Zwei neue Bücher beim Motorbuch-Verlag

Diskutiere Zwei neue Bücher beim Motorbuch-Verlag im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Die Flugzeugstars "F-104 Starfighter" (Autor Gerhard Lang) Mit 143 Seiten über den "Starfighter" und all die Nationen wo diesen Typ geflogen...

Skyblazer-Erwin

Flieger-Ass
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
253
Ort
Rottenburg/N.
Die Flugzeugstars "F-104 Starfighter" (Autor Gerhard Lang)

Mit 143 Seiten über den "Starfighter" und all die Nationen wo diesen Typ geflogen haben. Sicherlich gibt es in dem Buch vom Autor G.Lang keine sehr bemerkenswerten neue Erkenntnisse was zuvor in div. Publikationen schon veröffentlicht wurde. Trotzdem ....div. spezielle ausführliche Vorstellung aller Starfighter-Geschwader und Dienststellen der Bundeswehr und den entsprechende Nationen wie Holland, Kanada,Japan, Belgien, Norwegen, Dänemark etc.
Vorallendingen sehr interessant, es sind alles durchweg neue unveröffentlichte sehr schöne Photos in dem Buch vorhandem, vom Autor überwiegend teils selbst photographiert.
Das Buch für 19,95 € ist sehr empfehlenswert und dies sicherlich auch speziell für die F 104 Freunde.

Die Flugzeugstars "Transall C 160" (Autor Gerhard Lang)

In gleicher Aufmachung wie das Starfighterbuch berichtet hier der Autor G.Lang über die Transall C 160 der Luftwaffe und den Einsatz in div. Ländern. Interessant zu lesen der Einsatz bei den div. Luftwaffengeschwadern, FFF "S" etc. und in den div. Nationen. Auch hier wiederum größtenteils neue unbekannte Photos vom Autor selbst. Speziell wurde auch die Einsatzgeschichte vom LTG 61 aktuallisiert.
Auch dieses Buch über die "Trall " ist sehr empfehlenswert. Preis 19,95 €
 
Zuletzt bearbeitet:

Skyblazer-Erwin

Flieger-Ass
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
253
Ort
Rottenburg/N.
Danke für den Hinweis, man wird älter und habe ich echt übersehen...ne positive oder negative Kritik nach dem Erscheinen ist aber ja auch gut. Ich finde BEIDE Bücher super.
 
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.749
Ort
Wietmarschen
Allerdings! Die Vermutung eines (weitgehend) gleichen Inhalts mit anderem Umschlag ist nicht so ganz ohne.
 

Skyblazer-Erwin

Flieger-Ass
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
253
Ort
Rottenburg/N.
da hat natürlich jeder ne andere Ansicht. Wie schon erwähnt, eigentlich keine neuen schriftlichen Erkenntnisse z.Bsp. über den Starfighter. Aber....sehr viele neue unveröffentlichte F 104 Photos größtenteils vom Autor selbst. Ich denke, die Bücher wurden veröffentlicht für neue Hobbyfreunde und da sind die Bücher auch preislich sicherlich bestens geeignet um das notwendige Wissen zu bekommen und für die "alten Hasen und Kenner" der Materie ist eben sicherlich reizvoll dass größtenteils unveröffentlichte F 104-Photos enthalten sind. Sehr gut sind die einzelnen Vorstellungen der Geschwader der Bundeswehr aber auch der div. Staffeln und Geschwader der div. Nationen..
 
Zuletzt bearbeitet:
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.565
Also das Inhaltsverzeichnis ist deckungsgleich mit der Erstauflage. Fehlen nur ein paar Artikel bzw. diese fallen kürzer aus.
 
helicopterix

helicopterix

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.420
Ort
Im schönen Oberfranken
Ich hab irgendwie gehofft das in dieser Reihe mal was über den Sea King kommen wird........................
 

Skyblazer-Erwin

Flieger-Ass
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
253
Ort
Rottenburg/N.
ja, sind wir doch mal ganz ehrlich....zuerst muß da mal ein sehr kompetender Autor gefunden werden der diese mühlselige Arbeit auf sich nimmt, von der Bundeswehr selbst eh fast keine Unterstützung bekommt obwohl dies ja ne gute Öffentlichkeitsarbeit wäre (warum auch immer) ja und dann gibt es hier im FF Zeitgenossen die solche Bücher,Hefte,Broschüren bzw.die Autoren genüßlich kritisieren aber selbst niemals etwas publizieren. Da überlegt sich schon manch einer tu ich mir das an??? dies obwohl dies ja zumeist "Hobbyarbeit" und nicht beruflich ist.
 
helicopterix

helicopterix

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.420
Ort
Im schönen Oberfranken
Da gebe ich dir völlig recht.
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Die bisher erschienenen Bücher wurden ja auch von Autoren mit großem Engagement erstellt, warum also nicht auch mal dieser interessante Hubschrauber.
Ich persönlich bin von den Büchern begeistert, schon alleine weil sie in deutsch erschienen sind.
 
Thema:

Zwei neue Bücher beim Motorbuch-Verlag

Zwei neue Bücher beim Motorbuch-Verlag - Ähnliche Themen

  • Vor zwei Wochen in Kuba

    Vor zwei Wochen in Kuba: Hallo, bin neu hier im Forum und möchte gerne etwas mitmischen. Bin am 06.11.19 von Santiago de Cuba nach Havanna geflogen. Draussen vor dem...
  • Saraf/ Peten die zweite!

    Saraf/ Peten die zweite!: Vor nicht allzulanger Zeit wurden Bilder veröffentlicht, bei dem die Saraf auch mit Spike ausgerüstet werden kann...
  • Zwei Leichtflugzeuge verunglücken in den französischen Alpen 24.07.19

    Zwei Leichtflugzeuge verunglücken in den französischen Alpen 24.07.19: ALPES-DE-HAUTE-PROVENCE. Crash de deux avions au col de Larche : deux Britanniques morts, un "miraculé" Zunächst war von einem Zusammenstoß die...
  • Neues Sammelwerk "Jagdflugzeuge des zweiten Weltkriegs"

    Neues Sammelwerk "Jagdflugzeuge des zweiten Weltkriegs": Hallo! Der aktuellen Ausgabe der "Flug Revue" liegt ein Faltblatt (neudeutsch: Flyer) bei, welches für ein neues Sammelwerk namens...
  • Neue zweite C-130K Hercules (8T-CC) gelandet!

    Neue zweite C-130K Hercules (8T-CC) gelandet!: Kurz nach Sonnenuntergang ist sie heute gelandet! Erste 13 Fotos von mir findet Ihr wie immer in meiner BHI (Link...
  • Ähnliche Themen

    • Vor zwei Wochen in Kuba

      Vor zwei Wochen in Kuba: Hallo, bin neu hier im Forum und möchte gerne etwas mitmischen. Bin am 06.11.19 von Santiago de Cuba nach Havanna geflogen. Draussen vor dem...
    • Saraf/ Peten die zweite!

      Saraf/ Peten die zweite!: Vor nicht allzulanger Zeit wurden Bilder veröffentlicht, bei dem die Saraf auch mit Spike ausgerüstet werden kann...
    • Zwei Leichtflugzeuge verunglücken in den französischen Alpen 24.07.19

      Zwei Leichtflugzeuge verunglücken in den französischen Alpen 24.07.19: ALPES-DE-HAUTE-PROVENCE. Crash de deux avions au col de Larche : deux Britanniques morts, un "miraculé" Zunächst war von einem Zusammenstoß die...
    • Neues Sammelwerk "Jagdflugzeuge des zweiten Weltkriegs"

      Neues Sammelwerk "Jagdflugzeuge des zweiten Weltkriegs": Hallo! Der aktuellen Ausgabe der "Flug Revue" liegt ein Faltblatt (neudeutsch: Flyer) bei, welches für ein neues Sammelwerk namens...
    • Neue zweite C-130K Hercules (8T-CC) gelandet!

      Neue zweite C-130K Hercules (8T-CC) gelandet!: Kurz nach Sonnenuntergang ist sie heute gelandet! Erste 13 Fotos von mir findet Ihr wie immer in meiner BHI (Link...
    Oben