Wie und Womit Abdruck und Kopie erzeugen?

Diskutiere Wie und Womit Abdruck und Kopie erzeugen? im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tipps u. Tricks; Hallo zusammen Nachdem wir im Moment alle etwas Zeit haben, möchte auch ich gerne ein kleines Projekt machen was ich eigentlich schon längst...
Captain Murdock

Captain Murdock

Testpilot
Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
564
Zustimmungen
199
Ort
Deutschland
Hallo zusammen

Nachdem wir im Moment alle etwas Zeit haben, möchte auch ich gerne ein kleines Projekt machen was ich eigentlich schon längst erledigt haben wollte.

Ich muss meinen kleinen Deckel erstellen der die Abmessungen 80x60x20 hat also nicht gerade groß ist. Solch einen Deckel habe ich bereist doch ich brauche 3-5 Stück davon. Aus diesen Grund möchte ich neue Deckel aus Kunststoff herstellen und würde dies gerne ohne den Deckel später zu lackieren. Er soll von Anfang an olivgrün werden. Nun habe ich sowas noch nie gemacht aber bin willens es zu lernen. Es muss auch nicht unbedingt Profibedarf sein den ich brauche.

Nun bräuchte ich mal Tipps mit welchen Materialien ich das erstellen kann.
  • Was nutze ich um das Negativ herzustellen?
  • Muss ich mit Trennmitteln arbeiten?
  • Was nutze ich als Füllmaterial?
  • Kann ich das Füllmaterial mit olivgrüner Farbe versehen ohne dass es die Aushärtung behindert?
  • Welche Farbe ist für sowas geeignet?
  • Gibt es für das ganze Verfahren eine Bezeichnung?
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
5.350
Zustimmungen
16.231
Ort
Rheine
Deine Frage könnte etwas präziser sein. Von welcher Art Deckel sprichst Du? Was für ein Projekt ist es denn? Modellbau? Restaurierung eines Originals? Der Deckel ist 20 mm dick? Was muss er aushalten können?

Für Modellbau sind die Abmessungen riesig.

Da nimmt man üblicherweise Silikon für die Form und Resin für das Produkt. Ein Fachhändler ist z.B. Rai-Ro.
 
amsi

amsi

Space Cadet
Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
1.584
Zustimmungen
3.566
Ort
ex ETSA
Wäre evtl was für 3D Druck?
 
Captain Murdock

Captain Murdock

Testpilot
Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
564
Zustimmungen
199
Ort
Deutschland
Deine Frage könnte etwas präziser sein. Von welcher Art Deckel sprichst Du? Was für ein Projekt ist es denn? Modellbau? Restaurierung eines Originals? Der Deckel ist 20 mm dick? Was muss er aushalten können?

Für Modellbau sind die Abmessungen riesig.

Da nimmt man üblicherweise Silikon für die Form und Resin für das Produkt. Ein Fachhändler ist z.B. Rai-Ro.
Schon mal Danke für die Antworten. Nein, 3D Druck ist hier ungeeignet.

Es ist eine Abdeckung von einer alten Maschine und diese beteht ebenfalls aus Kunstoff. Ich möchte 2-3 Dieser Deckel erstellen weil ich weiß, dass Freunde sicherlich ebenfalls an solchen Deckeln Interesse haben. Die Deckel müssen keine Kräfte aushalten aber sollen auch nicht zerbrechen wenn man mit dem Finger etwas darauf drückt.
Der Deckel ist 13 mm dick im Original und soll auch nach der Kopie auch dies Dicke haben. Ich weiß auch nicht wie ich auf 20 mm gekommen bin.
Also wir reden hier von einen deckel mit den Abmessungen 8 cm x 6 cm x 1,3 cm und das ist im Modellbau jetzt nicht gerade groß wenn ich sehe was manche YouTuber alles abformen


Den Link hate ich mir angeguckt aber ganz ehrlich, für diese erst mal einmalige Aktion sind die Preise ziemlich deftig. Denke das ist eher für Profis etwas.
 
Captain Murdock

Captain Murdock

Testpilot
Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
564
Zustimmungen
199
Ort
Deutschland
Worum geht es mir?
Ich möchte den kleinen Deckel mit hilfe von geeigneten flüssigen Silikon (dies nehmen zumindest viele) einen Abdruck dieses Deckels machen. Anschließend habe ich eine Art Wanne wenn ich den Deckel wieder herausgenommen habe. Der Deckel ist auf der einen Seite flach weshalb ich dann später das Harz von der flachen Seite in die Wanne reingießen muss und lediglich warten muss bis es aushärtet. Leider kann ich kei Foto davon machen weil der Deckel beim letzten Aufräumen abhanden gekommen ist shame on me. Aber der wird sich sicherlich finden lassen.
Der Deckel muss auch keine thermischen Belastungen aushalten.

Ich muss nun lediglich wissen welches flüssiges Silikon und welches Harz für solche Sachen geeignet ist?
Das Harz was ich bei RC-Modellen nutze ist dafür nicht geeignet.
 
Firebee

Firebee

Space Cadet
Dabei seit
28.02.2010
Beiträge
1.172
Zustimmungen
1.198
Ort
Paraguay
Hallo, ich verwende BI Resin G27 und konnte nur positive Erfahrungen damit machen. Dieses Resin funktioniert auch noch nach 10 Jahren Lagerzeit.
 
Thema:

Wie und Womit Abdruck und Kopie erzeugen?

Wie und Womit Abdruck und Kopie erzeugen? - Ähnliche Themen

  • Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?

    Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?: Hallo an die Modellbauer hier im Forum. Ich plane gerade meine ersten Eufi-Modelle in 1/48 und 1/32. Während es in 1/32 wol keine andere...
  • Endlich mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen

    Endlich mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen: Tom Cruise zeigt erstes Set-Foto von „Top Gun 2“
  • Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen

    Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen: Hallo Forumsgemeinde, eine Anfrage mit vielen verschiedenen Bereichen: Mittelfristig möchte ich diese: 42-30609 | American Air Museum in...
  • Wieviele Flugstunden bis zur praktischen PPL-A Prüfung

    Wieviele Flugstunden bis zur praktischen PPL-A Prüfung: An die "lizensierten" Wieviele Flugstunden bis zur praktischen PPL-A Prüfung habt ihr am Ende gebraucht ? 45 sind ja pflicht Gruß
  • Kodak-DIA-Film wie lange haltbar / nutzbar und wird sowas noch entwickelt

    Kodak-DIA-Film wie lange haltbar / nutzbar und wird sowas noch entwickelt: Ich habe da mal eine Frage an die etwas professionelleren Fotografen bzw. an die, die Fotografieren und alles drumherum etwas vertiefter...
  • Ähnliche Themen

    Oben