Wildenrath

Diskutiere Wildenrath im Alte Flugplätze Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Da$ finde ich als Nicht-Golfer nicht schlimm. ;) Diese Sportart ist halt etwas exklusiver und dient Insidern mehr als geschäftliche Kontaktbörse...
Luftpirat

Luftpirat

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
1.701
Zustimmungen
235
Ort
"ETUW"
Der Golfclub ist schon etwas wie eine "Privatclique". Ohne gewisse finanzielle Mittel schlägst du da keinen Ball ab (vielleicht noch auf der Driving Range).Da Mitglied zu werden übersteigt die finanziellen Mittel der meisten hier im Forum, mal abgesehen davon das du auf solche Plätze nur drauf kommst wenn du das Spiel so beherschst das der "Greenkeeper" anschließend nicht eine neue Bahn anlegen mußt.
Da$ finde ich als Nicht-Golfer nicht schlimm. ;) Diese Sportart ist halt etwas exklusiver und dient Insidern mehr als geschäftliche Kontaktbörse denn als Fitnesssportart. Für Außenstehende liegt der Vorteil vor allem darin, dass dieses finanzkräftige Klübchen dort für eine ansehnliche, gepflegte Parklandschaft sorgt, die so ein Golfplatz ja schließlich ist. Außerdem führt ein öffentlicher Fußweg quer über den Platz, so dass man sich zumindest an dem 'englischen Grün' ergötzen kann. :TD:

PS: Ich kann mich noch erinnern, dass am Rande des Golfplatzes - nicht weit vom Zaun - mal eine alte, ausgeschlachtete Handley-Page Hastings lag. Das war um 1974 herum und ist eine meiner frühesten (Kindheits-)Erinnerungen an RAF Wildenrath. Mal sehen, ob ich noch ein Foto davon auftreiben kann...
Es soll eine Hastings T.5 gewesen sein, die TG607.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Wildenrath. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Wolfman_1832000

Wolfman_1832000

Space Cadet
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
2.220
Zustimmungen
332
Ort
Leverkusen
Es war die TG607

Hab mal zwei Bilderchen davon :

Das erste zeigt TG607 in ihrer aktiven Zeit.Aufgenommen im September 1961 von R.Walker in RAF Waterbeach
 
Anhang anzeigen
Wolfman_1832000

Wolfman_1832000

Space Cadet
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
2.220
Zustimmungen
332
Ort
Leverkusen
Bild zwei zeigt TG607 1976 auf der Dump in Wildenrath.Beachtenswert ist die Aufschrift " Wildenrath Angling Club ".Aufgenommen von S.Burland.
TG607 keine C.5,sondern eine C.1A,ex 24 Sqn:TD:
 
Anhang anzeigen
Luftpirat

Luftpirat

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
1.701
Zustimmungen
235
Ort
"ETUW"
Die TG607 wurde 1967 aus dem Flugbetrieb genommen und im selben Jahr in Wildenrath ohne Motoren fotografiert.
So sah sie also zwischen den von dir eingestellten beiden Bildern aus und so habe ich sie noch in Erinnerung: auf ihren Rädern stehend und ohne Motoren.

Da nur acht Hastings zu T.5 umgebaut wurden und als solche ein Bauchradom und tagesleuchtrote Markierungen hatten, handelt es sich hier wohl tatsächlich eher um eine C.1 oder C.1A.

Foto: eine Hastings T.5 von Wikipedia
 
Anhang anzeigen

confused

Kunstflieger
Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Nähe ETNG
Habe durch Zufall diesen Thread gefunden. Hatte beim lesen feuchte Augen, denn ich habe 10 Jahre auf dem Flugplatz gearbeitet, viele Freundschaften geknüpft und eine wunderschöne Zeit gehabt. Meine Zeit dort ging mit dem Ende von RAF Wildenrath Ende September 1992 auch zu Ende.
Highlights der Erinnerungen war der Einsatz im Golfkrieg, als sehr viele Sondermaschinen Tag und Nacht Luftfracht gen Süden gebracht haben. Ich glaube mich an eine rumänische Belfast zu erinnern.
Oder das zum Jahreswechsel AWACS Maschinen aus Geilenkirchen dort geparkt wurde, weil man in ETNG nicht ausreichend Platz / Stellmöglichkeiten hatte.
Traurig war der IRA Anschlag am Imbiss in Wildenrath.
 
