Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf

Diskutiere Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf im Props ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Servus, nun ist meine Albatros D.Va fertig. Es handelt sich hierbei um eine Maschine der Jasta 76b, geflogen wurde sie von Karl Hopf. Ich habe...
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.048
Zustimmungen
6.024
Ort
Nannhofen
Servus,

nun ist meine Albatros D.Va fertig. Es handelt sich hierbei um eine Maschine der Jasta 76b, geflogen wurde sie von Karl Hopf. Ich habe mich für diese Albatros entschieden, weil mir die Bemalung wahnsinnig gut gefällt. Der Bausatz ist sicherlich kein "Schüttelbausatz" aber für einen geübten Modellbauer auch keine große Herrausvorderung. Es gibt auch einige kleine Mängel, die sich aber recht einfach beheben lassen. Ohne wäre es doch auch langweilig.:wink2:
Das Modell wurde mit Zubehör von Master, HGW, Shapeways, Gas Patch, Taurus, Proper Plane, und Uschi van der Rosten ergänzt. Bemalt habe ich den Flieger mit Farben von Tamiya, Gunze und MRP. Näheres zum Bau findet Ihr im Baubericht.
Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf

Hier nun die Bilder.:TD:
 
JohnSilver

JohnSilver

Alien
Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
6.297
Zustimmungen
7.091
Ort
Im Lotter Kreuz links oben
Ein Schmuckstück! :applause1:

In Beitrag 6 sieht es so aus, als ob an der linken Tragfläche einige Drähte nicht ganz gespannt sind (z.B. der Draht vom Fuß der V-Strebe nach links oben). Täuscht das?
 
etmokel

etmokel

Testpilot
Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
623
Zustimmungen
2.851
Ort
Isen
Auch von meiner Seite: Chapeau! Es hat ja auch lange genung gedauert :wink2:. Ich werde das Teil dann wohl in FFB das erste Mal bestaunen dürfen! :-25:
 
Hotte

Hotte

Alien
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
7.132
Zustimmungen
750
Ort
Würzburg
Eine ganz feine Kiste :applause1:
Und als Würzburger freue ich mich noch mehr, hat Deine Albatros doch das Stadtwappen auf dem Rumpf :squint:

Hotte
 
Airbutsch

Airbutsch

Space Cadet
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.407
Zustimmungen
3.521
Ort
bei Berlin
Ich bin immer wieder begeistert von den Baukünsten der Modellbauer, welche die Drahtverhaue zusammenzimmern.
Hut ab vor Deinen Leistungen.

Du und auch Umlaufmotor haben mich total angesteckt, so dass ich mir auch einen Bausatz zugelegt habe und Eure Techniken hieran umsetze.
Eure Bauberichte verschlinge ich regelrecht.
Danke hierfür, und tolles Modell. :applause1:
 
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.048
Zustimmungen
6.024
Ort
Nannhofen
Ich bin immer wieder begeistert von den Baukünsten der Modellbauer, welche die Drahtverhaue zusammenzimmern.
Hut ab vor Deinen Leistungen.

Du und auch Umlaufmotor haben mich total angesteckt, so dass ich mir auch einen Bausatz zugelegt habe und Eure Techniken hieran umsetze.
Eure Bauberichte verschlinge ich regelrecht.
Danke hierfür, und tolles Modell. :applause1:

Hallo Airbutsch,

freut mich, dass ich mit meinen Bauberichten und Modellen dazu beitragen konnte Dich für WK1 Flieger zu begeistern. Es ist immer wieder toll, wenn die Gemeinde der WK1 Flugzeugbastler wächst. Du wirst sehen es ist gar nicht so schwer wie es aussieht.
Was für einen Bausatz hast Du dir denn gekauft?
Deine Modellbaukünste sind aber auch top. Wenn ich daran denke was du aus dieser Vacu - Tunnan gemacht hast..... TOP!

Gruß Michi
 
Airbutsch

Airbutsch

Space Cadet
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.407
Zustimmungen
3.521
Ort
bei Berlin
Hallo Michi,
danke auch für Dein Lob, aber es ist Deine Bühne.

Ich habe mir eine DH.-2 gekauft, allerdings nicht von WNW, sondern von Roden. Es ist einfach eine Preisfrage.
Der Rodenbausatz hat sicherlich seine Tücken, aber zum Lernen einfach perfekt.

Ich freue mich jedenfalls schon auf ein neues Projekt von Dir, denn ich bin mir sicher es wird eins geben.

Bis dahin,
René
 
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.048
Zustimmungen
6.024
Ort
Nannhofen
Hallo Michi,
danke auch für Dein Lob, aber es ist Deine Bühne.

Ich habe mir eine DH.-2 gekauft, allerdings nicht von WNW, sondern von Roden. Es ist einfach eine Preisfrage.
Der Rodenbausatz hat sicherlich seine Tücken, aber zum Lernen einfach perfekt.

Ich freue mich jedenfalls schon auf ein neues Projekt von Dir, denn ich bin mir sicher es wird eins geben.

