Wie rüste ich eine F-16 A in eine C um?

Diskutiere Wie rüste ich eine F-16 A in eine C um? im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo, ich hab mir letzens einen alten F-16A Bausatz 1:48 geholt, und würde den jet gerne annähernd in eine moderne F-16C umrüsten. Es sind...

Moderatoren: AE
  1. #1 holzreaktor, 04.03.2007
    holzreaktor

    holzreaktor Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    home of the eurofighter
    Hallo,

    ich hab mir letzens einen alten F-16A Bausatz 1:48 geholt,
    und würde den jet gerne annähernd in eine moderne F-16C umrüsten.
    Es sind lediglich 2 Fueltanks und 2 Aim-9 enthalten im Bausatz
    Ich würde allerdings noch gerne 2 Aim-120 hinzufügen und entweder
    noch 2 AAMs oder 2 intelligente Bomben..dazu brauch ich das Hasegawa Set.
    Das Problem ist....ich bräuchte noch 4 zusätzliche Waffenpylone
    woher bekomme ich die ...ohne mir einen 2ten F-16 Bausatz zu kaufen...

    Als Laie würde ich sagen .....die Unterschiede zwischen A und C betreffen
    das Seitenleitwerk und das Höhenruder und das Triebwerk???
    Einen Target-Pod bräuchte ich auch noch??Woher bekomme ich den?

    Ich habe mir noch einen 2bobs Detailbogen einer F-16C Block 52 zugelegt...
    Was meint ihr??? Ist das zu machen??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Im Norden
    Wenn es eine Block 52 werden soll, fallen mir so auf Schlag diese Unterschiede zur A ein:

    Anderes Cockpitlayout (MLU mal ausgeklammert)
    Seitenleitwerk
    Höhenruder
    HFW: Größere Räder mit anderem Felgendesign und "ausgebeulten" HFW Türen, damit die Räder im Schacht Platz finden.

    Die Landelichter der A sind nach vorne an die Bugfahrwerkstür gewandert, da diese sonst von den Pods, die an den Lufteinlauf gehängt werden können, verdeckt würden.

    Block 52 schmaler A Lufteinlauf und A Triebwerkauslass (F-100 PW 229 Triebwerk
    Block 50 Großer Lufteinlauf und anderer Auslass ( GE 129 Triebwerk)

    An der Kanone müssten evtl die Schlitze bis auf zwei verschlossen werden, der alte Bausatz hat glaube ich noch vier Schlitze. :?!

    Die Startschienen für die Raketen an den äusseren Flügelstationen sind meines wissens auch unterschiedlich.

    Der Auslass für die Klimaanlage (sitzt vor dem HFW Schacht) ist ebenfalls etwas anders.


    Aus ner C eine A zu machen erscheint mir einfacher.
     
  4. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    299
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Hallo Vicking,

    du kennst dich mit der F-16 aber gut aus...:TOP:

    Respekt...!!!:D

    MfG Achill
     
  5. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Im Norden
    Danke für die Blumen :) Ist aber keine Kunst, wenn man die richtigen Quellen kennt. :TD:
     
  6. #5 holzreaktor, 04.03.2007
    holzreaktor

    holzreaktor Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    home of the eurofighter
    Danke für die Antworten. Kann mir irgendjemand mit den jeweils 2
    äußeren Waffenstationen weiterhelfen? Vielleicht eine Zeichnung
    1:48? oder irgendwas?! :D Würde bis 10Euro zahlen, wenn mir hier jemand weiterhelfen würde?
     
  7. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Im Norden
    Wenn du eine Zeichnung zu den Startschienen meinst, die könnte ich dir schicken.

    Fehlen noch ein paar Sachen, die ich vergessen hatte:

    Diese Antennen sitzen jeweils links und rechts am Vorderflügel.

    Dieser Auslass der Avionikkühlung sitzt auf der rechten Seite in Höhe des Cockpits. (siehe Warnhinweis für Schleudersitz)
     
  8. #7 Scale72, 04.03.2007
    Scale72

    Scale72 Guest

    Hi, sorry das ich mich einmische. Wenn ich lese was Du alles brauchst und dranhängen willst, und dazu hast Du noch den Bogen für ne Block 52....
    Lass den Umbau, setzt den Bausatz in die ebucht und besorg Dir den Hasegawa Bausatz der Block 50/52. Damit tust Du Dir selbst einen Gefallen :TOP:
     
  9. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Im Norden
    Meine ich auch, siehe erstes Posting. :) (Oder warte auf den neuen Tamiya Bausatz.)
     
  10. #9 Scale72, 05.03.2007
    Scale72

    Scale72 Guest

    Was definitiv die Beste Alternative ist, aber ganz klar vom Budget unseres Modellbaukollegen abhängt.... ;) :TOP:
     
  11. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    299
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Wann kommt den der neue F-16 Tamiya Bausatz raus und wieviel Kostet er...???:)

    MfG Achill
     
  12. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Im Norden
    Erscheinungstermin soll erstes Quartal 2007 sein. Preis schätze ich mal so grob um die 40 Euro. (Laut US Seiten um die 51 $).
     
  13. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    299
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Danke Viking für die Angaben...:)


    Weiß jemand wo man in Berlin solch ein Bausatz finden kann...:?!

    Vieleicht eine Adresse oder einen Shop angeben...:)

    Danke im voraus...

    MfG Achill
     
  14. #13 schneidi, 05.03.2007
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen

    Das wüssten wir alle gerne! :TD:

    Gruß Jan
     
  15. #14 RindVieh, 05.03.2007
    RindVieh

    RindVieh Space Cadet

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.562
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zum Thema "neue F-16C von Tamiya" gibts auch einene eigenen Thread :FFTeufel:
    Aber im Moment sind wohl die meisten Leute hier überfragt wenns um Details geht :FFCry:
    Weder genaues Datum noch Preis sind zuerfahren, aber die Tamiya Seite und der Katalog haben den Bausatz auf jeden Fall im Programm!

    Viele Grüße, Rindvieh
     
  16. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    299
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Danke für die Informationen...:)

    MfG Achill
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 holzreaktor, 05.03.2007
    holzreaktor

    holzreaktor Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    home of the eurofighter
    Danke für die Antworten. Ich wollte eigentlich einen alten
    Bausatz bauen um wieder reinzukommen in den Modellbau...da ich eine
    längere Modellbaupause hinter mir habe :D

    Mit dem Decalset kann man imo auch ein A-Modell bauen, nur die
    Waffen würde ich gerne dranhängen....ich bräuchte halt irgendwie
    die 2 äußeren Waffenaufhängungen.....hab nur keine Ahnung was
    die beste Lösung wäre. Ich will nicht unbedingt einen neuen Bausatz
    kaufen,....sonst komm ich mit dem Bauen nicht mehr nach.
    Ich bräuchte auch 2 (oder besser 4 ..2 als Ersatz) AMRAAMS
    und Luft-Boden Waffen....Gibt es sowas irgendwie aus resin?
     
  19. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Wenn ich mich hier mal einmischen darf :D
    Ich bin auch dafür, dass du die Modelle erst einmal so baust, wie sie sich ausm Kasten heraus bauen lassen. Da du ja selber angemerkt hast, dass du ein Wiedereinsteiger bist, wäre das die beste Möglichkeite deine Fähigkeiten wieder auf Vordermann zu bringen, bevor du dich ins Resin-/Ätzteilabenteuer stürzt ;)
    Sehe die Modelle erst einmal zum Üben an um danach eine "richtige" F-16 zu bauen, die auch deinen Wünschen genau entspricht :)

    Viel Glück und vor allem Spaß dabei!

    Und zeig uns auch mal was vom Fortschritt im Stammtisch oder evtl. Baubericht. :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Wie rüste ich eine F-16 A in eine C um?

Die Seite wird geladen...

Wie rüste ich eine F-16 A in eine C um? - Ähnliche Themen

  1. WOE.....Wings over Europe........wie aufrüsten?

    WOE.....Wings over Europe........wie aufrüsten?: Moin Moin Besitze seit einem Jahr WOE. Nun habe ich alles ,,geflogen,, was dieses Spiel so bietet, aber es wird doch langweilig jetzt. Kann mir...
  2. St Truiden/Brustem 1977

    St Truiden/Brustem 1977: Tsja das Wetter wird immer schlechter und airshows gibt es nicht mehr dieses Jahr also zeit um zuruck in die Zeit zu gehen! Open-deur in Brustem...
  3. Revell Gamma nachrüsten !!

    Revell Gamma nachrüsten !!: Hallo Leute Da ich meinen Bastelraum in den Keller verlegt habe ,hatte ich leider auch wieder das Problem mit meinem Gamma Kompressor das er...
  4. Europa rüstet auf, das Bundesheer rüstet mi

    Europa rüstet auf, das Bundesheer rüstet mi: Europa rüstet auf, das Bundesheer rüstet mit Platter: EU braucht rasch stärkere Kräfte - Mit Kommentar Von Conrad Seidl Wien – Wenn...
  5. Sylter Flugplatz rüstet auf: Mehr Verbindungen

    Sylter Flugplatz rüstet auf: Mehr Verbindungen: Sylt - Der Sylter Flughafen will seine touristische Funktion weiter aufwerten: Knapp drei Millionen Euro sollen in den nächsten Monaten vor allem...