Wolfman_1832000

Wolfman_1832000

Space Cadet
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
2.220
Zustimmungen
332
Ort
Leverkusen
Habe durch Zufall diesen Thread gefunden. Hatte beim lesen feuchte Augen, denn ich habe 10 Jahre auf dem Flugplatz gearbeitet, viele Freundschaften geknüpft und eine wunderschöne Zeit gehabt. Meine Zeit dort ging mit dem Ende von RAF Wildenrath Ende September 1992 auch zu Ende.
Highlights der Erinnerungen war der Einsatz im Golfkrieg, als sehr viele Sondermaschinen Tag und Nacht Luftfracht gen Süden gebracht haben. Ich glaube mich an eine rumänische Belfast zu erinnern.
Oder das zum Jahreswechsel AWACS Maschinen aus Geilenkirchen dort geparkt wurde, weil man in ETNG nicht ausreichend Platz / Stellmöglichkeiten hatte.
Traurig war der IRA Anschlag am Imbiss in Wildenrath.
In Wildenrath hat man im Laufe der Jahre schon einiges gesehen,aber ein rumänische Belfast hat es definitiv nie gegeben.
 

confused

Kunstflieger
Dabei seit
21.06.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Nähe ETNG
In Wildenrath hat man im Laufe der Jahre schon einiges gesehen,aber ein rumänische Belfast hat es definitiv nie gegeben.
Hallo Wolfman,
ich war Fahrer in der MT SEction und habe im Wechsel Crews nach Ratheim zum Hotel Ohof und zurück gefahren. Neu Crew zum Flieger, alte Crew zum Hotel. Und ich glaube, wie gesagt , mich daran zu erinnern, das es rumänische Besatzungen waren. Und das die mit einer zivilen Belfast Cargo geflogen sind.
Falls Du es besser weißt, was ich nicht ausschließen möchte, dann korrigiere mich. Man kann immer nur hinzu lernen
 
Wolfman_1832000

Wolfman_1832000

Space Cadet
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
2.220
Zustimmungen
332
Ort
Leverkusen
Zivile Cargo Belfast gab es tatsächlich , das waren ex RAF Maschinen.Von daher können natürlich Rumänen mit einer Belfast angekommen sein.
 

RAFG

Sportflieger
Dabei seit
04.12.2012
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Ort
NRW
AW: Wildenrath

Hallo!

Hat zufällig jemand das genaue Datum vom Tag der offenen Tür 1959?

Gruß
RAFG
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
7.087
Zustimmungen
1.288
Ort
bei Köln
AW: Wildenrath

Der "Anglo-German Week Open Day" 1959 begann am Freitag den 5. Juni. Im Archiv der lokalen Zeitung gibt es sicher eine Bericht dazu.
 

RAFG

Sportflieger
Dabei seit
04.12.2012
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Ort
NRW
AW: Wildenrath

:TOP:

herzlichen Dank!
 
Thema:

Wildenrath

Wildenrath - Ähnliche Themen

  • RAF Wildenrath - meine Webseite

    RAF Wildenrath - meine Webseite: Nach längerer Vorbereitung möchte ich hier die Anfänge und das Gerüst meiner Webseite über den RAF Flugplatz Wildenrath vorstellen. Zur...
  • RAF Wildenrath 06.08.86 (F-4D on dep.)

    RAF Wildenrath 06.08.86 (F-4D on dep.): F-4D der 170thTFS/Illinois ANG waren on dep.: 66-7536/SI
  • RAF Wildenrath 26.08.84

    RAF Wildenrath 26.08.84: Mal ein paar eingene F-4 von der 19 & 92 Sqn XV400/F 19 Sqn.
  • RAF Wildenrath 25.08.82

    RAF Wildenrath 25.08.82: Bei der 19 Sqn war die Skv. 331 aus Bodo mit ihern F-16A on Sqn-exchange 275
  • RAF Wildenrath 04.09.81

    RAF Wildenrath 04.09.81: Arr. der 37thTFW/561stTFS mit F-4G aus George AFB/Ca. in Wildenrath 69-0261
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    wildenrath

    ,

    Airbase wildenrath gebäude

    ,

    Flugzeugabsturz in tüschenbroich

    ,
    piloten forum wildenraht
    , ira anschläge deutschland wildenrath, wildenrath fluglärm, anschlag wildenrath, tüschenbroich absturz, www.harrier.in.wildenrath., tüschenbroich Flugzeug absturz, ira attack wildenrath, kampfjet absturz der raf in wildenrath www.flugzeugforum.de
    Oben