Yakovlev Yak-1 (b) Jakowlew Jak-1 (b) 1:72 ARMA HOBBY

Diskutiere Yakovlev Yak-1 (b) Jakowlew Jak-1 (b) 1:72 ARMA HOBBY im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Guten Tag liebe Modellbau-Kollegen, nach langer Enthaltsamkeit hier im Forum zeige ich euch auch mal wieder ein Modell hier im Roll-Out. Neben...
UweB

UweB

Testpilot
Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
889
Zustimmungen
457
Ort
Berlin
Guten Tag liebe Modellbau-Kollegen,

nach langer Enthaltsamkeit hier im Forum zeige ich euch auch mal wieder ein Modell hier im Roll-Out.

Neben den vielen alten Projekten, die ich mehr oder weniger vorantreibe, baue ich ab und an auch moderne Bausätze.

Passend zu Romans Yak-9 D stelle ich euch den indirekten Vorgänger vor:

Vor nun schon einem knappen Jahr habe ich die Yakovlev Yak-1 (b) [deutsche Schreibweise: Jakowlew Jak-1 (b)] von ARMA HOBBY fertiggestellt.

Für die Version mit dem abgesenkten Rumpfrücken gab es offiziell keine eigene Bezeichnung in der Sowjetunion, daher das "b" in Klammern. Um ganz genau zu sein. :wink2:

Am Bausatz gibt es nicht viel auszusetzen, alles passt wirklich sehr gut. Eigentlich brauchte man keinen Spachtel, ich spachtle trotzdem immer...es gab ein paar kleine Sinkstellen auf dem Höhenleitwerk und einige Nähte am Rumpf, wo ich das dann musste. Im Großen und Ganzen besitzt der Bausatz ein sehr, sehr hohes Niveau und macht wirklich Spaß zu bauen.

Was wirklich fehlt sind die Tankanzeigen auf den Tragflächen als Decal. Aber da habe ich schon vor längerer Zeit mal einen kleinen Bogen vorbereitet, den konnte ich jetzt nutzen.

Einige fehlerhafte Zuweisungen in der Bauableitung im Cockpitbereich und Sterne mit silbernem Rand, wären noch ein paar bedeutungslose Kritikpunkte.

Ich habe den Wasserkühler unter dem Rumpf geöffnet dargestellt (Der Ölkühler unter dem Bug ist schon im Bausatz dafür vorgesehen.), ein paar Details an der Höhenleitwerksansteuerung verändert, natürlich eine selbstgezogene Kabinenhaube ergänzt und ansonsten im Cockpit ein paar Kleinigkeiten hinzugefügt.

Keine große Sache alles, war fast ein "Schnellbau".:thumbup:

Mein Modell stellt eine Maschine vom Geschwader Normandie Njiemen dar.

Viele Grüße UweB
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.935
Zustimmungen
7.023
Ort
Potsdam
Tolles Modell und sehr gut fotografiert. :TOP:
Die grün-schwarze Tarnung ist schon ein Hingucker.

Frage: wie ist der Spinner lackiert worden ? Bei meiner Jak-3 von Zvezda (auch in Normandie-Neman Bemalung) habe ich mich sehr schwer getan.
Modellbaustammtisch 2020 | Seite 56 (flugzeugforum.de)
(Na gut das Foto ist nicht das Allerschönste.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hotte

Hotte

Alien
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
7.201
Zustimmungen
853
Ort
Würzburg
Sehr schick Deine Russin :thumbup:

Hotte
 
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.276
Zustimmungen
14.637
Ort
Wien
Neben Zvezda's Yak-3, der beste Yakovlev-Kit in 72.
Schön gemacht!
 
UweB

UweB

Testpilot
Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
889
Zustimmungen
457
Ort
Berlin
Vielen Dank für eure positiven Beiträge. :rolleyes1:

Frage: wie ist der Spinner lackiert worden ? Bei meiner Jak-3 von Zvezda (auch in Normandie-Neman Bemalung) habe ich mich sehr schwer getan.
Ging bei mir auch nicht so leicht und ist auch nicht perfekt geworden. Zuerst Weiß lackieren, abkleben und dann Blau und Rot lackieren...Dann vorsichtig ausbessern mit Pinsel.
Im Original waren die Spinner oft auch sehr unsauber mit Pinsel lackiert, sieht aber am Modell nicht gut aus.

