Zivil- und Militärflugplatz PAYERNE (Schweiz) 2017 aktuell

Diskutiere Zivil- und Militärflugplatz PAYERNE (Schweiz) 2017 aktuell im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Mit der Geschwindigkeit der Einschränkungen für Fotografen erhöht sich der zivile Anteil der Bewegungen auf dem Flugplatz. Dieses Jahr wird der...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Grimmi, 01.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Mit der Geschwindigkeit der Einschränkungen für Fotografen erhöht sich der zivile Anteil der Bewegungen auf dem Flugplatz. Dieses Jahr wird der neue Tower aufgebaut.

    Daten zum Flugbetrieb 2017

    Montag: 1000 - 1200h, 1330 - 1630 (Starts) / 1700 h (Landungen)
    Dienstag bis Freitag: 0830 - 1200h, 1330 - 1630/1700h

    QRA jeweils von Mo-So 0800-1800h in 15-Min Bereitschaft

    Dämmerungs-/Nachtflug
    ab Payerne jeweils Montags. Reservetag Dienstag (Hat im Herbst'09 geändert, vorher Di/Do).
    Okt./Mrz.: 1800-2115h, Landungen bis 2200h
    Nov. bis Feb.: 1700-2015h, Landungen bis 2100h

    'Spotter'-Informationen:

    - Offizielle Seite der Schweizer Luftwaffe für den Militärflugplatz Payerne: http://www.vtg.admin.ch/fr/organisation/forces-aeriennes/engagement-fa/base-aerienne-payerne.html


    - Wetter in Payerne Wetter in Payerne, CH (Wetterstation)
    - Webcam Murtensee LA BISE NOIRE MURTEN *Neu in HD !
    - Webcam Estavayer-le-Lac Swiss Webcams — Wetter Webcam Estavayer-le-Lac. Estavayer-le-Lac

    - Seite von Scramble.nl mit Fotopositionen Payerne

    KEIN Flugbetrieb
    Samstag/Sonntag
    1-2 Freitagnachmittage pro Monat

    Karfreitag (14. April)
    Ostermontag (17. April)
    Auffahrt (25. Mai)
    Auffahrtsfreitag (26. Mai)
    Pfingstmontag (05. Juni)
    Fronleichnam (15. Juni)
    Nationalfeiertag (01. August)
    Sommerpause (Piste gesperrt) ist vom 07. - 25. Aug 2017
    Lokaler Feiertag (Lundi du Tirage, 21. August)
    Lokaler Feiertag (Lundi de Bénichon, 11. September)
    Bettagsmontag (18. September)
    Allerheiligen (01. November)
    Maria Empfängnis (08. Dezember)



    Touristische Informationen:
    - Stadt Payerne, mit mittelalterlichem Stadtbild
    - Region Broye

    Links zu FF-Beiträgen:
    - Sammelthread 2016
    - WEF-Thread 2016 -Aktivitäten der Schweizer Luftwaffe
    - Sammelthread 2015
    - Sammelthread 2014
    - Sammelthread 2013
    - Sammelthread 2012
    - Sammelthread 2011
    - Airshow Gibloux'11 bei Payerne, Schweiz
    - Flugbetrieb in Forel
    - Sammelthread 2010
    - Sammelthread 2009
    - Sammelthread 2008
    - Sammelthread 2007
    - Sammelthread 2006
    - Int. Modellhelitreffen Riggisberg (BE) 2006 mit SP-Demo ab Payerne
    - WEF 2005
    - 29.-31. März 2005, PS in Bellechasse und Flugbetrieb Payerne (F-18 mit 2 Tanks)
    - 13./14. April 2005, Hunter und Super Etendard's in Payerne - Inside
    - 06. und 09. Juni 2005, Mirages 2000 in Payerne
    - 15. Juni, 01. Juli 2005, Payerne im Sommer mit F-16 aus Aviano
    - 23. September 2005 - neuer Gateguard (Mirage IIIS, J-2334)
    - WEF'04
    - Rückblick auf die alten TOT's (<2003) in Payerne
    - TOT Payerne I/II 2003 und II/II 2003
    - WEF 2003, Payerne
    - G8-Gipfel Evian ab Payerne, Sommer 2003
    - Air'04 Payerne

