YQ-17 E "Flying Fortress" in 1/144

Diskutiere YQ-17 E "Flying Fortress" in 1/144 im Props bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Unsere heutigen modernen Kampfjets mit Canard-Flügel-Technik wie die Rafale, der Eurofighter, die Saab Gripen oder auch die israelische Kfir wären...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 10.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Unsere heutigen modernen Kampfjets mit Canard-Flügel-Technik wie die Rafale, der Eurofighter, die Saab Gripen oder auch die israelische Kfir wären ohne ihren (wenig bekannten) Vorgänger, die YQ-17 E "Flying Fortress" kaum denkbar. Hier einige Fotos unseres 144iger Modells aus verschiedenen Blickwinkeln:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Bereits unmittelbar nach dem II. Weltkrieg begannen in den USA ausgedehnte Versuche mit umgebauten B-17 Maschinen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Die Maschine mit der Kennung 0-61274 von rechts betrachtet
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Hier das Modell in der Nahaufnahme von links
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Es folgt eine Großaufnahme des Hecks unserer Maschine, welche auf den Namen "Hells Angel" hört; beachte das Shark-Mouth am Heck-MG
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Hier die Flying Fortress in der Totalen schräg von hinten aufgenommen; ein Streichholz als Größenvergleich
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Eine Aufnahme der "Hells Angel" schräg von vorne
     

    Anhänge:

  9. #8 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Ach je, da hatte ich doch das falsche Streichholz erwischt... eines für's Kaminfeuer war das... hier ein normales Hölzchen zum Vergleichen
     

    Anhänge:

  10. #9 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Weiter geht's mit einem Blick auf die Modellunterseite - auch hier starke Motorenabgasspuren
     

    Anhänge:

  11. #10 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Es folgt eine Nahaufnahme des Hecks; deutlich zu sehen die unterschiedlich lackierten Blechstöße, die Motorenabgase und das Shark-mouth des Heck-gunners
     

    Anhänge:

  12. #11 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Hier der "Hells Angel" von vorne aufgenommen
     

    Anhänge:

  13. #12 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Und nochmal von links in der Totalen
     

    Anhänge:

  14. #13 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Abschließend die "Flying Fortress" schräg von rechts
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  15. #14 Scale72, 10.07.2008
    Scale72

    Scale72 Guest

    Hey Roland, nettes what if! :TD: :p
     
  16. #15 Silverneck 48, 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    YQ-17 E

    Hallo Tim,

    vielen Dank -

    Gruß Silverneck
     
  17. #16 Spoelle, 10.07.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Danke das du es als "What-if" enttarnt hast! Ich hab ne viertelstunde lang Wikipedia durchsucht obs den Flieger wirklich gab :FFTeufel:

    Das Modell sieht echt top gebaut aus! Und wirkt auch sehr real auf den Betrachter (siehe oben ;) )
     
  18. #17 Scale72, 10.07.2008
    Scale72

    Scale72 Guest

    LOL! Sehr sauber gebaut und in Scene gesetzt (Wie bei Roland nicht anders zu erwarten) aber die Konstruktion der Tragfläche mit 4 Motoren am hinteren dünnen Ende der Zelle, ohne wirkliche tragende Struktur...... Alleine der Schwerpunkt wäre wohl jenseits von Gut und Böse (da kommt wieder der R/C Flieger bei mir durch....:p )
     
  19. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    trotzdem süß die kleine...
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silverneck 48, 10.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.07.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Hallo Spoelle,

    danke für Dein Lob - ansonsten: >no comment<....


    Hallo,
    auch Dir vielen Dank für den netten Kommentar...



    Hallo Tim,

    vielen Dank für Dein Lob;
    man sollte den enormen Auftrieb der großen Canards nicht unterschätzen...
    allerdings war er nach dem Ausklinken der Bombenlast noch um ein Vielfaches
    höher - gar keine Frage.

    Gruß Silverneck (alias Reinhold!)
     
  22. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Ja das ist ja ein Ding!
    Sieht ja 1a aus.
    Und das in diesen Mikro Maßstab so hin zubekommen ist schon Klasse :TOP:
    Wie bist Du da rauf gekommen, das Ding zu bauen?

    @ Spoelle

    Hättest mal ab und an im What if Strang geguckt :D,
    da wurde dieser "Typ" schon mal gezeigt.


    Hotte
     
Moderatoren: AE
Thema:

YQ-17 E "Flying Fortress" in 1/144

Die Seite wird geladen...

YQ-17 E "Flying Fortress" in 1/144 - Ähnliche Themen

  1. W2017BB- Fairchild C-119C Flying Boxcar - Roden 1:144

    W2017BB- Fairchild C-119C Flying Boxcar - Roden 1:144: Moin! :cool: Uii...schon Mitte November, dann muß ich wohl auch 'mal langsam 'ran...! Mein Kandidat für den aktuellen Wettbewerb ist die...
  2. 23.FAI World Precision Flying Championship 2017 Spitzerberg/LOAS

    23.FAI World Precision Flying Championship 2017 Spitzerberg/LOAS: [ATTACH] Vom 29 Juli -5 August fand die WM am Flugplatz Spitzerberg statt. WPFC 2017 – Spitzerberg – 23rd FAI World Precision Flying...
  3. Flying Legends 2017 Duxford

    Flying Legends 2017 Duxford: Hallo liebe Forumgemeinde, beim Durchblättern der Flugshowbilder ist mir aufgefallen, dass bereits über die MAKS berichtet wurde, aber ich habe...
  4. Flying Bulls Cobra Unfall

    Flying Bulls Cobra Unfall: Hubschrauber in Höfen abgestürzt: Pilot blieb unverletzt | Tiroler Tageszeitung Online - Nachrichten von jetzt!
  5. A-7D Corsair II "Flying Tigers"

    A-7D Corsair II "Flying Tigers": Hallo zusammen! Heute möchte ich Euch den Rollout meiner kürzlich fertig gestellten A-7D Corsair von HobbyBoss zeigen. Als Zurüstteile kam nur...