WK II Tschechoslovakische 310 Sqn Pilot flog wieder Spitfire

Diskutiere WK II Tschechoslovakische 310 Sqn Pilot flog wieder Spitfire im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Der 93 Jahrige General Emil Bocek vom 310 Sqn hatte 21 Juli wieder Spitfire geflogen aus (ehemalig RAF) Biggin Hill....

Moderatoren: mcnoch
  1. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    15.233
    Ort:
    Niederlande
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

WK II Tschechoslovakische 310 Sqn Pilot flog wieder Spitfire

Die Seite wird geladen...

WK II Tschechoslovakische 310 Sqn Pilot flog wieder Spitfire - Ähnliche Themen

  1. Air China Co-Pilot löst Notsinkflug aus - mit seiner E-Zigarette

    Air China Co-Pilot löst Notsinkflug aus - mit seiner E-Zigarette: Air China Co-Pilot löst Notsinkflug aus - mit seiner E-Zigarette Sauerstoffmasken fielen herab, ein Notsinkflug begann: An Bord einer Maschine...
  2. Beiträge zu Testpilot Richard Perlia

    Beiträge zu Testpilot Richard Perlia: Ach ja... hab ich doch letztens wieder was über den guten alten Richard Perlia gelesen, der ja auch auf eine Priesterschule gehen musste, weil...
  3. Die Marineflieger der Bundeswehr - Piloten u. Ihre Maschinen

    Die Marineflieger der Bundeswehr - Piloten u. Ihre Maschinen: Seit einigen Wochen erhältlich ist das 240 Seitige Buch "Die Marineflieger der Bundeswehr - Piloten und Ihre Maschinen" von Ulf Kaak, erschienen...
  4. ILA Pilot gesucht - Eurofighter

    ILA Pilot gesucht - Eurofighter: Hello, ich bin neu hier - seht es mir nach, wenn ich jetzt doch ein falsches Forum benutzt habe um meine Suchanfrage zu starten. Wir waren am...
  5. Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?

    Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?: Liebe Nachtjagdexperten, am 24. März 1944 um 18.49 Uhr startete der neuseeländische Pilot Grant Cox mit der Lancaster III JB129/G (61. Sqdn.,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden