WW I-Oldies in 1/144

Diskutiere WW I-Oldies in 1/144 im Props bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Ich hab es mir lange überlegt, die Bilder der WWI-Oldies hier zu zeigen, denn die Bausätze sind aus Weißmetall und die Einzelteile relativ massiv....

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Ich hab es mir lange überlegt, die Bilder der WWI-Oldies hier zu zeigen, denn die Bausätze sind aus Weißmetall und die Einzelteile relativ massiv. Die Flügel wurden beispielsweise mühsam mit Schlüsselfeilen etwa um die Hälfte auf den Unterseiten dünner gemacht. Heute würde ich auch die Verstrebungen aus filigranem Material nachbauen. Auch dachte ich daran, lieber die Modelle zu scratchen, als relativ viel Geld für Bausätze auszugeben, die im grunde genommen reichlich "grob" sind. Deshalb kaufte ich mir bereits ein Buch mit Dreiseitenrissen im Maßstab 1/144.
    Naja, jedenfalls hat das Bemalen der Winzlinge Spaß gemacht.
    Hier kommt eine 6-Ship-Formation von WWI-Oldies...
    Und wie immer das obligatorische Streichholz für den Größenvergleich...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Die gleiche Formation von vorne; unschwer zu erkennen im Vordergrund die Dreidecker Fokker DR.1
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Hier eine Eindecker-Maschine in grüner Tarnung; es könnte eine Fokker D VII sein
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Der braune Dreidecker "Kempf" hat auf der mittleren Fläche den Satz stehen:
    "Kennscht mi noch?....Die Schrift ist kleiner als 1 mm
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Sehr plakativ der DR.1 des "Roten Baron" - hier von links betrachtet
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Und hier das gleiche Modell von rechts
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Wenn ich es richtig sehe, müsste dieses Modell die Royal Aircraft Factory S.E.5 sein
     

    Anhänge:

  9. #8 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Das gleiche Modell von der anderen Seite
     

    Anhänge:

  10. #9 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Hier ein blauer Doppeldecker von rechts aufgenommen; das Tarnmuster war nicht ganz einfach zu malen...
     

    Anhänge:

  11. #10 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Der Eindecker Fokker E III schräg von hinten aufgenommen
     

    Anhänge:

  12. #11 Silverneck 48, 19.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Hier nochmal das Modell von links aus betrachtet; wegen der geringen Größe sind die feinen Verspannungen kaum realisierbar und wurden daher weggelassen.
     

    Anhänge:

  13. #12 Bergfalke, 20.06.2008
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    2.783
    Ort:
    bei Göppingen
    :eek: :FFEEK: :eek: ich bin sprachlos... die Dinger sind ja schon in 1/72 schwierig zu bauen... und Du baust sie nochmal um die Hälfte kleiner... Waaahn-Sinn!
    Und dann auch noch gescratcht....Ich verneige mich zutiefst vor Deiner Baukunst...:TOP: Du mußt ja Fingerspitzengefühl wie ein Neuralchirurg haben....
     
  14. #13 Silverneck 48, 20.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Hallo Bergfalke,

    vielen Dank für Dein Lob - gescratched sind die Oldies ja nicht; ich habe das lediglich in Erwägung gezogen, weil alles so rudimentär ist... Ich denke aber, dass beim Scratchen alles etwas besser aussehen würde. Naja, ich koche auch nur mit Wasser, wie ich es schon oft gesagt habe.

    Freundliche Grüße

    Silverneck
     
  15. #14 donislhc, 20.06.2008
    donislhc

    donislhc Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    2.373
    Ort:
    Lübeck
    Silvernecks WW I Kämpfer

    Fehlt nur noch, daß man die Gesichter der Piloteure erkennt. :TOP:
     
  16. #15 Silverneck 48, 20.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Hallo Uwe,

    versuchen könnt' ich's ja mal....

    Gruß Silverneck
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Bergfalke, 28.06.2008
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    2.783
    Ort:
    bei Göppingen

    nee, ist ne Nieuport 28, der Hochdecker ist eine D.VIII (oder E.V), die D.VII ist ein Doppeldecker. Den bezeichnest Du ja als "blauen Doppeldecker".
     
  19. #17 Silverneck 48, 28.06.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.323
    Zustimmungen:
    10.794
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    WWI-Oldies

    Hallo Bergfalke,

    Danke für die Richtigstellung:)

    Gruß Silverneck
     
Moderatoren: AE
Thema:

WW I-Oldies in 1/144

Die Seite wird geladen...

WW I-Oldies in 1/144 - Ähnliche Themen

  1. 1/144 Dassault Falcon 10/100 – Mikro Mir

    1/144 Dassault Falcon 10/100 – Mikro Mir: [ATTACH] Hier möchte ich Euch einen Winzling von Mikro Mir vorstellen. In der Packung sind zwei Bausätze enthalten, aus denen man je eine von drei...
  2. 1/144 Clear Part DC-9/MD-87/MD-1 – RCI

    1/144 Clear Part DC-9/MD-87/MD-1 – RCI: Und noch einer... dieses mal von RCi 2 verschiedene Teile. Beide Teile sind für die Eastern Express Bausätze gedacht. Es handelt sich hierbei um...
  3. 1/144 Airbus A330/A340 Correction Nose – RCI

    1/144 Airbus A330/A340 Correction Nose – RCI: Guten Abend! Ich möchte euch hier ein komplettes Set vorstellen. Eigentlich ist diese Vorstellung etwas unfair, da ich selbst dieses Teil...
  4. Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" von Anigrand in 1/144

    Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" von Anigrand in 1/144: Die Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" liegt als Bonus-Modell der Tupolev Tu-22 Blinder von Anigrand in 1/144 bei. Leider sind die Bonus-Modelle...
  5. TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144

    TU 134AK " RA-65881 " Sibaviatrans Zvesda 1/144: Eine weitere TU 134 aus den Zeiten der " Vielfalt russ. Airlines".....[ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden