Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?

Diskutiere Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt? im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo Techniker, auf der Seite des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation bin ich ganz unten über folgende Aussage gestoßen:...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 A.G.I.L, 05.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2014
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Hallo Techniker,

    auf der Seite des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation bin ich ganz unten über folgende Aussage gestoßen: "Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Flugzeugflügel am Flugzeugrumpf angebracht werden? Sie sind wahrscheinlich der Meinung „mit Schrauben und Nieten“. Weit gefehlt! Die Antwort lautet: durch Klebstoff - und das nicht nur bei Modellflugzeugen!"

    Dass diese Aussage pauschal so stimmt, mag ich nicht so recht glauben... vielleicht gilt das für kleinere (moderne) Flugzeuge aus Kunststoffen oder bei modernen Kampfflugzeugen. Aber bei einem Airbus oder einer Boeing soll der Flügel geklebt werden? Kann ich mir nur schwer vorstellen...:confused:
    Bei Segelflugzeugen z.B. werden die Flügel definitiv nicht eingeklebt.
    Nichtmal bei (fliegenden/RC) Modellflugzeugen werden die Flügel eingeklebt, sondern geschraubt - wie soll man sonst die Dinger transportieren? :D: Allenfalls bei ganz kleinen Flugmodellen kofferraumfreundlicher Größe werden die Flügel eingeklebt.

    Gruß A.G.I.L
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 05.05.2014
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.847
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
    AW: Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?

    Bsp. großes Verkehrsflugzeug: Die werden mit Bolzen befestigt. Die Flügel werden per Laser exakt ausgerichtet, dann werden die Löcher für die Bolzen individuell gebohrt und der Bolzen bleibt dann für immer drin. Meinte er fliegende Modellflugzeuge? Auch da gibt es bolzenartige Stifte etc.
     
    Grimmi, MiGhty29 und Taliesin gefällt das.
  4. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?

    .
    ... :FFTeufel:... "wenn Dich ein Laie nicht versteht, heisst das noch lange nicht, dass Du ein Fachmann bist"

    Das gilt halt speziell im Internet auch für Mitglieder eines renommierten Instituts, wenn Artikel etwas unsorgfältig erstellt und publiziert werden....

    Selbst kleine, reine GFK-Flieger bestehen normalerweise aus Baugruppen, und selbst die werden normalerweise verschraubt.

    Umso mehr gilt das für grössere Flugzeuge, die immer noch mehrheitlich eine Struktur aus Leichtmetall-Legierungen haben.

    Rolf
     
  5. #4 A.G.I.L, 05.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2014
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    AW: Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?

    Kam mir gleich komisch vor, dass Flügel von großen Airlinern eingeklebt werden sollen...:headscratch:
    Jetzt wäre noch interessant, bei welchen Flugzeugen denn nun die Flügel tatsächlich eingeklebt werden...?

    Ob fliegende Modellflugzeuge gemeint sind, weiss ich nicht. Bin selbst Modellflieger, meistens werden die Flügel mit Bolzen/Dübeln vorne in den Rumpfausschnitt gesteckt und hinten geschraubt. Bei größeren Modellen ist die Fläche nochmal geteilt und wird vorher zusammengesteckt bzw. auf Holme/Tragflächenverbinder aufgeschoben und dann mit Schrauben fixiert.

    Eben weil das MPI keine Bild-Zeitung ist, wundert es mich, wie die zu dieser Aussage kommen...:FFTeufel:
     
  6. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    EDDF
    AW: Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?

    Diese Dinger sind idR sogenannte Taperlocks, das sind leicht konische Bolzen und bissi aufwändiger zu setzten, als normale Passbolzen.

    Ich hatte da in einem anderen Beitrag mal kurz zusammengefasst:
    Dann gibts da noch die Taper-Locks, die ihren Name aufgrund der Form haben. Der Schaft der Niete ist dabei ganz leicht konisch. Der große Vorteil ist, dass damit die Lochleibungsspannung/Druckspannung erhöht wird, sprich das Material um die Niet wird vorgespannt (weil die Niet wirklich mit Schlag- oder Zugwerkzeugen eingesetzt werden muss) und dadruch wandern die Kraftlinien von der Bohrungswand weg ins Material, das entlastet die Bohrung und beugt somit Rissen (diese bilden sich ja gerne von Bohrungswänden aus weg) vor bzw. zögert die Materialermüdung (siehe Wöhlerkurve) hinaus. Das Prinzip der gewollten Kaltverfestigung gibts ebenfalls bei Nietlöchern, allerdings auch bei der Fertigung/Reparatur von anderen Bauteilen hat gleichen Hintergrund.
    Hauptsächlich wird diese Nietart beim Flügeanschluss/Flügelwurzel oder anderen hochbelasteten Stellen benutzt, die Montage ist allerdings recht aufwändig und verlangt vom Monteur auch ausreichend Erfahrung. Die Bohrung muss entsprechend mit einer konischen Reibahle aufgerieben werden, dannach muss ein Tragbild erstellt werden, dazu wird die Niet bzw. eine spezielle Lehre mit Farbe versehen und in die Bohrung geschlagen, wieder rausgeholt, kann man nun "ablesen" wie hoch der Materialanteil ist, der nun an der Bohrungswand anliegt und "trägt".
    Die konische Reibung und das letztendliche Einsetzten ist ein wenig "tricky", ein bissi zuwenig gerieben und der Taper-Lok "verreckt" auf der Hälfte des Wegs, zuwenig und die Bohrung trägt nicht sauber und es muss auf Übermaß gearbeitet werden.


