Wo bekomme ich Ethylactat...

Diskutiere Wo bekomme ich Ethylactat... im Kleben, Spachteln, Schleifen und Gravieren Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hab ich schon mitbekommen und gerade mit der Apo. gesprochen. Ich werde das Bild wieder entfernen, sonst muß ich noch einen Chemikalienhandel...

Moderatoren: AE
  1. #61 hpstark, 09.10.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    787
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Hab ich schon mitbekommen und gerade mit der Apo. gesprochen.

    Ich werde das Bild wieder entfernen, sonst muß ich noch einen Chemikalienhandel aufmachen :D :D :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wo bekomme ich Ethylactat.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Thorsten Wieking, 09.10.2009
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Da sich das Zeug leicht verflüchtigt, wird es vermutlich nur bis 2018 halten. ;-) Spaß beiseite. Jetzt noch ein ausgedientes Nagellackgläschen von der besseren Hälfte und Du bist bestens ausgestattet im Rennen.

    Gruß
    Thorsten
     
  4. #63 hpstark, 09.10.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    787
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Sorry Leute, aber das mit der Adresse auf der Flasche mußte ich ändern.

    Nur um evtl. Ärger aus dem Weg zu gehen.
     
  5. #64 airforce_michi, 09.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    9.373
    Zustimmungen:
    5.367
    Ort:
    Private Idaho
    Das jeweils aktuell in Gebrauch befindliche EA habe ich in einem Apothenfläschchen, welches ich aber seit meinem "Erlebnis" (Umstossen) nur noch mäßig befülle... :rolleyes:

    Witziger Weise lagert das übrige EA in einer Kunststoffflasche, in der ich es auch bekommen habe... :D
     
  6. #65 hpstark, 09.10.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    787
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Jo !!

    Wir achten jetzt NICHT auf den Lack :red: :red: :red: Falscher Treat

    Aber ein Beispiel für EA.

    Natürlich nochmal weggebrochen .....

    ...fixiert....

    ein kurzer Pinselstrich....

    ...eine Minute Geduld...

    und Bingo !!
     

    Anhänge:

  7. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Moin,

    das ist seltsam und sollte nachdem, was ich die letzten Tage darüber gelesen habe, eigentlich nicht so ratsam sein... Die Apotheken, die ich gesprochen habe, die mir aber nix schicken wollten, haben bestätigt, daß auch sie es in Metallflaschen bekommen und nur in Metall oder Glasflaschen lagern dürfen:?!

    Im online Chemiehandel habe ich allerdings auch einen Anbieter entdeckt, der es in Kunststoffflaschen verschickt... Komisch!

    Ehrlich gesagt - auch wenn Du es schon länger ohne Probleme so lagerst - würde ich es umfüllen. Diese kleinen, hässlichen, braun-orangen Apotheken-Glasfläschen gibt es doch in jeder Größe...
     
  8. #67 Hans Trauner, 10.10.2009
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Nuernberg
    Ey, komplizierter gehts nicht mehr...:D:D Ein einziges Lösemittel für alle (alle!) Kunststoffe....der Traum des Modellbauers. Gibts aber nicht. Kunststoffbehälter ist nicht gleich Kunststoffbehälter. Handelsübliche PE-Behälter sind natürlich auch für Essigester geeignet und so wird das Zeug auch verkauft - wenn es nicht direkt für den chemischen Bedarf oder für den Lebensmitteleinsatz gedacht ist. Wenn man das Zeug als Klebstoff einsetzt, muss es nicht lichtgeschützt etc aufbewahrt werden, was soll's - und die meisten haben eh ihre Klebstoffe nicht auf der Fensterbank stehen. Also jetzt nicht auch noch die Hatz nach dem Supergeeigneten Behälter starten, wenn man schon so viel Zeit und Energie auf der Hatz nach Essigester verbraucht.
     
  9. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    tja, wer sowas schreibt, der kann sich bei der Hetzjagd ja auch getrost zurücklehnen...:D ;)

    Sind wir nicht alle immer auf der Suche nach DER Lösung? :TD:
     
  10. #69 dg1000flyer, 20.10.2009
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Also ich habe gerade 1L Ethylacetat von der Apotheke abgeholt...sehr sehr geiles Zeug!

    An alle Hamburger:

    wenn jemand was davon haben will, bitte melden, ich brauche keinen ganzen Liter davon!
     
  11. #70 hpstark, 20.10.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    787
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Also nach ausgiebigen Tests an der P-39 Q ( Rumpf, Fahrwerk, Cockpit ) muß ich sagen das Zeug geht echt gut. :TD::TD:

    Und wahnsinnig schnell :HOT::HOT::HOT:

    Das war wieder mal ne tolle Anregung aus den tiefen dieses Forums
     
  12. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Moin,

    es freut mich, daß diejenigen, die sich an der Hetzjagt beteiligt haben ;), der Masse ihre Versuchsergebnisse zur Verfügung stellen!

    Das macht doch wesentlich mehr Sinn, als sich lediglich darüber zu wundern, warum die Leute denn so "wild" darauf sind..., oder? :D

    Außerdem wurde hier mehrfach, unabhängig von einander und somit reproduzierbar gezeigt, daß der acetonfreie Nagelackentferner dagegen nicht mithalten kann...! Was eigentlich jedem auch schon vorher hätte klar sein können, da Verdünnung und Zusatzstoffe sich negativ auswirken :eek: !

