Zweiohrkücken

Diskutiere Zweiohrkücken im Multimedia Forum im Bereich Literatur u. Medien; Moin,meine Tochter schaut gerade Zweiohrkücken mit. Ich sitze am PC und höre aus dem Hintergrund Jet-Noise. Der Alpha -Jet, der direkt am Anfang...

Moderatoren: Grimmi
  1. CD5E

    CD5E Testpilot

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    Wittmund
    Moin,meine Tochter schaut gerade Zweiohrkücken mit. Ich sitze am PC und höre aus dem Hintergrund Jet-Noise. Der Alpha -Jet, der direkt am Anfang durchs Bild fliegt,ist der extra für den Film so lackiert worden? Oder fliegt er irgendwo so bei einem Demo-Team? Danke für Eure Antworten auf eine ungewöhnliche Frage
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 atlantic, 26.02.2012
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    841
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    2.661
    Ort:
    Bayern
    Der Alpha Jet am Anfang ist meines Wissens nach der Red Bull Alpha Jet.

    Ich bin der Link zum Filmanfang

    Und bitte Männer, schaut nicht weiter als bis zu Minute 02:20:cower:
     
  5. ETSE

    ETSE Astronaut

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    10.383
    Beruf:
    eh
    Ort:
    on final rwy 22 @ edmo/obf
    Der Tiger trägt trägt die Reg. D-IFDM und erhielt vor ca. 4 Jahren seine Streifen in Manching. Die Flying Bulls besitzen 4 Alpha Jets mit den Registrierungen D-IADM, D-IBDM, D-ICDM und D-IFDM (letzte ausgelieferte Maschine).

    Wo wurde die Szene mit dem Alpha Jet gedreht?
     
  6. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    2.661
    Ort:
    Bayern
    Hier sind ein paar Fotos von den Dreharbeiten mit dem Alpha Jet.
    Gedreht wurde auf einem ehemaligen russischen Platz, mehr konnte ich bisher auch nicht herausfinden.
     
  7. CD5E

    CD5E Testpilot

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    Wittmund
    Hihi,stimmt wohl! Aber danke für die Info. Gruß aus Wittmund
     
  8. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    8.446
    Ort:
    Berlin
    Ich will keinen neuen Thread aufmachen, aber bei der Frage "Nutzung von Fluggerät in der medialen Landschaft" ist mir letztens zufällig auch etwas aufgefallen.

    Im Video der Chemnitzer Band Kraftklub (mit K!! :friendly_wink:) zu Ihrem Titel "Ich will nicht nach Berlin" fliegen sie über Berlin mit einem tarnfarben gespritzten Mi-8.
    Hat extra dafür der Berliner Spezialflug seinen Hubi umgespritzt oder wo könnte das gute Stück herkommen?

    Axel
     
  9. #8 highphlyer, 01.03.2012
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Die fliegende Mi ist auf jeden Fall eine Computeranimation.
     
  10. #9 lagunats, 02.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
    lagunats

    lagunats Space Cadet

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    Dresden
    Hallo Axel

    Hatte schon bei Kraftklub mal ne Anfrage gestartet mit welcher Mi-8 bzw wo gedreht wurde...

    bis heute leider kein Antwort

    hier gabs aber mal ne Anfrage wegen so einem Projekt... suche Militärhubschrauber für Filmpr... wenn ich mich nicht irre...

    Axel, die blaue Hummel hat nen anderen Rotorkopf...:!: VG
     
  11. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    8.446
    Ort:
    Berlin
    Schlagt mich, aber wenn ich genauer hinschaue, dann drehen die Hauptrotorblätter bei manchen Flugszenen (beispielsweise von 2:25 bis 2:27 oder ab 3:15) falsch herum (gegen den Uhrzeigersinn). Steht der Hubi hingegen auf dem Dach, drehen sie richtig (im Uhrzeigersinn).
    Ja ich weiß, dies könnte auch eine Interferenz mit der Bildfolgefrequenz der Kamera sein, aber es erscheint mir "zu echt". Dies wäre allerdings dann ein ganz sicheres Anzeichen dafür, daß der Mi-8 aus einem Computer stammt
    Die Standszenen müssen hingegen in einem richtigen Hubi gedreht sein, denn bei 2:14 (Bild anhalten!) ist linke Instrumentenbrett zu sehen. Dort zeigt sich einerseits ganz oben das DIW-1 Anzeigeinstrument (Doplerweggeschwindigkeit- Abdriftwinkelmesser) und darunter aber ein Loch, wo eigentlich das Vario sitzen müßte. Dies würde man sicher nicht simulieren :FFTeufel:.
    Also muß irgend ein Museums-Mi-8 zur Verfügung gestanden haben...

    Axel
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 highphlyer, 03.03.2012
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Gibts daran irgendwelche Zweifel?? Wers nicht auf den ersten Blick sieht müsste es zumindest am Flugverhalten erkennen oder z.B. bei Minute 1:20 als man das Ding von unten sieht.
    Gerade auch im Vergleich mit der stehenden Mi sieht man doch mehr als deutlich welche echt ist und welche viel zu "weich".
     
  14. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.933
    Zustimmungen:
    5.858
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
Moderatoren: Grimmi
Thema: Zweiohrkücken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zweiohrküken flugzeug

    ,
  2. flugzeug zweiohrküken