Zvezda La-5FN 1/48

Diskutiere Zvezda La-5FN 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Über die La-59N von Zvedzda ist schon ein ganze Menge geschrieben worden, am ausführlichsten sicher in "Kit Flugzeug-Modell Journal" 2/2008, wo...

Moderatoren: AE
  1. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Über die La-59N von Zvedzda ist schon ein ganze Menge geschrieben worden, am ausführlichsten sicher in "Kit Flugzeug-Modell Journal" 2/2008, wo auch die (wenigen) Schwächen des Modells richtig herausgearbeitet wurden. Beim jetzigen Stand des Baus kann ich nur sagen: ein Traumbausatz! Die Abziehbilder gehören in die Tonne, da gibt's besseres, ich habe mir die "Helden der Sowjetunion" von AML besorgt. Ansonsten ist noch verbaut:
    - Motor von Karaya
    - Fotoätzteile von Eduard (pre-painted und self-adhesive)
    - Eduard Mask (war natürlich noch nicht im Einsatz)
     

    Anhänge:

    • bild0.jpg
      Dateigröße:
      103,5 KB
      Aufrufe:
      266
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zvezda La-5FN 1/48. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    die Aufteilung ist ziemlich ungewöhnlich
     

    Anhänge:

    • bild2.jpg
      Dateigröße:
      95,1 KB
      Aufrufe:
      264
  4. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    es gibt eine Spantenstruktur wie beim Original - sehr spannend!
     

    Anhänge:

    • bild1.jpg
      Dateigröße:
      72,4 KB
      Aufrufe:
      263
  5. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    ...
     

    Anhänge:

    • bild3.jpg
      Dateigröße:
      57,7 KB
      Aufrufe:
      264
  6. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Die Paßgenauigkeit ist echt toll
     

    Anhänge:

    • bild5.jpg
      Dateigröße:
      75,9 KB
      Aufrufe:
      263
  7. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Die pre-painted Teile sind der Hammer
     

    Anhänge:

    • bild4.jpg
      Dateigröße:
      58,1 KB
      Aufrufe:
      266
  8. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Der Motor im Bausatz weckt gemischte Gefühle. Eigentlich ganz ordentlich detailliert, aber die Zylinder haben gar keine Struktur. Wech damit und mal nach dem Ash-82FN von Karaya geschaut! Das ist ein Bausatz für sich, der aus 40 (!) Resinteilen besteht, von denen trotz geöffneter Wartungsklappen wahrscheinlich gar nicht mehr so viel zu sehen sein wird...:FFCry:
     

    Anhänge:

    • mot0.jpg
      Dateigröße:
      111,5 KB
      Aufrufe:
      265
  9. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    ...
     

    Anhänge:

    • mot1.jpg
      Dateigröße:
      102,4 KB
      Aufrufe:
      262
  10. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    ....
     

    Anhänge:

    • mot2.jpg
      Dateigröße:
      63 KB
      Aufrufe:
      264
  11. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    .. ..
     

    Anhänge:

    • mot3.jpg
      Dateigröße:
      63,7 KB
      Aufrufe:
      261
  12. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    . . . .
     

    Anhänge:

    • bild6.jpg
      Dateigröße:
      45,3 KB
      Aufrufe:
      264
  13. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    so, das war's erstmal, jetzt muss ich erst wieder ein bisschen bauen...

    Gruß
    Tom
     
  14. #13 achilles, 22.07.2008
    achilles

    achilles Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    student
    Ort:
    potsdam
    Herzlichen Glückwunsch- bis jetzt:TOP:
    Was hast Du denn als Innenfarbe verwendet? Sieht so grün aus.
    Sind da Lackabplatzer auf dem Cockpitboden?
    Sehr spannend-mach weiter so:HOT:
     
  15. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.

    Danke! Die Farben kommen irgendwie komisch rüber, liegt glaube ich an meiner Lampe. Es ist eigentlich so ungefähr RLM 02, nicht so grün wie's aussieht. Ein paar Abnutzungsspuren habe ich testweise schon mal angebracht, ja.
     
  16. #15 fockewings, 23.07.2008
    fockewings

    fockewings Testpilot

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    ...
    Find ich auch, habe ich auch noch rumliegen den Bausatz und ist echt zu empfehlen. Super Details.Wenn Du möchtest Tom, schick ich dir mal nen Baubericht aus einem Modellmagazin.;) Also n Foto davon...:D
     
  17. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    gerne!
    Gruß
    Tom
     
  18. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Jetzt habe ich die ganze Konstruktion schon mal zwischen die Rumpfhälften gefummelt. Ging eigentlich ganz gut, nur auf der rechten Seite ist ein kleiner Spalt geblieben.
     

    Anhänge:

    • bild8.jpg
      Dateigröße:
      63,7 KB
      Aufrufe:
      191
  19. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Noch mal aus der anderen Perspektive, die Hälfte meiner schönen "Innereien" ist schon auf Nimmerwiedersehen verschwunden...:FFCry:
     

    Anhänge:

    • bild9.jpg
      Dateigröße:
      42,3 KB
      Aufrufe:
      190
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Wirklich Kopfzerbrechen bereitet mir der Einbau des Motors. Er ist nämlich ein bisschen zu lang (ca. 2mm), sodass bei korrektem Einbau die Jalousien zu weit vorne wären (wobei ich eher glaube, dass am Modell was nicht stimmt, der Motor ist so toll, der muss einfach stimmen.... Ich habe nach langem Überlegen den Vorderteil des Motors, den man nicht sehen wird, gekürzt. Jetzt müsste es hinhauen. Albträume bereitet mir schon der Einbau der Auspuffrohre...:confused:
     

    Anhänge:

    • bild7.jpg
      Dateigröße:
      64,7 KB
      Aufrufe:
      189
  22. #20 achilles, 29.07.2008
    achilles

    achilles Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    student
    Ort:
    potsdam
    Genau die sehen so nach Alu aus.
    Die La`s waren zum größten Teil aus Birkensperrholz. Evtl der Boden auch?
     
Moderatoren: AE
Thema: Zvezda La-5FN 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baubericht La-5FN 148

Die Seite wird geladen...

Zvezda La-5FN 1/48 - Ähnliche Themen

  1. LA-5FN von ZVEZDA

    LA-5FN von ZVEZDA: Meine suche nach einer LA-5FN in Forum war erfolglos. :FFCry: Dan werde ich diese Lücke mit meiner LA-5FN von Zvezda fühlen. Es handelt um ein...
  2. 1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19"

    1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19": Guten Tag liebes Forum, das ist Zvezda's "Steckbausatz" der Yakolev Yak 3 (welcher in Kürze auch in der Verpackung von Revell erhältlich sein...
  3. Zvezda B777-300ER Air New Zealand "Hobbit"

    Zvezda B777-300ER Air New Zealand "Hobbit": Hallo liebe Forengemeinde, heute möchte ich euch meine B777-300ER 1:144 der Air New Zealand in der " Hobbit " Sonderlackierung vorstellen! Die...
  4. Zvezda Farben

    Zvezda Farben: Hallo zuammen, mit einem Bausatz zusammen habe ich von Zvezda Farben mitbekommen (Tu-204). Diese sind zumindest schon mal geruchslos. Ansonsten...
  5. Tupolev Tu-204-100, Red Wings, Zvezda 1:144

    Tupolev Tu-204-100, Red Wings, Zvezda 1:144: Vor ein paar Tagen machte so eine Maschine in 1:1 Schlagzeilen, als die RA-64050 mit brennendem Triebwerk sicher landen konnte, und der Flug ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden