Wilgas - vorwiegend DDR

Diskutiere Wilgas - vorwiegend DDR im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich hab´ da mal ´ne Frage: Ist jetzt eigentlich endlich geklärt, ob die Seriennummern 226 bis 232 mit einer 85 oder einer 86 beginnen? (Baujahr)...
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
782
Zustimmungen
862
Ort
Fichtelgebirge
Ich hab´ da mal ´ne Frage:

Ist jetzt eigentlich endlich geklärt, ob die Seriennummern 226 bis 232 mit einer 85 oder einer 86 beginnen? (Baujahr)

Gruß Theo
 
#
Schau mal hier: Wilgas - vorwiegend DDR. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
14.409
Ort
Berlin
zu # 321 Laut meinen Daten beginnt 218 bis 263 mit 85 - außer 220 mit 74.
Hier die PZL-104 Wilga 35A DDR-WHG Werknummer : 85228 von Gesellschaft für Sport und Technik – Vereinigung technischer Sportverbände in Magdeburg im April 1990.

 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
14.409
Ort
Berlin
Hier die PZL-104 Wilga 35A OK-CZB Werknummer : 62152 von STSČ - Sdružení technických sportů a činností ehemals Svarzam in Holesov im Mai 1995.
Die Czechoslovakei hat nur zwei Exemplare PZL-104 Wilga 35A im Jahr 1973 erhalten.

 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
14.409
Ort
Berlin
Hier die PZL-104 Wilga 35A SP-AGH Werknummer : 18830763 vom Polnischem Zivilschutz. in
Lublin-Radawiec (N51.217629 E22.396168 ) im August 1995.
Das ist eine ehemalige Aeroklub PRL - Aeroklub Polskiej Rzeczypospolitej Ludowej und später Aeroklub Polski Maschine aus Lublin.

 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
14.409
Ort
Berlin
Hier die selbe PZL-104 Wilga 35A D-EWHL Werknummer : 85231 von BTSV-Bund technischer Sportverbände e.V. (MFC Magdeburg) auf der russischen Luftwaffen Basis in Mahlwinkel
(N52.387250 E11.826474 ) im September 1992. Nach meinen Aufzeichnungen verließ die letzte Maschine Mahlwinkel erst im Juni 1994. Das war die AN-22 RA-09305.

 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
14.409
Ort
Berlin
Hier noch etwas für GST Fans. Es lohnt nicht dafür extra einen neuen Tread aufzumachen.
Passt aber zu PZL-104 Wilga.
Es ist der Eigenbau der GST unter dem Namen 'FSS-100 Tourist' mit dem Kennzeichen DM-WZZ im
Hangar in Schönhagen im Sommer 1977. Eine seltene Farbaufnahme.

 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
14.409
Ort
Berlin
Hier die PZL-104 Wilga 35P HA-SEF Werknummer : 59064 von MHSZ - Magyar Honvédelmi Szövetség
in Szombathely (N47.278603 E16.627657 ) im September 1989.
Diese Maschine ist die ehemalige R-07 von der Ungarischen Polizei (Rendörseg ) - deshalb die Registration mit R- und die Bezeichnung Wilga 35P.

 
Anhang anzeigen
ArturS

ArturS

Berufspilot
Dabei seit
03.10.2018
Beiträge
50
Zustimmungen
364
There is Jak-12A SP-KLA behind the Wilga SP-AGO. The last one is standing probably Jak-12M SP-KLC.
 

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
14.409
Ort
Berlin
Zu # 338 - Yes, there is a Jak-12A SP-KLA c/n 30126 at Swidnik ( N51.233812 E22.701959 ) in
August 1993 from Aeroclub Swidnik . This aircraft was also used for a escape to West-Berlin
(Berlin-Tempelhof) on 27.10.1983 .
Berlin Tempelhof Central Airport during the Cold War / see the foto.


And here the SP-KLC a Yak-12M c/n 158567 also at Swidnik ( N51.233812 E22.701959 ) in
August 1993 from Aeroclub Swidnik.
That aircraft YAK-12M was also build at factory WSK "PZL Warszawa-Okecie" like the Wilgas later..
Build in 1958.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wilgas - vorwiegend DDR

Sucheingaben

wilga

,

wilga verbrauch

,

d-ewht wilga

,
pzl wilga
, wilgatreffen, Messen Bronkow, nardt, wilga ddr, Wilga (D-EWBT, sp-wrm wilga, verbrauch pzl 104, wilga ddr kennzeichen ddr wbu, pzl wilga spritverbrauch
Oben