Wurden Phantoms nach Italien, Spanien oder Frankreich geliefert?

Diskutiere Wurden Phantoms nach Italien, Spanien oder Frankreich geliefert? im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Phantom-Frage Eine Frage zur Phantom: Wurden Phantoms nach Italien, Spanien oder Frankreich geliefert ?? Mfg Wolfgang

Snowflyer

Kunstflieger
Dabei seit
21.03.2003
Beiträge
44
Zustimmungen
0
Ort
EDPF
Phantom-Frage

Eine Frage zur Phantom:

Wurden Phantoms nach Italien, Spanien oder Frankreich geliefert ??


Mfg

Wolfgang
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
moin,

von den dreien nur nach Spanien!

Die Spanische Luftwaffe flog meines nach Wissens sowohl Aufklärer als auch "normale" F-4.

Welche Versionen, in welchen Staffeln und Stückzahlen müsste ich nachschlagen.
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
16.539
Zustimmungen
42.455
Ort
Köln
Spanien flog F-4C und RF-4C wobei die letzte RF-4C erst vor kurzem ausser Dienst gestellt wurde.
Weitere F-4 betreiber:
USA,UK,Germany,Spain,Turkey,Greece,Israel,Iran,Egypt,South Korea,Japan,Australia (nur geliehen bis F-111 klar war,aber mit RAAF Hoheitszeichen !!)
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.501
Zustimmungen
382
Ort
BaWü
Original geschrieben von KFF757
Die RF-4C's wurden Anfang dieses Jahres ausser Dienst gestellt.
Außerdienststellung war Frühjahr 2002. Am 18.10.2002 gab es dann noch einen Farewell-Event in Torrejon und dann war Schluß.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
312
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Also, wenn ich jetzt aufmerksam gelesen habe, fliegt heute in Europa nur noch die Türkei mit F-4 und RF-4?
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
312
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ich meinte eigentlich vor allem die RF-4 .... aber soweit ich weiss, sind die eben nur noch in der Türkei im Einsatz.
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.360
Zustimmungen
998
Ort
Niederrhein
Sind die von uns an Griechenland gelieferten RF-4 inzwischen retired ?
 
Baron-Rojo

Baron-Rojo

Fluglehrer
Dabei seit
21.05.2003
Beiträge
120
Zustimmungen
3
Ort
Trikala "Thessalias" - Thes/nikh "Greece"
Griechenland fliegt auch noch die RF/F-4

Hallo Leute

Die Griechische Luftwaffe fliegt auch die RF-4E und noch ein paar maschinen von tüp F-4E II , die aber noch modernisiert werden wie die restlichen F-4E II die zu F-4AUP modernisiert wurden !!!





MTF

Baron-Rojo

;)
 
Zuletzt bearbeitet:
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
312
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Andere Frage: Handelte es sich bei den von Deutschland geflogenen RF-4 um C oder E Versionen?
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.360
Zustimmungen
998
Ort
Niederrhein
@amir

die Luftwaffe hat RF-4E geflogen. Es wurden 88 geliefert (ohne gewähr)

Gruß,
Tom
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
312
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Was, 88 Stück? Wow, das nenn' ich ein Aufklärungsgeschwader ... in wievielen Staffeln wurden denn die eingesetzt? Bei einer Staffelstärke von ca. 20 Stück würde das ja für vier Aufklärungsstaffeln reichen! :eek:
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
@Amir: In zwei Geschwadern, nämlich dem AG-52 in Bremgarten und dem AG-51 "Panther" in Leck.
d.h. 44 Stück pro Geschwader und tatsächlich für jede Staffel etwa 20 Maschinen!

Edit: ups, das Katzengeschwader war das andere :D
AG-51 = "Immelmann"
 
Zuletzt bearbeitet:
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
312
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ist ja enorm ..... wusste ich gar nicht, dass Aufklärer ins solch grosser Anzahl eingesetzt wurden ....
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.353
Zustimmungen
630
Ort
Raeren / Belgien
jo, ich denke da auch an die unmengen F-104, die deutschland gekauft hat (bei den absturzzahlen wurden die auch glaube ich benötigt!:FFTeufel: )- damals zb allein 146 (!) maschinen für die marine...
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
312
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Tja, die Zeiten ändern sich eben, überall .... In der Schweiz waren mal über 100 Hunter als Jäger für die Luftsicherung zuständig - heute machen denselben Job (sagt man) etwas über dreissig F-18 .... :rolleyes:
 
Thema:

Wurden Phantoms nach Italien, Spanien oder Frankreich geliefert?

Wurden Phantoms nach Italien, Spanien oder Frankreich geliefert? - Ähnliche Themen

  • --Notsauerstoffanlage stationär und tragbar--In welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Systeme eingebaut oder verwendet ??

    --Notsauerstoffanlage stationär und tragbar--In welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Systeme eingebaut oder verwendet ??: Hallo,in welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Flaschen eingesetzt ? Die Flaschen konnten so als 3er Set im Rahmen,sowie einzeln mit...
  • Welche Passagierflugzeuge wurden kein Erfolg.

    Welche Passagierflugzeuge wurden kein Erfolg.: Nach der Bekanntgabe, daß Airbus seinen "Kassenschlager" den A380 nach ca. 250 produzierten Maschinen im Jahr 2021 einstellt, würde mich...
  • Luft-Luft Raketen, ab wann wurden sie nun wirklich eingesetzt ?

    Luft-Luft Raketen, ab wann wurden sie nun wirklich eingesetzt ?: Moin Ab wann wurden Luft-Luft Raketen nun wirklich eingesetzt oder im Luftkampf erprobt ? Ich habe da den Fall eines Abschusses einer B17 durch...
  • Black Boxes vom Eastern Airlines Flug 980 wurden gefunden

    Black Boxes vom Eastern Airlines Flug 980 wurden gefunden: According to a blog post written by Dan Futrell, of Cambridge, he and Isaac Stoner, of Somerville, have located the missing “black boxes” from...
  • In den Waffentürmen der Lancaster- wie wurden Hülsen und Verbindungsglieder....

    In den Waffentürmen der Lancaster- wie wurden Hülsen und Verbindungsglieder....: ausgestossen? Im oberen, vorderen und hinteren Gefechtsturm/stand gab es ja Zwillings- und Vierlingsmaschinengewehre zur Verteidigung. Meine Frage...
  • Ähnliche Themen

    Oben