Wiesenflieger

Diskutiere Wiesenflieger im RC-Ecke Forum im Bereich Modellbau; Hallo Ich suche nachdem mir Heute das Seitenleitwerk meines falken abgerissen ist einen "Wiesenflieger" also: * 120-180cm Spannweite...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Modellflug94, 09.06.2008
    Modellflug94

    Modellflug94 Flugschüler

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchholz
    Hallo
    Ich suche nachdem mir Heute das Seitenleitwerk meines falken abgerissen ist einen "Wiesenflieger" also:

    * 120-180cm Spannweite
    * Elektro-Antrieb
    * möglichst aus Holz oder GFK
    * H/S/Q

    Hab schon mal ein Thema geöffnet, da wurde mir die Piperle empfohlen die aber relativ klein und Wind empfindlich sein soll.
    Hoffe auf ein paar Tipps:FFCry: :FFCry:
    Grüße Georg
    PS: Mit "Wiesenflieger ist gemeint ein Flieger der nicht unbedingt auf supergemähten Rasen angewiesen ist (Fahrwerk)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Acanthurus, 09.06.2008
    Acanthurus

    Acanthurus Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    241
    Beruf:
    Arbeit
    Ort:
    Fest
    Das klingt dann doch eher nach einem E-Segler vielleicht?
    In der Kategorie wäre die Stella ein hochwertiges und dennoch preisgünstiges Modell in Gemischtbauweise.

    gruß

    A.P.
     
  4. #3 Modellflug94, 09.06.2008
    Modellflug94

    Modellflug94 Flugschüler

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchholz
    Schicker Flieger :red:
    Ich dachte aber eher an eine E-Motormodell:?!
    Trotzdem Danke für den Tipp!
     
  5. #4 Acanthurus, 09.06.2008
    Acanthurus

    Acanthurus Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    241
    Beruf:
    Arbeit
    Ort:
    Fest
    Hi..

    deine Forderung nach
    -nicht windempfindlich
    -Wiesen- (bzw Acker-)tauglich
    ist einigermaßen inkompatibel, da ersteres eine hohe, zweiteres aber eine niedrige Flächenbelastung erfordert.

    Zudem ist ein 1.8m-Motormodell schon kein kleiner Hüpfer für die Wiese mehr, das braucht schon ein angemessenes Gelände.

    Du solltest also schon genauer wissen, was du eigentlich von deinem Modell erwartest.


    Schau dich doch mal z.B. hier um:
    http://www.modellhobby.de/Modelle/F...staufenb&SessionId=&a=catalog&t=130&c=40&p=40
    da ist für jeden Geschmack was dabei.


    gruß

    A.P.
     
  6. #5 Modellflug94, 09.06.2008
    Modellflug94

    Modellflug94 Flugschüler

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchholz
    Hallo
    Is ja egal was ich schreib ist ja eh nur Unsinn:confused: ;) :FFCry:
    Trotzdem, danke für den Link (die Piper J3 gefällt mir):TOP:
     
  7. L29

    L29 Testpilot

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    LOWK
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Modellflug94, 09.06.2008
    Modellflug94

    Modellflug94 Flugschüler

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchholz
    Echt super Flieger. Sind die nicht ziemlich windempfindlich:confused:
     
  10. L29

    L29 Testpilot

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    LOWK
    die 2 die ich aufgezählt habe? du wirst dich wundern wie unverwüstlich die sind, Laut Plan soll der Motor auf der Rückseite am Spant befestigt werden (ging bei meinem Axi nicht) hab meinen an einen 3mm Aluspant befestigt es ist Ratsam den Spant auch noch mit 2 ~3cm langen Holzschrauben im EPP zu fixieren dass er besser haltet.

    dieses EPP ist echt das beste Material für Modellflieger
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Wiesenflieger