WTD-61 Su-22UM3

Diskutiere WTD-61 Su-22UM3 im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; ich suche Fotos von den Susi-Zweisitzern bei der WTD. ("Luftwaffe Fitter" kenne ich) Sind die Maschinen während ihrer Zeit in der WTD frisch...
Tom

Tom

Testpilot
Dabei seit
25.11.2001
Beiträge
841
Zustimmungen
159
Ort
Senden/Westf.
ich suche Fotos von den Susi-Zweisitzern bei der WTD. ("Luftwaffe Fitter" kenne ich)
Sind die Maschinen während ihrer Zeit in der WTD frisch lackiert worden? Waren Balkenkreuze auf beiden Tragflächen?
Gab es (außer ZBs) noch andere typische Außenlasten?
Danke für jede Art Hilfe, vor allem Bilder!
 
#
Schau mal hier: WTD-61 Su-22UM3. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Herby

Herby

Space Cadet
Dabei seit
25.10.2003
Beiträge
1.223
Zustimmungen
9.003
Ort
Hamburg
Du meinst sicher eiserne Kreuze statt Balkenkreuzen oder...?
 
Tom

Tom

Testpilot
Dabei seit
25.11.2001
Beiträge
841
Zustimmungen
159
Ort
Senden/Westf.
Logisch. Sorry für den Lapsus, grundsätzlich kenne ich den Unterschied
 
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
603
Zustimmungen
557
Ort
Fichtelgebirge
ich suche Fotos von den Susi-Zweisitzern bei der WTD. ("Luftwaffe Fitter" kenne ich)
Sind die Maschinen während ihrer Zeit in der WTD frisch lackiert worden? Waren Balkenkreuze auf beiden Tragflächen?
Gab es (außer ZBs) noch andere typische Außenlasten?
Danke für jede Art Hilfe, vor allem Bilder!
Also Bilder gib´s im Internet ausreichend. Und soweit ich es anhand dieser Bilder beurteilen kann, würde ich sagen, dass die Flieger, wenn, dann nur einen partiellen neuen Anstrich zum Anbringen der neuen Nummern und taktischen Zeichen bekommen haben.
Die 138, 25+54, 98+16 hat ihren Neuanstrich ca. 1999 in Baarlo, NL erhalten und die 137, 25+53, 98+11 erwartet ihre Komplettsanierung erst noch.

Aber vielleicht hat ja @Jeroen, der ja immer bestens informiert ist, bessere Nachrichten.

Gruß Theo
 
Tante Ursula

Tante Ursula

Testpilot
Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
561
Zustimmungen
1.818
Ort
Schrobenhausen
Moin, da ich mit der UM3K in Manching bei der WTD war gab es auch Bilder vom Erstflug. Aus Copyright Gründen müsstest du mal den Klaus hier im Forum anschreiben. Der stand beim Foto zwei Positionen rechts neben mir. TesterUM3K sollte dir auch helfen können.
Die Flieger waren noch Original lackiert damals, lediglich der WTD Wecker kam auf das SLw und die Kennzeichnung mit dem Taktischen Kennzeichen.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
7.946
Zustimmungen
24.128
Ort
Niederlande
Einer war damals bei uns in NL um der Ecke wegen das Testen von Radargeraete musste mal nachsehen.
 
Tante Ursula

Tante Ursula

Testpilot
Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
561
Zustimmungen
1.818
Ort
Schrobenhausen
War der Test vom L-006 und dem SPS-141?
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
7.946
Zustimmungen
24.128
Ort
Niederlande
Die haben sofern ich weiss damals neue Radartechnologie getestet, der Susi hatte verschiedene (tiefe) An/uberfluge gemacht. Durchaus an zu nehmen das die Stoerkapazitaeten der Susi da ausgenutzt wurden.
 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
1.953
Zustimmungen
1.631
Ort
Meerbusch/Potsdam
ich suche Fotos von den Susi-Zweisitzern bei der WTD. ("Luftwaffe Fitter" kenne ich)
1. Sind die Maschinen während ihrer Zeit in der WTD frisch lackiert worden?
2. Waren Balkenkreuze auf beiden Tragflächen?
3. Gab es (außer ZBs) noch andere typische Außenlasten?
Danke für jede Art Hilfe, vor allem Bilder!
zu 1.
Nein, nur wie bereits von @Theo & Co. geschrieben, wurden die Hoheitszeichen und takt. Nummern der NVA lokal übermalt und die Grundlage für die neuen Kennzeichen geschaffen.

zu 2.
Nein, nur wie üblich in Flugrichtung gesehen links.

zu 3.
Mir sind nur Bilder ohne Anhängungen bzw. mit KS-Zusatzbehältern PTB-800 an den äußeren TF-Stationen bekannt.
Was hätte man auch groß an eine (U)M3 anhängen sollen/wollen, wenn man die M4 und ihre Möglichkeiten untersuchen wollte. Das sind doch so gesehen unter dem Blech zwei unterschiedliche Flugzeuge, M3=analog und M4=mit Digitalrechner.
 
Theo

Theo

Astronaut
Dabei seit
01.03.2003
Beiträge
3.091
Zustimmungen
7.712
Ort
Ostküste
...und Balkenkreuze überhaupt gar nicht! :wink2:
 
flightman

flightman

Space Cadet
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
2.000
Zustimmungen
1.047
Ort
Guben
Mir ist auch nur links oben und rechts unten geläufig ... wie an allen BW Maschinen
 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
1.953
Zustimmungen
1.631
Ort
Meerbusch/Potsdam
Mir ist auch nur links oben und rechts unten geläufig ... wie an allen BW Maschinen
Genau, so sieht es aus. Habe es eben nochmal nachgeprüft. :thumbup:

Merke: Nicht jede Bauanleitung ist auch wirklich richtig!
(Vorteil: Du hast jetzt zwei Balkenkreuze für die Restekiste übrig.)
 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
1.953
Zustimmungen
1.631
Ort
Meerbusch/Potsdam
@theo preschen
Test bestanden.
Ich wollte nur wissen, ob hier im Thread auch aufgepasst wird. :squint:
 
Thema:

WTD-61 Su-22UM3

WTD-61 Su-22UM3 - Ähnliche Themen

  • Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  • Modellbauflohmarkt 29.04.17 in der WTD Koblenz

    Modellbauflohmarkt 29.04.17 in der WTD Koblenz: Gute Gelegenheit mal wieder die WTD in Koblenz zu besuchen.
  • Airbus A400M (57+07) über dem Gelände der WTD91 im Großraum Meppen

    Airbus A400M (57+07) über dem Gelände der WTD91 im Großraum Meppen: Habe mich am Morgen des 04.04.2017 am Gelände der WTD 91 positioniert um einer A400M bei einigen Übungsunden zuzuschauen. Verzeiht die schlechte...
  • Bildersuche Tornado 9803, WTD-61 um 1991

    Bildersuche Tornado 9803, WTD-61 um 1991: Hallo Leute, nachfolgendes Bild aus dem AirDoc Heft "Wehrtechnische Dienststelle WTD 61" Seite 37 hat mein Interesse geweckt. Interessante...
  • WTD-61 Tornado 98+60, Frage zur Bewaffnung

    WTD-61 Tornado 98+60, Frage zur Bewaffnung: Hallo, ich brauche mal eure Hilfe zum folgenden Bild eines Tornado der WTD-61. Mich interessieren die orange-farbenen Flugkörper unter dem...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    suchoi su22 wtd

    Oben