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Foxhunter, Werner Stucki, Helveticus72 und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grimmi, 03.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Payerne ist gut in das Jahr gestartet - schon in der Morgendämmerung kam der erste Cougar vorbei ;)

    Anhänge:

     
    Birdy, Helveticus72, aliebau und 4 anderen gefällt das.
  4. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Jahresplanung der Schweizer Militärflugplätze angefügt (in allen CH Threads). Payerne ist dieses Jahr sehr gut bedient mit F-5 Tiger Flugbetrieb :TOP:
     
    spitfire und Birdy gefällt das.
  5. #4 Grimmi, 12.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Bei meist stahlblauem Himmel war das Jahr schon sehr ergiebig - zumindest oberhalb des hartnäckigen Nebels in Payerne ;)

    Anhänge:

     
    Helveticus72, gannet, Adraf und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #5 Grimmi, 12.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Die HAMMER (QRA/LPD) sind nun jeden Tag von 0600-1800h in Bereitschaft und kamen etwa 2mal täglich vorbei. (auf dem Bild sind 'normale' Flieger)

    Anhänge:

     
    Helveticus72, gannet, Mike.J und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #6 Grimmi, 12.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Auch dieser Ecureuil der VALAIR machte ein paar Runden

    Anhänge:

     
    Helveticus72, gannet, JBG36 und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #7 Grimmi, 12.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Und heute kam als Überraschung noch die Patrouille Suisse nach Payerne - Emmen war zu viel Nebel.

    Anhänge:

     
    Helveticus72, gannet, Birdy und 2 anderen gefällt das.
  9. #8 Grimmi, 12.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Mittlerweile werden die Piloten der PS gerade wieder abgeholt und HAMMER ist vorhin über mich in Richtung Gotthard gedüst - jetzt fehlt noch Kaffee und Kuchen und ich bin bereit :D

    EDIT1245h: War eine Hilfestellung zuhanden eines schwedischen Businessjets mit Fahrwerkproblem. Wurde nach ZRH begleitet zur Landung.

    Anhänge:

     
    Helveticus72, gannet, Birdy und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #9 Werner Stucki, 12.02.2017
    Werner Stucki

    Werner Stucki Alien

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    24.590
    Ort:
    Anflug Piste 04, Emmen ;-)
    Nicht wirklich, am Donnersag war es genau gleich und landeten gleichwohl im Doppelpack, siehe Flugplatz Emmen
     
    Scale 1:32 Geri gefällt das.
  11. #10 Grimmi, 14.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Payerne erhielt nun eine Wellness-Zone ;)

    Anhänge:

     
    Foxhunter, Helveticus72, Werner Stucki und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #11 swissboy, 14.03.2017
    swissboy

    swissboy Testpilot

    Dabei seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    1.057
    Beruf:
    Biologe
    Ort:
    Sempach CH
    Gibt's einen Gehörschutz-Dispenser? :wink2:

    Bockleitern oder eine erhöhte Plattform für Gitter-freie Fotos wäre auch noch auf der Wunschliste.
     
  13. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Naja, Gehörschutz gibts bei allen Basen gratis auf der Wache und durch die rechteckigen Öffnungen im Zaun - auf verschiedenen Höhen platziert - geht das knipsen ganz gut. Hat sich ja auch in ZRH über Jahre bewährt ...
     
  14. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    22./23. April 2017: Spezialtage des Musée de l'aviation militaire de Payerne Clin d'Ailes - mit Morane :thumbsup:

    Du spécial à Clin d’Ailes
    Les 22 et 23 avril, le Musée Clin d’Ailes propose ses traditionnelles journées spéciales, avec de sympathiques animations pour tous et un invité spécial: le chasseur Morane.
    Les bénévoles du musée de l’aviation militaire de Payerne vous proposent deux après-midi fort animées dans cet écrin qui met en exergue l’histoire aéronautique du pays.
    On retrouvera les fidèles radioamateurs de HB4FR avec une initiation au morse, ce langage codé qui permettait de transmettre un texte à l’aide d’une série d’impulsions, avec une chasse au renard ludique pour les enfants. En plus, ils présenteront aussi à l’aide d’une application informatique, la situation aérienne actuelle en Suisse, avec la possibilité de vues depuis un cockpit d’avion de ligne.
    Les jeunes pourront aussi se faire photographier assis dans le cockpit d’un simulateur en train de faire leurs premières expériences de vol. Ils auront aussi l’occasion d’apprendre à souder un petit avion ou un hélicoptère qu’ils pourront emporter. Une activité qui rencontre toujours autant de succès.
    Le Morane: un avion légendaire de passage
    Le jeudi 21 avril, un ancien avion des Forces aériennes suisses, le Morane D-3800 viendra de Bex pour se poser à Payerne. Il sera exposé au Musée Clin d’Ailes durant ce week-end. Il ne repartira que le 27 avril. Une magnifique occasion de voir cet chasseur d’une autre époque.
    En septembre 1939, la Suisse a fait l'acquisition de deux MS.406 de début de série afin de produire sous licence quatre-vingt-deux chasseurs EFW. Assistée par la Dornier-Werke AG à Altenrhein, l'Eidgenossisches Flugzeugwerk assembla deux cent sept exemplaires du D-3801, une version entièrement conçue en Suisse.
    Ce week-end sera aussi marqué par le demi-siècle d’existence du simulateur Mirage III. Le vénérable SIMIR sera en activité pour ces deux journées exceptionnelles. On rappellera que cette installation est unique au monde et fonctionne toujours à la perfection, grâce à son mentor Frédy Chassot.
    L’équipe du Flight Simulator Center (FSC) proposera des démonstrations dans son installation de simulation. D’autres démonstrations de vols virtuels seront aussi à disposition des visiteurs.
    Une cafétéria agrandie et la boutique permettront de compléter ces moments divertissants en compagnie de passionnés d’aviation.
    Toutes ces animations sont gratuites. L’entrée du musée est payante.
    A voir le samedi 22 et le dimanche 23 septembre 2017, de 13 h 30 à 17 h au Musée de l’aviation militaire de Payerne Clin d’Ailes à la Base aérienne. www.clindailes.ch - tél. 026 662 15 33.
     
    Foxhunter und Birdy gefällt das.
  15. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Vor ca. einer Stunde startete eine Hornet für eine LiveMission - die zweite an einem Sonntag dieses Jahr. Sie ist eben wieder heil (und voll beladen !) nach Hause gekommen ;)
     
    Birdy, Scale 1:32 Geri, koebeler und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #15 doncorleone117, 24.04.2017
    doncorleone117

    doncorleone117 Space Cadet

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    9.500
    Beruf:
    Fussballtrainer
    Ort:
    Westside
    Luftwaffe: Sonntäglicher Luftpolizeieinsatz

    Bern, 24.04.2017 - Ein Businessjet ohne Funkverbindung sorgte für einen sonntäglichen Einsatz der Schweizer Luftwaffe im Rahmen des Luftpolizeidienstes (LP24). Das Flugzeug war von Beirut nach Paris unterwegs.

    Die italienische Luftwaffe informierte am Sonntagmorgen um 10.20 Uhr die Einsatzzentrale Luftverteidigung (EZ LUV) der Schweizer Luftwaffe, dass sich im Luftraum Südtirol ein Businessjet ohne Funkverbindung befinde. Das Flugzeug war von Beirut nach Paris unterwegs. Die EZ LUV löst daraufhin eine Hot Mission aus, um den Sachverhalt in der Luft zu klären. Aufgrund der in Frankreich angesagten Präsidentschaftswahlen alarmierte die EZ LUV auch sofort die französische und die deutsche Luftwaffe, nachdem das Flugzeug auf mehrmaligen Aufruf via internationale Notfrequenz nicht reagierte.

    Um 10.31 Uhr startete im Rahmen eines Luftpolizeieinsatzes (LP24) in Payerne eine F/A-18 der Schweizer Luftwaffe. Inzwischen gelang es der Flugsicherung von Zürich den Funkkontakt zum Flugzeug wieder herzustellen. Aufgrund der sicherheitspolitischen Lage entschied sich die EZ LUV, die Hot Mission dennoch weiterzuführen. Das Kampfflugzeug sichtete den Businessjet um 10.38 Uhr über der Innerschweiz und begleitet es bis zur Schweizer Grenze. Die französische Luftwaffe bedankte sich für die Klärung des Falles und sah von eigenen Massnahmen ab.

    https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-66457.html
     
    gannet, koebeler und Grimmi gefällt das.
  17. rene76

    rene76 Berufspilot

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    CH
    Werden diese LiveMission / HotMission am Wochenende und in der Nacht immern nur alleine geflogen oder ist das in der Einführungsphase so?
     
  18. #17 Onkel-TOM, 25.04.2017
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    2.749
    Ort:
    Auenland
    Normal wird sowas immer im Duo gemacht.
     
  19. rene76

    rene76 Berufspilot

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    CH
    Letzten Sonntag stieg jedoch nur eine Hornet von Payern aus auf.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    10.816
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Kommt immer auf den Einsatz an. Die Hilfeleistung für den zivilen Flieger vor ein paar Wochen war auch Sonntags und nur mit einer Hornet. Und das nachschauen diesen Sonntag reichte wohl auch nur eine Hornet, insbesondere da der Funkkontakt ja wieder hergestellt werden konnte bevor die Hornet in der Luft war.
     
    Birdy gefällt das.
  22. #20 Onkel-TOM, 26.04.2017
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    2.749
    Ort:
    Auenland
    In der Schweiz mag man da evtl unterscheiden,die meisten anderen(zumindestens NATO) schicken immer 2 Kisten hoch..
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: Zivil- und Militärflugplatz PAYERNE (Schweiz) 2017 aktuell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. payerne

    ,
  2. militärflugplatz payerne

Die Seite wird geladen...

Zivil- und Militärflugplatz PAYERNE (Schweiz) 2017 aktuell - Ähnliche Themen

  1. Zivil- und Militärflugplatz SION (Schweiz) 2017 aktuell

    Zivil- und Militärflugplatz SION (Schweiz) 2017 aktuell: Sion beginnt das Jahr direkt als Basis des Jetflugbetriebes zuhanden des WEF um dann im Herbst mit einer weiteren Show der Superlative das Jahr zu...
  2. Zivil- und Militärflugplatz SION (Schweiz) 2016 aktuell

    Zivil- und Militärflugplatz SION (Schweiz) 2016 aktuell: Ich denke die Politiker im Wallis werden nix unversucht lassen, die LW zumindest zum Teil in Sion zu lassen. Ein paar Wetterkapriolen 2015 haben...
  3. Zivil- und Militärflugplatz Bern-Belp (Belpmoos) BRN/LSZB

    Zivil- und Militärflugplatz Bern-Belp (Belpmoos) BRN/LSZB: Position: N46°45'50'' O7°29'57'' Frequenzen: Tower: 121.025MHz Approach: 127.325MHz Runway: 14/32 offizielle website live-cam (NEU mit...
  4. Militär- und Zivil-Flugplatz SION (Schweiz) 2013

    Militär- und Zivil-Flugplatz SION (Schweiz) 2013: Zur Zeit gibt's in Sion regen Flugbetrieb. Das Fliegergeschwader 14 (gehört zum Flugplatzkommando 14) ist mit seinen beiden Staffeln 19 (Tiger)...
  5. Militär- und Zivil-Flugplatz SION (Schweiz) 2012

    Militär- und Zivil-Flugplatz SION (Schweiz) 2012: Im Januar gehts ziemlich rasch los mit dem WEF, diesmal wieder ab Sion. Darum eröffne ich schon mal den Thread dazu damit ihr euch informieren...