Viele Grüße UweB
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.220
Zustimmungen
2.390
Ort
Thüringen
Na man Uwe, Zeit wurde es!
Schöne Jak!
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.935
Zustimmungen
7.023
Ort
Potsdam
Vielen Dank für eure positiven Beiträge. :rolleyes1:



Ging bei mir auch nicht so leicht und ist auch nicht perfekt geworden. Zuerst Weiß lackieren, abkleben und dann Blau und Rot lackieren...Dann vorsichtig ausbessern mit Pinsel.
Im Original waren die Spinner oft auch sehr unsauber mit Pinsel lackiert, sieht aber am Modell nicht gut aus.

Viele Grüße UweB
Genau so lief das bei mir auch. Restarbeiten mit Pinsel. Ist zwar technologisch auf unterem Level, aber was soll's. Man kocht eben auch nur mit Wasser. :TD:
 
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
6.111
Zustimmungen
796
Ort
Nordschwarzwald
Vielen Dank für dies schöne Modell und Deine ausführlichen Erläuterungen.
 
Thema:

Yakovlev Yak-1 (b) Jakowlew Jak-1 (b) 1:72 ARMA HOBBY

Yakovlev Yak-1 (b) Jakowlew Jak-1 (b) 1:72 ARMA HOBBY - Ähnliche Themen

  • 1/72 Eastern Express Yakovlev Yak-9D

    1/72 Eastern Express Yakovlev Yak-9D: Guten Tag, liebes Forum. Hier ist meine 1/72 Eastern Express Yak-9D. Bemalt mit Acrylfarben von Gunze/Mr.Hobby, verwittert mit Künstler-Ölfarben...
  • Yakovlev Yak-42D - RusAir 1/144

    Yakovlev Yak-42D - RusAir 1/144: RusAir stellt hochwertige Resinbausätze von russischen Flugzeugen her. Den Bausatz habe ich vor einiger Zeit von einem Forumskollegen hier...
  • Yakovlev Yak-36 Freehand von Anigrand in 1:144

    Yakovlev Yak-36 Freehand von Anigrand in 1:144: Die Yakovlev Yak-36 "Freehand" gehört mit der Yak-38 und Yak-141 als Bonus-Modell zum Ekranoplan Lun von Anigrand in 1/144. Zur Geschichte der...
  • W2019BB - Yakovlev Yak-36, ARTmodel, 1:72

    W2019BB - Yakovlev Yak-36, ARTmodel, 1:72: Hallo Mitkleber, als zweiten Beitrag zum Wettbewerb möchte ich ein Modell im Maßstab 1:72 beisteuern. Auf der Suche nach einem Vorbild mit -...
  • Yakovlev Figthers of WW II, HIKOKI Publ. (Gordon/ Komissarov)

    Yakovlev Figthers of WW II, HIKOKI Publ. (Gordon/ Komissarov): Auf meinem Tisch liegt das neuste Buch des Hikoki-Verlages. Um es vorweg zu nehmen, ich habe schon einige Bücher aus diesem Verlag gekauft und...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 Eastern Express Yakovlev Yak-9D

      1/72 Eastern Express Yakovlev Yak-9D: Guten Tag, liebes Forum. Hier ist meine 1/72 Eastern Express Yak-9D. Bemalt mit Acrylfarben von Gunze/Mr.Hobby, verwittert mit Künstler-Ölfarben...
    • Yakovlev Yak-42D - RusAir 1/144

      Yakovlev Yak-42D - RusAir 1/144: RusAir stellt hochwertige Resinbausätze von russischen Flugzeugen her. Den Bausatz habe ich vor einiger Zeit von einem Forumskollegen hier...
    • Yakovlev Yak-36 Freehand von Anigrand in 1:144

      Yakovlev Yak-36 Freehand von Anigrand in 1:144: Die Yakovlev Yak-36 "Freehand" gehört mit der Yak-38 und Yak-141 als Bonus-Modell zum Ekranoplan Lun von Anigrand in 1/144. Zur Geschichte der...
    • W2019BB - Yakovlev Yak-36, ARTmodel, 1:72

      W2019BB - Yakovlev Yak-36, ARTmodel, 1:72: Hallo Mitkleber, als zweiten Beitrag zum Wettbewerb möchte ich ein Modell im Maßstab 1:72 beisteuern. Auf der Suche nach einem Vorbild mit -...
    • Yakovlev Figthers of WW II, HIKOKI Publ. (Gordon/ Komissarov)

      Yakovlev Figthers of WW II, HIKOKI Publ. (Gordon/ Komissarov): Auf meinem Tisch liegt das neuste Buch des Hikoki-Verlages. Um es vorweg zu nehmen, ich habe schon einige Bücher aus diesem Verlag gekauft und...
    Oben