Wie weiter mit der Patrouille Suisse?

Diskutiere Wie weiter mit der Patrouille Suisse? im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Mich würde explizit Interessieren was in Zukunft mit der PS passieren wird. Auf welche Zeitdauer werden die Roten Kreuze noch in der Luft Präsents...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 poker-face, 12.02.2016
    poker-face

    poker-face Kunstflieger

    Dabei seit:
    05.09.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Mich würde explizit Interessieren was in Zukunft mit der PS passieren wird. Auf welche Zeitdauer werden die Roten Kreuze noch in der Luft Präsents zeigen, oder durch was werden diese ersetzt. Schlimmstenfalls in ferner Zukunft sogar aufgelösst?:headscratch:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    10.792
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Unbestritten ist, dass sich die Schweiz mit fünf (5 !) Displayteams - PC-7 Team, Super Puma Display Team, Hornet Display Team, PC-21 Display Team und Patrouille Suisse - einen gewissen Luxus leistet von dem selbst grosse Nationen nur träumen können. Die Abwägung inwiefern diese Teams junge Leute für eine militärische Karriere begeistern können ist eigentlich unbestritten, aber schlussendlich eine politische Rechnung von Kosten zu Nutzen.
    Gerade die ausländischen Auftritte sind sicher ne spezielle Kostenfrage, mangels eigener Transportflugzeuge muss alles Material per LKW herumgekarrt werden. Andererseits kriegt man normalerweise Kost und Logis plus Sprit (zumindest für die Flugzeuge) vom besuchten Staat zur Verfügung gestellt.

    Persönlich bevorzuge ich die Lösung eines PC-7 Teams plus einer Art Power Demo der aktuellen Aufgaben der Luftwaffe. War schon in den 1990er-Jahren plus einzelnen Axalp-Demos in den Milleniumjahren eine Hammervorführung. Gerade 1990er Jahre mit Demo grundlegende Luftkampfmanöver vorgeführt mit PC-7, danach Luftkampf PC-7 vs PC-9 und schlussendlich Luftkampf mit Jets. Mit jeweils einem Vorbeiflug mit 360° Kurve von PC-7/9, F-5 Tiger und Mirage zur Veranschaulichung der Radien bei verschiedenen Geschwindigkeiten. Da wird jedem Zuschauer klar warum es relativ grosse Trainingsräume braucht.

    Ich bleib aber dabei - es wird eine politische Entscheidung. Und die Politiker sind unberechenbarer denn je, Kompromissfindung ist leider keine Stärke der jetzigen Zusammenstellung im Parlament.
     
    Swiss Mirage und A-7H gefällt das.
  4. Lubeo

    Lubeo Testpilot

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Mittelebene
    Ein PC-21 Display Team gibt es offiziell nicht.
    http://www.lw.admin.ch/internet/luftwaffe/de/home/verbaende/einsatz_lw/kunstflugteam.html

    Und bei der Hornet ist es ein Solist. Ansich ist es meines Erachtens vernünftig auf jedem System einen Solisten für Vorführungen zu haben. Nur ist das Bedenkliche bei den Hornissen, dass man eh schon zu wenige hat und jede Vorführung beansprucht die Lebensdauer der Zelle. Es wäre wohl etwas anderes, wenn die Hornissen eine Lebensdauer von 16'000 Flugstunden und einen Klarstand von 90%, bzw. 28 Flugzeugen hätten. In dem Zusammenhang wäre es auf Grund der Tiger-Flottenreduktion auf 22 Flugzeugen interessant ob man immer genügend für die Patrouille Suisse in die Luft kriegt.

    Ansonsten sehe ich die Zukunft für gute Displays in den PC-7 und PC-21 Solisten.

    Es drängt sich meines Erachtens mittelfristig eher die Frage auf ob sich die Schweiz finanziell, bzw. kulturell, überhaupt noch eine Luftwaffe leisten kann. Das würde das Displaythema erübrigen.
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Wie weiter mit der Patrouille Suisse?

Die Seite wird geladen...

Wie weiter mit der Patrouille Suisse? - Ähnliche Themen

  1. Weitere Hubschrauber von mir

    Weitere Hubschrauber von mir: Ich hoffe, keiner ist genervt, ich mach die nächsten Bilder alle hier rein =) 1. UH-60 Blackhawk Medevac 1:48 [ATTACH] [ATTACH]
  2. Ein weiteres Buch zur F-104: Claas Siano / Die Luftwaffe und der Starfighter

    Ein weiteres Buch zur F-104: Claas Siano / Die Luftwaffe und der Starfighter: Hallo! Kennt schon jemand dieses Buch? https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/claas-siano-die-luftwaffe-und-der-starfighter/hnum/3593110...
  3. Gibt es einen Abbonenten, der seine Zeitschriften an Zweitleser weitergibt?

    Gibt es einen Abbonenten, der seine Zeitschriften an Zweitleser weitergibt?: ..wie im Titel steht, suche ich gebrauchte Zeitschriften als Zweit- oder Drittleser. Interesse habe ich an folgenden ab Januar 2015:...
  4. Weiterbildung Luftfahrt zertifizierten Anbieter

    Weiterbildung Luftfahrt zertifizierten Anbieter: Moin Zusammen, Also erst mal danke für den Antwort bezüglich EASA 21 Part G. Jetzt suche ich ein Anbieter für mehrere Lehrgänge oder ein der...
  5. Flughafen Köln/Bonn hat weiterhin gravierende Sicherheitsmängel

    Flughafen Köln/Bonn hat weiterhin gravierende Sicherheitsmängel: Laut SpiegelOnline haben EU-Kontrolleure am Flughafen Köln/Bonn erneut gravierende Sicherheitsmängel bei den Passagier- und Gepäckkontrollen...