Bis dahin,
René
Ich hoffe Du lässt uns hier an der Entstehung Deiner DH.-2 teilhaben. Man kann aus den Roden Bausätzen durchaus was vernünftiges bauen. Was die Verspannung angeht, willst Du es wohl gleich so richtig wissen.:wink2:
Momentan bin ich noch dabei eine zweite Albatros fertig zu stellen, die ich parallel zu meiner für einen Freund baue. Von ihr wird es dann auch ein Rollout geben.
Danach werde ich erstmal ein paar WK 2 Flieger in 1/48 bauen.
Der nächste Drahtverhau wird dann voraussichtlich eine Pfalz D. XII sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.048
Zustimmungen
6.024
Ort
Nannhofen
Hallo René,

ob Du einen Bericht einstellst oder nicht, sei natürlich Dir überlassen. Ein Rollout ist doch aber mit sicherheit drin.
Falls Du den Moror noch nicht zusammen gebaut haben solltest, würde ich Dir raten den von Roden durch einen von Wingnut zu ersätzen. Wingnut verkauft die Spritzrahmen der Motoren auch separat und der Preis ist auch ok.

Gruß,
Michi
 
Airbutsch

Airbutsch

Space Cadet
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.407
Zustimmungen
3.521
Ort
bei Berlin
Zwar habe ich den Motor schon fertig, auch mit neuen Zündkerzen von Taurus versehen, aber Dein Vorschlag ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.
Danke für den Tipp und weiterhin gutes Gelingen.
René
 
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.668
Zustimmungen
29
Ort
München-Oberwiesenfeld
Ich konnte mir das Teil ja in Fürstenfeld anschauen und war begeistert. Deine Modelle schauen in Natura ja viel besser als auf den Fotos aus. Ich hoffe, du hast dafür einen Preis erhalten. Hoch lebe die Königlich Bayerische Fliegertruppe !:wink2:
 
Thema:

Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf

Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf - Ähnliche Themen

  • Albatros D.Va OAW von Wingnut Wings - Jasta 18

    Albatros D.Va OAW von Wingnut Wings - Jasta 18: Servus, auch die zweite Albatros, welche ich parallel zu meiner Karl Hopf Maschine für einen bekannten gebaut habe bekommt ein Roll out. Es...
  • Wingnut Wings WNW Albatros D.Va

    Wingnut Wings WNW Albatros D.Va: Verehrte Modellbaukollegen, nach gut 40 Jahren schöpferischer Pause hab ich vor ca. 8 Monaten mit der WNW Albatros mein 2. Modellbauprojekt...
  • Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf

    Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf: Servus, auch ich habe mich entschlossen nun mal eine Albatros D.Va von WNW zu Bauen. Außerdem sollte es mal eine Maschiene von einem bayerischen...
  • Wingnut Wings WNW Albatros D.Va Kest 7+ Jasta 78b, Roden Albatros D.I

    Wingnut Wings WNW Albatros D.Va Kest 7+ Jasta 78b, Roden Albatros D.I: Nachdem ich mit der Roland C.IIa als Auftragsarbeit durch bin, startet hier gleich das nächste Modell, welches im Auftrag erstellt werden wird...
  • Albatros D.V (Wingnut Wings) 1/32

    Albatros D.V (Wingnut Wings) 1/32: Zuerst einmal möchte ich voraus schicken das dies mein erstes Flugzeug seit 25 Jahren ist :stupid: . Damit möchte ich sagen, Kritik ist erwünscht...
  • Ähnliche Themen

    • Albatros D.Va OAW von Wingnut Wings - Jasta 18

      Albatros D.Va OAW von Wingnut Wings - Jasta 18: Servus, auch die zweite Albatros, welche ich parallel zu meiner Karl Hopf Maschine für einen bekannten gebaut habe bekommt ein Roll out. Es...
    • Wingnut Wings WNW Albatros D.Va

      Wingnut Wings WNW Albatros D.Va: Verehrte Modellbaukollegen, nach gut 40 Jahren schöpferischer Pause hab ich vor ca. 8 Monaten mit der WNW Albatros mein 2. Modellbauprojekt...
    • Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf

      Wingnut Wings Albatros D.Va - Karl Hopf: Servus, auch ich habe mich entschlossen nun mal eine Albatros D.Va von WNW zu Bauen. Außerdem sollte es mal eine Maschiene von einem bayerischen...
    • Wingnut Wings WNW Albatros D.Va Kest 7+ Jasta 78b, Roden Albatros D.I

      Wingnut Wings WNW Albatros D.Va Kest 7+ Jasta 78b, Roden Albatros D.I: Nachdem ich mit der Roland C.IIa als Auftragsarbeit durch bin, startet hier gleich das nächste Modell, welches im Auftrag erstellt werden wird...
    • Albatros D.V (Wingnut Wings) 1/32

      Albatros D.V (Wingnut Wings) 1/32: Zuerst einmal möchte ich voraus schicken das dies mein erstes Flugzeug seit 25 Jahren ist :stupid: . Damit möchte ich sagen, Kritik ist erwünscht...

    Sucheingaben

    baubericht Pfalz D .XII

    ,

    jasta 78b

    Oben