    Die Taperlocks kann man aber in der Tat wieder entfernen, wenn auch etwas aufwändig. Ist manchmal nötig, wenn diese Bohrungen auf Haarrisse ect. kontrolliert werden müssen, aber nichts für "mal eben nebenbei".


    Aussen vor mal die B787 und A350, aber auch hier werden die Flächen einzeln gefertigt und ich denke (nicht wisse!) dass die auch mit Bolzen irgendeiner Bauart verschraubt werden.
     
    A.G.I.L, Grimmi, MiGhty29 und 2 anderen gefällt das.
  7. #6 MiGhty29, 05.05.2014
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    793
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    AW: Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?

    kann man heute bei jeder N-24 Doku,die sich mit Verkehrsflugzeugbau
    beschäftigt sehen,wie die Tragflächen mit Bolzen verschraubt werden!

    Gruss Uwe
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    2.379
    Ort:
    Hessen
  10. #8 A.G.I.L, 06.05.2014
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    AW: Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?

    Danke an alle für die aufschlussreichen Infos! :TOP:
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugzeug geklebt

    ,
  2. werden flugzeuge geklebt

    ,
  3. wie werden die tragflächen am flugzeug befestigt

    ,
  4. wie tragfläche befestigen,
  5. befestigung flugel am rumpf,
  6. modellflieger flügel befässtigen,
  7. wie werden tragflaechen montiert,
  8. airbus a380 flügel geklebt,
  9. flugzeugfluegel angeklebt,
  10. flugzeug flügel angeklebt,
  11. wie wird ein flügel am rumpf befestigt ,
  12. modellflug flügel am Rumpf befestigen,
  13. befestigung flügel rumpf,
  14. verbindung tragfleche flugzeugrumpf,
  15. sind die flügel von einem flugzeug nur angeklebt,
  16. geschraubte tragflächenbefestigung modellflug,
  17. modellflugzeug V flügel auf rumpf befestigen,
  18. a 320 tragfläche befestigt,
  19. verbinder befestigung tragflächen modellbau,
  20. rc schnellbefestigung für Tragfläche ,
  21. rc Segler flügel Befestigung ,
  22. mit welchen schrauben wird der flügel am flugzeug befestigt,
  23. wie ist eine tragflaeche am rumpf angebunden,
  24. tragfläche modellflug im rumpf befestigen,
  25. tragfläche auf rumpf montieren
Die Seite wird geladen...

Wie werden Tragflächen am Rumpf befestigt? - Ähnliche Themen

  1. Wieso werden bei mir manche matten Farben glänzend?

    Wieso werden bei mir manche matten Farben glänzend?: Meine Frage ist für die Profis von Euch sicher pillepalle. Aber mir passiert es immer mal wieder, dass Farben von Revell, die eigentlich matt sein...
  2. Exzesse der FluglärmBeschwerden

    Exzesse der FluglärmBeschwerden: Zum Thema Fluglärm gibt es viele Meinungen und Ansichten, auch hier im Forum. Aber sehr interessant finde ich diese Aufstellung der Hessenschau,...
  3. Was kann mit mehr Etat erreicht werden?

    Was kann mit mehr Etat erreicht werden?: Hallo wertes Forum, der amerikanische Verteidigungsminister hat heute von den NATO-Staaten mehr Verteidigungsanstrengungen gefordert. Die...
  4. Fünf Unternehmen der Wehrindustrie von Ukraine werden privatisiert. (ink. Antonov)

    Fünf Unternehmen der Wehrindustrie von Ukraine werden privatisiert. (ink. Antonov): "Ukroboronprom" hat mit dem Ministerium für die Wirtschaftsentwicklung die Privatisierungsmöglichkeit von fünf weiteren Unternehmen zugestimmt....
  5. Warum werden die Logos bruchgelandeter Maschinen so rasch übermalt?

    Warum werden die Logos bruchgelandeter Maschinen so rasch übermalt?: Liebe Forumsgemeinde, durch den thread über den Sukhoj Superjet bin ich auf den Wikipedia Artikel über RATs gekommen. Am Schluss dieses Artikels...