Zigermeet 2019, CH-Mollis

Diskutiere Zigermeet 2019, CH-Mollis im Termine Forum im Bereich Aktuell; Das Meeting war im grossen und ganzen super. Tolle Flugzeugauswahl, die Anfahrt und Parkplätze gut organisiert. Die Ticketverkäufe vor Ort schön...

Moderatoren: Privateer, TF-104G
  1. Oli_CH

    Oli_CH Space Cadet

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    7.001
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
    Das Meeting war im grossen und ganzen super. Tolle Flugzeugauswahl, die Anfahrt und Parkplätze gut organisiert. Die Ticketverkäufe vor Ort schön verstreut, sehr gute Lösung!
    Die Topografie hindert natürlich die Jets einige Manöver, dafür gabs nen tollen Hintergrund für die Fotos und im Tal donnert es nochmals mehr. Am Samstagnachmittag war der stehende Rauch mühsam, die Hornet war fast nur um Dunst zu fotografieren, schade. Die Futterstände waren über die Mittagszeit völlig überlastet und zu stark an Orte konzentriert. Hier müsste man nach hinten auf die Wiese ausweichen und die Leute nach hintne ziehen und emrh Stände hinstellen. Aber das hab ich mir im Vorfeld schon gedacht und Verpflegung mitgenommen. Die beiden MI's und die BO hätte man vlt noch bisschen besser platzieren können, so das man Sie vlt auch von nahem ansehn konnte, hinten auf der Wiese wie vor Jahren als der Puma und die BO da hinten standen.
    Das schlimmste war aber die Abfahrt bzw die Verkehrsführung! Der oder die das geplant hat arbeitet sonst in der Stadt Zürich oder? Das war, gelinde gesagt, Zitat Mr. Morlock Motors: Katastrophe!! Man muss 3mal! die Bahnlinie kreuzen! sowas geht überhaupt nicht. auch wenn man das Städtchen entlasten wollte, ich denke so hat man das grössere Chaos verursacht. Zb Die Verkehrführung um den Bahnhof, aussenrum und zeitgleich lies man die Strasse parallel zum Bahnhof offen und hatte dann vorne beim 2 Bahnübergang das Total Desaster weil von 2 Seiten Ströme von Autos einfuhren.
    Das war aber auch das einzige was wirklich schlimm war. Ansonsten wars super, keine Unfälle, friedliche Besucher, die Crews waren auch immer wieder auf einen Schwatz bereit, keine unnötigen absperrungen, ja sogar der Wunsch den Niebergall Vogel umzuparkieren wurde umgehnd umgesetzt, dank nochmals!
    Also auf ein neues Zigermeet.
     
    Heavy, Buccaneer und Flugi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zigermeet 2019, CH-Mollis. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102 rene76, 19.08.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.08.2019
    rene76

    rene76 Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    916
    Ort:
    CH
    Heute Morgen gingen die zwei Rafale nach Hause. Gefolgt von einem EF. Zwei EF sind noch hier wegen einem Defekt. Die gehen frühstens um 15 Uhr, ev. auch erst Dienstag.

    Die A400m geht um ca. 11:30 Uhr.

    Update: Laut Veranstalter gehen auch die EF zwischen 11 und 12 Uhr.

    Die beiden EF sind nicht defekt. Wetter beim Zielflughafen passte einfach noch nicht.
     
  4. Oli_CH

    Oli_CH Space Cadet

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    7.001
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
    Schwedische Herc nördlich Schaffhausen, wird wohl anch ZRH gehen
     
  5. Oli_CH

    Oli_CH Space Cadet

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    7.001
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
    A400 ist in der Luft über der Ostschweiz

    Herc geht wohl nach Emmen...
     
  6. Oli_CH

    Oli_CH Space Cadet

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    7.001
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
    2 Eurobomber sind auch in der Luft und fliegen eben über Uznach einen Kreis
     
  7. #106 Foxhunter, 19.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2019
    Foxhunter

    Foxhunter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    5.035
    Ort:
    Schweiz
    So.., auch von mir noch ein Schlusskommentar. Seit 1996 bin ich regelmässiger Besucher in Mollis, früher an den Airshows, ab 2009 dann an den Zigermeets. Um es gleich vorweg zu nehmen, die Ausgabe 2019 war die beste Veranstaltung für mich. Es waren sehr viele Maschinen aus dem Ausland zu Gast, es war genügend Abwechslung im Programm, die Distanz zur Vorführachse war für Fotografen ideal und der Sound der Triebwerke durch die Verstärkung der Bergwände einfach nur geil!
    Als ich am Freitag um ca. 8:15 Uhr beim Bahnhof Netstal ankam, startete unmittelbar danach der Tiger-Hunter und flog sehr tief über den Bahnhof. Was für ein schöner Empfang auf dem ehemaligen Militärflugplatz, früher Basis einer Hunterstaffel (Fliegerstaffel 20).
    Höhepunkt für mich war die Saab Viggen, ein echter "Kalter Krieger". Das es dann noch der Doppelsitzer mit dem schönen grünen Tarnanstrich war, machte die Sache noch schöner. In der Südostschweizer Zeitung äussert sich der Organisator sehr zufrieden mit dem Meeting und hat bereits ein nächstes Zigermeet im Jahre 2022 in Aussicht gestellt.
     
    Flugi, Tomcat-Cockpit, stratos und einer weiteren Person gefällt das.
  8. stratos

    stratos Space Cadet

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    7.351
    Ort:
    Good old Austria
     
    Tomcat-Cockpit und Foxhunter gefällt das.
  9. #108 Heavy, 19.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2019
    Heavy

    Heavy Berufspilot

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    62
    Ich hatte das Gefühl, die Dame redet russisch, aber kein Wort Englisch, hat lediglich die Show heruntergelesen.
    Edit: sah bestimmt gut aus!

    Ich fand alles sehr gut organisiert. Ich denke auch dass die Show an die Kapazitätsgrenzen gelangt ist. Die Stände nach hinten verfrachten macht durchaus Sinn. Aber wass wens regnet oder am Tag zu vor... wie am Donnerstag. Der Wasserschlauch liess es erahnen. Ich begreife allerdings auchnnicht ganz wieso man an so einem Anlass genau um 12 Uhr sein Essen haben muss. Mir sind lokale Caterer viel lieber, als eine an irgend einen grossen Konzern ausgelagerte Einheitsfressmeile.
    Die Wegfahrregelung war in der Tat merkwürdig. Ich nahm den herkömmlichen Weg durchs Dorf und war in 10 Min auf der Autobahn. (Sry liebe Glarner).
    Ganz toll fand ich die Einlasskontrollen, Ticketverkauf usw. Sehr sympathisch. Einfach nur toll dass ein Absperrbandzaun reicht. Am Programm gabs auch nichts auszusetzen, wurde mir nie langweilig. Auch das Publikum war mir sympathisch. Gab ein paar lustige Gespräche mit Fachleuten und Newbies. Hab mich köstlich unterhalten, alles easy People.
    Hab nach Jahren wiedermal Fotos gemacht, mit geliehener Kamera. Richtig tolle Sache, mit dem grünen bergigen Hintergrund. War positiv überrascht ab dem Ergebnis, auch wenn ich mit den Spitzenfotos im Bilderthread nicht mithalten kann.
    Zum Displaykommentar - dass wir das besser können - dem Herr sei verziehen. Denke jeder, der mal beim Bund, Bundesheer oder Armee war, weiss doch, dass man mit der Zeit tatsächlich glaubt, was einem gesagt wird. Elite und so. *lol* Zu meiner Soldatenzeit bei der Luftwaffe an einer intl. Übung solls tatsächlich einen Eufi gegeben haben, der beim Auslesen keinen fehler angezeigt hat.... erzählt man sich...
    Alles in allem ein sehr gelungener Anlass, der mir viel Spass bereitet hat. Gerne mehr bei unsern Nachbarn in der Steiermark.
     
    kincade, stratos und Tomcat-Cockpit gefällt das.
  10. TROLL

    TROLL Space Cadet

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    4.557
    Beruf:
    Renault-520-Truck-Driver ;-) ...
    Ort:
    Ostschweiz
    … ich gehe ja auch nicht erst seit gestern an Schweizer Airshow's ...
    … aber Mollis hat mich ein weiteres mal begeistert !
    … Freitag-Samstag früh angereist und eher später vom Platz , befand ich mich nie länger im Pulk ...
    … Verpflegen zwischen 12.00-13.00Uhr ist sowieso Tabu … … man kennt uns Eidgenossen ja ;-) ...
    … und die Sprecherin der BALTIC BEES war echt sympathisch … … kein Wort verstanden ...
    …aber ein guter Kontrast zu den "Profi-Speakern" , deren Text ich teil's schon auswendig kann :evil: ...

