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Moin Troschi, das könnte ja sein , ich meine mich erinnern zu können dass sowas wie 1950+ gesagt wurde damals. das würde dort ja hinhauen :) Was meinst du was würde man dafür verlangen können und wo sollte ich den am besten Inserieren ?
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.932
Zustimmungen
1.133
Ort
Hannover
Hallo,

dazu drei bzw. vier Hinweise:
a) sich hier nur anzumelden um Infos für Verkäufe abzugreifen, wird nicht gerne gesehen
b) durch den Kunstlederbezug hast Du den Orginalsitz entwertet/ recht wertlos gemacht
c) entsprechend eine Kiste Bier bei Selbstabholung oder einen geringen (zweistelligen) Betrag
d) ebay, ebay-Kleinanzeigen, vielleicht hier im Forum

Grüsse
 

TheZippel

Flugschüler
Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Nochmals hallo Jackrabbit ,
schade dass ich ihn damit so sehr "entwertet habe"

Zu deinem Punkt A : Dies war meine primäre Intention, ich habe leider keinen Bezug zu diesem Thema und habe auf eure kompetenten Antworten gehofft welche ich ja bekommen habe. Ich hoffe ich habe hier keinem die Laune verdorben oder sauer aufgestoßen weil ich mich aus diesem Grund hier angemeldet habe.

Vielen dank nochmal !

Ich werde ihn mal bei ebay Kleinanzeigen inserieren, vielleicht habe ich ja Glück :-)

Vielen lieben dank auch an all die anderen die so schnell helfen konnten.
 
Stovebolt

Stovebolt

Flieger-Ass
Dabei seit
05.08.2018
Beiträge
297
Zustimmungen
296
Ort
M-V
Keinen Bezug zu dem Thema, keine Ahnung davon..., aber du bist dir so sicher, daß es ein Sitz von einem Hubschrauber ist, obwohl vieles dagegen spricht. Weil es ja von jemanden kommt, der Hubschrauberbezug hat.
Schonmal dran gedacht, daß derjenige nur irgendwelchen "Beifang" von Starrflüglerkram, mit dem er als Hubschraubersammler nix anfangen kann, bei dir als Geschenk abgeladen hat?!
Gruß!
 
HUEYROB

HUEYROB

Space Cadet
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
2.087
Zustimmungen
3.445
Ort
SH
Das originale grüne Stoffpolster sieht für mich verdächtig nach einem Sitz aus einer SA-330J Puma des BGS aus
@troschi , das ist richtig. Der Sitz stammt aus dem VIP-Rüstsatz der Pumas. Es gab ihn als Einzel- und als Zweisitzer. Der Bezug, aber das wurde ja bereits erwähnt, ist eben ausgetauscht worden.

Ich hatte selber mal so einen, allerdings in der 2-er Ausführung:






Also durchaus Hubschrauberbezug, hoffe @TheZippel , dass das ein wenig hilfreich war.:smile1:


Keinen Bezug zu dem Thema, keine Ahnung davon..., aber du bist dir so sicher, daß es ein Sitz von einem Hubschrauber ist, obwohl vieles dagegen spricht. Weil es ja von jemanden kommt, der Hubschrauberbezug hat.
Schonmal dran gedacht, daß derjenige nur irgendwelchen "Beifang" von Starrflüglerkram, mit dem er als Hubschraubersammler nix anfangen kann, bei dir als Geschenk abgeladen hat?!
Gruß!
@Stovebolt: Was bitte stört Dich an der Frage von TheZippel? Er wendet sich hier hilfesuchend an unsere Comunity! Er schildert genau das, was ihm über den Sitz bekannt ist und stellt keine hanebüchen Behauptungen oder Fantasiegeschichten auf, wie es andere "Effekthascher" tun würden, die auf Teufel komm raus etwas veräußern wollen. Und das ganze macht er in einer sehr freundlichen, angemessenen und höflichen Form.

Würdest DU mir bitte erklären, was hier denn "VIELES" gegen eine Bestuhlung aus einem Hubschrauber spricht? Bitte! Lass uns teilhaben an Deiner These, ich lerne immer gerne dazu. Ach: Und die anderen Mitleser hier übrigens auch!... Hm... warum denke ich da gerade an Deine Aussage....(keinen Bezug zu dem Thema???)

So richtig hilfreich ist Deine Einlassung für den Threadersteller ja nicht. (eigentlich für niemanden hier!)

Grüße, ROB
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.830
Zustimmungen
356
Ort
Hannover
Also, es könnte ein Sitz aus einem Puma sein. Vgl.: http://www.helionline.net/140-108126-053030/picture/12031/big.jpg

Gruß

Uwe
Sag ich doch! —> Frage geklärt

@troschi , das ist richtig. Der Sitz stammt aus dem VIP-Rüstsatz der Pumas. Es gab ihn als Einzel- und als Zweisitzer. Der Bezug, aber das wurde ja bereits erwähnt, ist eben ausgetauscht worden.

Ich hatte selber mal so einen, allerdings in der 2-er Ausführung:






Also durchaus Hubschrauberbezug, hoffe @TheZippel , dass das ein wenig hilfreich war.:smile1:
[...]
Ich weiß gar nicht mal, ob der BGS überhaupt Truppenbestuhlung in Form von Segeltuchsitzen hatte.
Ich meine eher, dass es sich um die „normalen“ Passagiersitze handelt.

Der „richtige“ VIP-Rüstsatz sah jedenfalls später so aus:

Helionline.de - German Helicopters
 
HUEYROB

HUEYROB

Space Cadet
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
2.087
Zustimmungen
3.445
Ort
SH
Sag ich doch! —> Frage geklärt



Ich weiß gar nicht mal, ob der BGS überhaupt Truppenbestuhlung in Form von Segeltuchsitzen hatte.
Ich meine eher, dass es sich um die „normalen“ Passagiersitze handelt.
Foren
Der „richtige“ VIP-Rüstsatz sah jedenfalls später so aus:

Helionline.de - German Helicopters
Felix: Durchaus gab es auch die "einfache" Truppenbestuhlung ;-)

Das Bild habe ich bei Airventure.de gefunden.

Grüße, ROB

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Welcher Sitz ist das ? Preis ?

Welcher Sitz ist das ? Preis ? - Ähnliche Themen

  • [B]Welcher Schleudersitz für Kfir C2/C7 ?[/B]

    [B]Welcher Schleudersitz für Kfir C2/C7 ?[/B]: Hallo liebe Kollegen ! Kurze Frage an die Fachleute israelischer Jets unter Euch : Welchen Martin-Baker-Schleudersitz hatte die Kfir C2 und die...
  • Welcher Schleudersitz in der Northrop YF-23?

    Welcher Schleudersitz in der Northrop YF-23?: Hallo, weiß jemand welcher Schleudersitz in der YF-23 eingbaut wurde? :?!
  • F-104, Revell, welcher Sitz?

    F-104, Revell, welcher Sitz?: Hallo, ich möchte aus dem Revellbausatz F-104 G die 24+85 aus Wittmund bauen. In der Bauanleitung gibt es zwei veschiedene Sitzvarianten ( CQ 7...
  • Welcher Schleudersitz ist das?

    Welcher Schleudersitz ist das?: Ich habe folgene Anfrage bekommen: Kann jemand weiterhelfen?
  • Welcher Schleudersitz in Fiat G.91 (Luftwaffe)?

    Welcher Schleudersitz in Fiat G.91 (Luftwaffe)?: Ich hätte gern einen Resinsitz für meine G.91 (1:48). Habe zwar rausgefunden, es sei ein MB Mk. GW 6 oder so :?! , aber bei Hannants finde ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben