Wie "die echte Farbe" herausfinden?

Diskutiere Wie "die echte Farbe" herausfinden? im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Hallo zusammen, Gibt es sowas wie eine, ich nenne es mal, Foto-Farbschablone die ich neben das zu fotografierende Objekt legen kann um dessen...
Captain Murdock

Captain Murdock

Testpilot
Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
615
Zustimmungen
239
Ort
Deutschland
Hallo zusammen,

Gibt es sowas wie eine, ich nenne es mal, Foto-Farbschablone die ich neben das zu fotografierende Objekt legen kann um dessen Farbe genau bestimmen zu können?
Ich bin mir sicher sowas gibt es aber ich weiß nicht wie das heißt.

Ein Freund und ich möchten zusammen ein Haus, so genau wie möglich, in 3D nachbauen und dazu gehört auch die Lackierung. Nun ändert sich ja die Farbe je nach Sonnenstand, Tageszeit, Blick des Betrachters usw.
Also dachte ich mir man legt an die zu fotografierenden Stellen ein DIN A4 Blatt daneben wo blaue, rote, grüne und andere Farben aufgemalt sind. Diese aufgemalten Farben sind mit einem Hex-Code fest definiert und können durch Eingabe in jede x beliebige Software genau so wiedergegeben werden. Nun mache ich ein Foto von z.B. der Wand wo auch diese Farbschablone mit im Bild ist. Öffne nun das Foto mit Gimp (Oder braucht es dazu spezielle Software) und sage das Rot aus dem DIN A4 Zettel hat den HEX Code xy und die Farbe Grün xyz usw. Das Bild wird dann von der Software farblich bearbeitet so dass ich nun mit der Pipette aus der Bildsoftware, die echte und realistische Farbe aus von der Wand auswählen kann so dass ich diese in meiner 3D Software exakt wiedergeben kann.

So stelle ich mir meine Idee vor aber ich habe zu wenig Erfahrung um zu wissen ob sowas machbar ist, daher meine Beschreibung. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass gerade Produktdesigner so arbeiten müssten.
 
EDCG

EDCG

Astronaut
Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
3.355
Zustimmungen
2.925
Ort
im Norden
Hallo zusammen,

Gibt es sowas wie eine, ich nenne es mal, Foto-Farbschablone die ich neben das zu fotografierende Objekt legen kann um dessen Farbe genau bestimmen zu können?
Ich bin mir sicher sowas gibt es aber ich weiß nicht wie das heißt.
Meinst du sowas wie einen "Farbfächer"?

Ansonsten gibt es Apps um Farben zu messen. (Fürs iPhone z.B. "ColorMeter")
 

SWA

Berufspilot
Dabei seit
29.07.2008
Beiträge
75
Zustimmungen
58
Ort
Leipheim / Stuttgart
Hallo,

meinst Du sowas wie Kodak Color Separation Guide and Gray Scale?

Gruß
Alex
 

jackrabbit

Astronaut
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.668
Zustimmungen
1.746
Ort
Hannover
Hallo,

Also dachte ich mir man legt an die zu fotografierenden Stellen ein DIN A4 Blatt daneben wo blaue, rote, grüne und andere Farben aufgemalt sind.
Du hast direkten Zugriff auf das Haus?
Dann ermittle doch die Farbe mit einem RAL-Farbfächer oder frage den Besitzer.

Auf die RAL-Farbschablonen (meist ein Fächer) sind die RAL-Farben auflackiert.

Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:
Stovebolt

Stovebolt

Flieger-Ass
Dabei seit
05.08.2018
Beiträge
450
Zustimmungen
528
Ort
M-V
Ein Freund nutzt sowas für die Fotografie

Ansonsten können auch Maler und Lackierer helfen. Die haben solche Zaubergeräte um Farebn zu analysieren für Nachlackierungen.
Gruß!
 
Captain Murdock

Captain Murdock

Testpilot
Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
615
Zustimmungen
239
Ort
Deutschland
Hallo,

meinst Du sowas wie Kodak Color Separation Guide and Gray Scale?

Gruß
Alex
Ein Freund nutzt sowas für die Fotografie

Ansonsten können auch Maler und Lackierer helfen. Die haben solche Zaubergeräte um Farebn zu analysieren für Nachlackierungen.
Gruß!
Jow! Genau an sowas habe ich gedacht, vielen Dank! Ich habe sowas schon irgendwo mal gesehen gehabt aber absolut keine Ahnug gehabt wie das heißt oder wo man sowas finden kann, jetzt weiß ich es.
 
Captain Murdock

Captain Murdock

Testpilot
Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
615
Zustimmungen
239
Ort
Deutschland
Hallo,

Du hast direkten Zugriff auf das Haus?
Dann ermittle doch die Farbe mit einem RAL-Farbfächer oder frage den Besitzer.

Auf die RAL-Farbschablonen (meist ein Fächer) sind die RAL-Farben auflackiert.

Grüsse
Ein RAL-Farbschablone macht in diesen Fall keinen Sinn denn dann müsste ich einen echt dicken Katalog irgendwo ausleihen, viel zu umständlich. Aber trotzdem danke für deine Antwort.
 
Flying_Wings

Flying_Wings

Alien
Dabei seit
10.06.2002
Beiträge
6.660
Zustimmungen
19.420
Ort
BY
Mit der Graukarte kannst du den Farbabgleich machen, das sollte für deine Anwendung ausreichen, da du so zuverlässig die Farbtemperatur für den Weißabgleich deiner Kamera bestimmen kannst.
Wenn du noch eine Stufe weitergehen willst, dann solltest du dich einmal über den "ColorChecker" von X-Rite informieren. Der hat verschiedene, definierte Farbfelder.
 

jackrabbit

Astronaut
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.668
Zustimmungen
1.746
Ort
Hannover
Hallo,

Ein RAL-Farbschablone macht in diesen Fall keinen Sinn denn dann müsste ich einen echt dicken Katalog irgendwo ausleihen, viel zu umständlich.
Ein RAL-Fächer geht locker in die Hosentasche und es gibt ihn in jedem Baumarkt. :wink2:

Grüsse
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.500
Zustimmungen
1.557
Ort
Im Norden
Wie sieht es denn mit der Kallibrierung der Geräte aus? Damit am Ende auch das farblich aus dem Drucker kommt, was du am Monitor siehst.
 
Thema:

Wie "die echte Farbe" herausfinden?

Wie "die echte Farbe" herausfinden? - Ähnliche Themen

  • Continental Flugdiesel, nun sind sie fast alle wieder futsch...

    Continental Flugdiesel, nun sind sie fast alle wieder futsch...: Hallo zusammen, Wie in meinem Ölfilterthread schon geschrieben, ist die Continental Homepage immer für Überraschungen gut, nun sind die CD200...
  • Wie viel wird beim Bau eines Verkehrflugzegs verdient.

    Wie viel wird beim Bau eines Verkehrflugzegs verdient.: Moin, mich interessiert seid einiger Zeit nun schon wie viel Profit eigentlich für Boing und co rauspringt. Besonders beim Modell von Boing der...
  • Wie sähe die optimale Schleppmaschine aus.

    Wie sähe die optimale Schleppmaschine aus.: Meine These, ähnlich einer RF4. Geringe Masse, Prop und Profil für ein Optimum bei ca. 120km/h, keine Klappen aber Schemp-Hirth-Sturzflugbremsen...
  • Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?

    Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?: Hallo an die Modellbauer hier im Forum. Ich plane gerade meine ersten Eufi-Modelle in 1/48 und 1/32. Während es in 1/32 wol keine andere...
  • Wie behält der Bomberpilot die Kontrolle?

    Wie behält der Bomberpilot die Kontrolle?: Guten Tag, mich beschäftigt seit kurzer Zeit eine Frage, welche ich hoffe, von der Community in diesem schönen Forum hier beantwortet zu bekommen...
  • Ähnliche Themen

    Oben