    … ich kann da nur allen beteiligten Helfern und Organisatoren ein Kränzchen winden :love:

    … beim Zigermeet 20.. müsst/dürft Ihr mich wieder ertragen :thumbsup: ...
    … Beschti Grüess TROLL
    .
     
    kincade, stratos, Heavy und einer weiteren Person gefällt das.
  11. mount77

    mount77 Flugschüler

    Dabei seit:
    09.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Fand das meeting in Mollis auch super.
    Was mich noch interessieren würde: Weiss jemand warum das Rafale-display-Team nicht mit ihrem bunt bemalten
    Exemplar aufgetreten ist?

    Gruss Philipp
     
  12. Oli_CH

    Oli_CH Space Cadet

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    7.001
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
    Vlt der selbe Grund warum der Richthofen Eurobomber grau war, Defekt, Ersatzteil nicht da, Wartung, wird immer einen guten Grund ahben. Die Richthofen Jungs waren sichtlich entäuscht da Sie ihren nicht mitnehmen konnten.
     
  13. #112 Towbar555, 20.08.2019
    Towbar555

    Towbar555 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1.476
    Beruf:
    Forstwirt
    Ort:
    Ludwigswinkel
    soviel ich weis gibt es dieses Jahr gar keine Bunte Display Maschine, in Paris ist auch nur die graue geflogen.
     
    LHA spotter gefällt das.
  14. Anzeige

  15. mount77

    mount77 Flugschüler

    Dabei seit:
    09.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!
    Hab grad noch eine Frage: Auf der homepage des Rafale-solo-display ist deren Vorführ-Programm
    aufgeschaltet. Dort steht u.a., dass beim Programm -3g/+10.5g auftreten.
    Ich finde das jetzt noch bemerkenswert.
    Ist das üblich bei Jet-Displays dass da mehr als 9g belastet wird?

    LG
     
  16. #114 Forrest Black, 22.08.2019
    Forrest Black

    Forrest Black Fluglehrer

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    198
    Jetzt gibt es auf Twitter ein Video vom selbständigen rückwärts Einparken:
    Florian Taitsch on Twitter
     
Moderatoren: Privateer, TF-104G
Thema: Zigermeet 2019, CH-Mollis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zigermeet mollis 2019

    ,
  2. zigermeet 2019

    ,
  3. zigermeet

    ,
  4. ziggermeet mollis 2019,
  5. zigermeet 2019 richthofen,
  6. ziegermeet 2019,
  7. zigermeet wetter,
  8. zigermeet sonnenschirme,
  9. wetter in zigermeet,
  10. zigermeet 2019 übernachten,
  11. ziger meet 2019
Die Seite wird geladen...

Zigermeet 2019, CH-Mollis - Ähnliche Themen

  1. (Bilderthread) Zigermeet 2019, Mollis (CH)

    (Bilderthread) Zigermeet 2019, Mollis (CH): Gestern verabschiedete sich die Sonne mit der Bronco - haut rein Jungs und Mädels ;) [ATTACH]
  2. Zigermeet 2016, CH-Mollis

    Zigermeet 2016, CH-Mollis: Bald ist es wieder soweit und hier kann man etwas über die früheren Ausgaben nachlesen: Zigermeet 2013 Zigermeet 2010 Zigermeet 2009 Huntermeet...
  3. Zigermeet 2013 Mollis GL - Bilderthread

    Zigermeet 2013 Mollis GL - Bilderthread: Willkommen zum Zigermeet ...:TOP: [ATTACH]
  4. [Bilder-Thread] Zigermeet 2011, Mollis (CH)

    [Bilder-Thread] Zigermeet 2011, Mollis (CH): Moi zämä Hier noch die (bekannten) Flugzeiten. Freitag 8.Juli: - 1330-1340 Superpuma - 1400-1430 PC-7 Team - 1430-1445 Hornet -...
  5. Zigermeet Mollis 2011

    Zigermeet Mollis 2011: Das Zigermeet in Mollis scheint heuer eine tolle Veranstaltung zu werden. Neben den üblichen Verdächtigen wird auch eine A-10 im Glarnerland zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden