Wracks auf russischen Flugplätzen

Diskutiere Wracks auf russischen Flugplätzen im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Hi! Ich stelle hier mal ein paar, zugegeben qualitativ minderwertige, Fotos online, welche ich von russischen Flughäfen gemacht habe. Die Fotos...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 RomanW., 16.01.2010
    RomanW.

    RomanW. Testpilot

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.608
    Beruf:
    Medienbranche
    Ort:
    Österreich
    Hi!
    Ich stelle hier mal ein paar, zugegeben qualitativ minderwertige, Fotos online, welche ich von russischen Flughäfen gemacht habe. Die Fotos hab ich meist alle während dem Rollen geschossen, mit einer kleinen Kamera, daher die Qualität. Auch hab ich teilw. den Bildausschnitt verändert, sprich im Photoshop 'reingezoomt'.

    Zu Beginn ein Fotos von Ufa, aus dem Jahr 2006. Das war gleich neben dem Abfertigungsgebäude.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RomanW., 16.01.2010
    RomanW.

    RomanW. Testpilot

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.608
    Beruf:
    Medienbranche
    Ort:
    Österreich
    Wracks auf russischen Flugplätzen - Ufa

    Eine Vergrößerung des vorigen Bildes:
     

    Anhänge:

    Andruscha gefällt das.
  4. #3 RomanW., 16.01.2010
    RomanW.

    RomanW. Testpilot

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.608
    Beruf:
    Medienbranche
    Ort:
    Österreich
    Wracks auf russischen Flugplätzen - Ufa

    Ufa, 2006. Das war gleich nach dem Aufsetzen, die Flieger standen sehr weit weg. Eine ganze Reihe Antonov An2! Ich habe mehr als 13 Stück gezählt. Ja, leider sehr weit weg...
     

    Anhänge:

  5. #4 RomanW., 16.01.2010
    RomanW.

    RomanW. Testpilot

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.608
    Beruf:
    Medienbranche
    Ort:
    Österreich
    Wracks auf russischen Flugplätzen - Ufa

    Eine schlimme Vergrößerung des vorigen Bildes, nur zur klaren Identifizierung. Man erkennt, der gute alte Doppeldecker. :)
     

    Anhänge:

    olika gefällt das.
  6. #5 RomanW., 16.01.2010
    RomanW.

    RomanW. Testpilot

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.608
    Beruf:
    Medienbranche
    Ort:
    Österreich
    Wracks auf russischen Flugplätzen - Ekaterinburg

    Und noch zwei Fotos von 2006, vom Flughafen Koltsovo in Ekaterinburg (Ekburg). Bei diesem Wrack bin ich mir nicht so sicher, was das mal war; eine Iljuschin jedenfalls, denke ich. Aber das Gerät ist schon arg zerlegt. Triebwerke weg, Räder weg.
     

    Anhänge:

  7. #6 RomanW., 16.01.2010
    RomanW.

    RomanW. Testpilot

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.608
    Beruf:
    Medienbranche
    Ort:
    Österreich
    Wracks auf russischen Flugplätzen - Ekaterinburg

    Und das zweite Bild von Ekaterinburg 2006, zwei Hubschrauber. Ich zweifle etwas daran, dass die damals noch im Betrieb waren. Beim linken Helikopter fehlen schon die Rotorblätter. Aber beim Russen weiss man es ja nie! :)
     

    Anhänge:

    lagunats und aviationpit gefällt das.
  8. #7 AlexausLE, 16.01.2010
    AlexausLE

    AlexausLE Berufspilot

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Leipzig
    Ach da möchte man sich doch glatt einen für den Vorgarten mitnehmen:TD: - sind wirklich schöne Relikte der alten Zeit...

    Ich hoffe mal die Maschine in der du saßest war in besserem Zustand:D
     
  9. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Il-86

    Bei der Qualität Deiner Bilder ist nicht zweifelsfrei erkennbar, ob es sich immer um ein Wrack oder ausgemustertes Flugzeug handelt. Gerade bei den An-2, die sind viel zu weit weg um das definitiv festzumachen. ;)
     
  10. #9 RomanW., 16.01.2010
    RomanW.

    RomanW. Testpilot

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    2.608
    Beruf:
    Medienbranche
    Ort:
    Österreich
    Ja, ich meine da Wrack eh eher im Sinne von "ausgemustert". :)


    Yep, war ein kleiner Airbus der Lufthansa. :) Bin aber auch ein paar mal mit der UT-Air geflogen. Die betrieben damals die Tu154m und auch Antonov An-24. Letztere sind einfach nur mehr geil! :-D
     
  11. #10 EDGE-Henning, 16.01.2010
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Im Hintergrund sieht man das Heck einer militärisch registrierten TU-134AK.
     
  12. #11 AlexausLE, 16.01.2010
    AlexausLE

    AlexausLE Berufspilot

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Leipzig
    Aber wenn ich mir das Bild genau anschaue - da steht doch noch ein dritter oder?? Größtenteils verdeckt durch den linken von beiden - aber meines erachtens versteckt sich hinter dem linken noch einer, oder guck ich schief??:FFEEK:
     
  13. #12 Rasenmäher, 17.01.2010
    Rasenmäher

    Rasenmäher Berufspilot

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Althaldensleben
    Du kuckst richtig. :TD:
     
  14. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Jak-42 in Bykovo
     

    Anhänge:

  15. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Tu-160 in Schukowski
     

    Anhänge:

  16. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Il-76 in Schukowski
    Man beachte das angehängte Gewicht am TW Stiel, damit die Maschine nicht kippt.
     

    Anhänge:

  17. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Tu-204 in Schukowski
     

    Anhänge:

  18. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Stillleben in Monino, MiG-15UTI
     

    Anhänge:

  19. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Noch einmal Il-76 in Schukowski, obwohl die sicher noch kein Wrack ist.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Aber diese Il-14 in Kodinka sicher
     

    Anhänge:

  22. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Jak-28L in Monino
     

    Anhänge:

Moderatoren: Grimmi
Thema:

Wracks auf russischen Flugplätzen

Die Seite wird geladen...

Wracks auf russischen Flugplätzen - Ähnliche Themen

  1. Identifikation eines Flugzeugwracks

    Identifikation eines Flugzeugwracks: Guten Tach zusammen, ich weiß nicht, ob das hier das richtige Forum ist, bei Bedarf kann das Thema gerne verschoben werden. Ein Freund von mir...
  2. Hubschrauber Wracks / Gate Guards Deutschlandweit/welt

    Hubschrauber Wracks / Gate Guards Deutschlandweit/welt: Hallo alle zusammen, ihr fragt euch warum jetzt jetzt hier auch noch ein Thread mit diesem ähnlichen Titel, aber ich finde es hat etwas mühselig...
  3. Flugzeugwracks in Norwegen

    Flugzeugwracks in Norwegen: http://ktsorens.tihlde.org/flyvrak/axis-2.html sehr gute Seite über deutsche Flugzeugwracks in Norwegen
  4. Wracks Weltweit!!!

    Wracks Weltweit!!!: Hallo Leute, einst haben sie Millionen gekostet, wenn sie nicht mehr gebraucht werden, stellt man sie einfach ab und überläßt sie ihrem...
  5. Rheindürkheim - Bodenfund eines Flugzeugwracks

    Rheindürkheim - Bodenfund eines Flugzeugwracks: RHEINDÜRKHEIM Ein im Zweiten Weltkrieg aus bisher ungeklärter Ursache abgestürztes deutsches Militärflugzeug ist gestern in der Nähe von...