Wo verbaut?

Diskutiere Wo verbaut? im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo, wer kann mir bitte sagen bei welchen Typen dieses Instrument zum Einsatz kam? Danke

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Spornrad, 06.08.2011
    Spornrad

    Spornrad Sportflieger

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,
    wer kann mir bitte sagen bei welchen Typen dieses Instrument zum Einsatz kam?
    Danke
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wollex, 06.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
    wollex

    wollex Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    1.660
    Ort:
    Mecklenburg
    Wenn die Infos dieser Seite korrekt sind, dann kam dieses Teil an der Messerschmitt Bf 109 zum Einsatz.

     
  4. #3 Spornrad, 07.08.2011
    Spornrad

    Spornrad Sportflieger

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,
    vielenDank für die schnelle Hilfe.
    Grüsse
     
  5. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.918
    Zustimmungen:
    18.646
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ich lerne ja gern immer wieder mal etwas neues.
    Wie wird auf diesem Dingens die Stellung der Luftschraube angezeigt, wenn es doch wie eine simple Uhr aussieht? :?!
     
  6. #5 Junkers-Peter, 07.08.2011
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1.354
    Das war aber ein Standardgerät und wurde an vielen Flugzeugen verbaut, die mit VDM-Luftschrauben ausgerüstet waren.

    Das Anzeigegerät war durch eine biegsame Welle mit dem Luftschraubengetriebe verbunden. Die Anzeige der Luftschraubenstellung erfolgte nicht in Grad sondern eben als Uhrzeit, so z.B. Start bei 12:00 Uhr, Steigflug bei 11:25 bis 10:40 Uhr, Segelstellung bei 2:30 Uhr usw. Das hat man wohl so gewählt, damit sich der FF bestimmte Eckwerte besser merken kann.

    Viele Grüße
    Peter
     
    Fw 200 Condor gefällt das.
  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.918
    Zustimmungen:
    18.646
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Interessant, besten Dank. :)
     
  8. #7 Spornrad, 08.08.2011
    Spornrad

    Spornrad Sportflieger

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,
    noch eine Frage dazu.Auf der Rückseite befindet sich ein Umschalter mit A/B Beschriftung
    Was hat es damit aufsich?
    Grüsse
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Junkers-Peter, 09.08.2011
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1.354
    Ich habe dazu im Handbuch leider nichts finden können. Aber im Forum gibts noch Leute, die schrauben an solchen Teilen noch selber rum (DB 605 mit VDM-Schraube in der Bf 109). Die müssten das doch wissen.:?!

    Viele Grüße
    Peter
     
  11. #9 Spornrad, 11.08.2011
    Spornrad

    Spornrad Sportflieger

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Danke Peter,
    da das Teil nicht unbedingt zu meinem Sammelgebiet gehöhrt ist es auch verkäuflich.
    Gruss Spornrad
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Wo verbaut?

Die Seite wird geladen...

Wo verbaut? - Ähnliche Themen

  1. Bf 109G-6, Gelbe 17, III./JG300 , altes Otaki-Kit 1:48 verbaut!

    Bf 109G-6, Gelbe 17, III./JG300 , altes Otaki-Kit 1:48 verbaut!: Es fehlt zwar noch Kleinigkeiten Zusatztank und ein ordentlicher Untergrund, aber ansonsten war's das. Ein alter OTAKI-Kit wurde gebaut in knapp...
  2. Benzinpumpe - wo war diese verbaut?

    Benzinpumpe - wo war diese verbaut?: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier bei den Freunden historischer Flugzeugtechnik an der Richtigen Stelle. Beim aufräumen des Dachbodens...