    Ich denke, das ist der wesentlich wissenschaftlichere Ansatz, als einfach das Gegenteil zu behaupten, was scheinbar niemand bestätigen kann...!!!

    Weiter so, Jungs! Dafür lieben wir das FF ja alle so... :engel:

    Auch ich möchte einer (verständlicherweise) begrenzten Anzahl an Hobby Kollegen anbieten, sich bei mir was davon abzuholen. Ich hab´s zwar nicht literweise im Schrank stehen ;), aber ich teile gern. Wer also mal ne Schleife über den Großraum Osnabrück zieht, kann gerne bei mir ne Zwischenlandung machen...!!!
     
  13. #72 hpstark, 21.10.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    787
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH


    So läuft das eben . Klasse Auita :TOP: :TOP: :TOP:
     
  14. #73 Hans Trauner, 21.10.2009
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Nuernberg
    Ich hab hochreines Ethylacetat im Chemieschrank. Und ich hab acetonfreien Nagellackentferner (der Marke wie vorgestellt). Kein Unterschied in der Klebewirkung oder in der Dauer der Härtung. Wie wissenschaftlich willst du es noch? Soll ich die Scherkraft messen? :D:D
     
  15. #74 hpstark, 21.10.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    787
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Uuuuuunnnn nich vergessn, immmää schön des Deglsche druff :TD: :TD: :TD:

    Sacht der Sichäheits Injinööör;)
     
  16. #75 airforce_michi, 21.10.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    9.373
    Zustimmungen:
    5.367
    Ort:
    Private Idaho
    Ist Dein Ethylacetat sooo schlecht? ;)
     
  17. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Wäre doch gar nicht schlecht! :cool:
    Oder die Klebefläche unterm Mikroskop anschauen...
    Wenn man zwei Probestücke anständig einspannen könnte wäre ein Rollenschältest evtl. auch ganz gut...! ;)
     
  18. #77 Hans Trauner, 21.10.2009
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Nuernberg
    Nee. Ich hab aber das Kleingedruckte auf dem Nagellackentferner gelesen. Da steht in ganz klein drauf "Made in Japan by Tamiya Co.". Meinst du, das bedeutet was? :FFTeufel:
     
  19. #78 Thorsten Wieking, 22.10.2009
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Und dann noch die Rockwell Härte prüfen..... so düster erinnere ich mich da am meine TG Zeit.:rolleyes::engel: Wobei eine Härteprüfung, die jeder mit Bordmitteln zuhause nachstellen kann, sicherlich nicht uninteressant wäre. So sollen die AMT Auflagen von XB-70 und XB-35 einen weicheren Kunststoff haben als die aktuellen Italeri Auflagen.

    Zum Thema.... mein hier verfügbarer Nagellack riecht zwar gut, kommt aber nicht annähernd an mein Ethylacetat ran.

    Gruß
    Thorsten
     
  20. Anzeige

  21. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Bastel Latein

    Ah verstehe! Deswegen funktioniert der komischerweise auch nur bei Dir !!! :p
     
  22. #80 Hans Trauner, 22.10.2009
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Nuernberg
    TomTom1969 und Auita gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: Wo bekomme ich Ethylactat...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ethylacetat baumarkt

    ,
  2. dichlormethan apotheke

    ,
  3. ethylacetat bauhaus

    ,
  4. Dünnflüssiger modellbaukleber kapilar,
  5. bsumarkt ethylacetat,
  6. dichlormethan kaufen apotheke,
  7. obi Ethylacetat,
  8. kibri 9996,
  9. ethylacetat kaufen baumarkt obi,
  10. ethylacetat obi,
  11. baumarkt ethylacetat,
  12. wo bekomme ich Dichlormethan im bauhaus
Die Seite wird geladen...

Wo bekomme ich Ethylactat... - Ähnliche Themen

  1. Farbgläschen kaum mehr auf zu bekommen..............

    Farbgläschen kaum mehr auf zu bekommen..............: Hallo Ich denke mal das so mancher das Problem kennt. Wenn auch nur ein paar Tropfen Farbe im Deckel oder auf dem Gläschen sind und es ist ein...
  2. Geld für verspäteten Flug bekommen

    Geld für verspäteten Flug bekommen: Hallo alle zusammen, kann mir jemand von euch sagen, wie ich das Geld bei einem verspäteten Flug bekommen kann? LG
  3. Woher bekomme ich ein Bauplan für die ANtonov AN2?

    Woher bekomme ich ein Bauplan für die ANtonov AN2?: Hallo Mein Name ist Marius und ich möchte eine Antonov An2 als RC Modell bauen benötige aber ein wenig hilfe! Undzwar wo bekomme ich einen Bauplan...
  4. Wo bekomme ich den einen Flugsimulator her?

    Wo bekomme ich den einen Flugsimulator her?: HAllo Gemeinde, kann mir einer Sagen wie der Flugsimulator heißt für den hier einige User so fleißig originale Flugplätze Programmieren (So...
  5. SPA 166 MIRAGE 2000 Leitwerk bekommen .. wer kann Infos liefern?

    SPA 166 MIRAGE 2000 Leitwerk bekommen .. wer kann Infos liefern?: Hallo Gemeinde! Habe heute ein MIRAGE2000 Leitwerk (SPA 166) von einem Schrottplatz bekommen! Wer kann mir nun bei den Infos helfen? 1) Warum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden