Erstellt von Lothringer  |  Antworten: 8  |  Aufrufe: 1856
  1. #1
    Lothringer

    Ein kleiner Vogel, der sich offensichtlich über Luftverkehrsregeln
    hinweggesetzt hatte, kollidierte heute Morgen mit dem
    Polizeihubschrauber Libelle 1 und beschädigte das Fluggerät so
    schwer, dass es zurzeit nicht mehr eingesetzt werden kann.

    Gegen 07.20 Uhr startete der Hubschrauber auf dem Hamburger
    Flughafen zu einem Verkehrsaufklärungsflug. Die Wetterbedingungen waren problemlos, es war leicht bewölkt und die Sicht betrug 10 Kilometer.

    Gegen 07.35 Uhr flog der Hubschrauber rechtsseitig über die A 7 in südliche Richtung. Kurz hinter Moorburg kamen den Beamten in 300 Meter Höhe mehrere Vögel entgegen. Ein Ausweichen war nicht mehr möglich und mindestens ein Vogel kollidierte mit dem Hubschrauber. Der kleine Vogel durchschlug die Dachverglasung des Hubschraubers und blieb auf der Rücksitzbank liegen. Um was für einen Vogel es sich handelte, konnte nicht mehr gesagt werden. Der Pilot brach den Flug ab und kehrte sicher zum Flughafen zurück. Der Hubschrauber muss zunächst repariert werden und kann erst nach einer eingehenden Inspektion wieder eingesetzt werden.

    Quelle: polizeipresse.de

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    BK117

    Avatar von BK117
    Na Prima die schöne Bo beschädigt ;) :D

  4. #3
    tomcatter

    Avatar von tomcatter
    yep, das isser;)

  5. #4
    BK117

    Avatar von BK117
    Ja mein ich doch. Oder fliegt die Hamburger Polizei noch andere wie EC 135? Kann das einer beantworten wenn ja, bitte mit Fotos.

  6. #5
    AE

    Avatar von AE
    und an den armen kleinen Vogel denkt keiner

  7. #6
    _olli_

    Avatar von _olli_
    genau ....
    ich moechte nicht wissen wieviel dieser armen kleinen viecher tagtaeglich in turbinen zerfleddert werden oder die bruchfestigkeit von cockpitverglasungen testen muessen.

  8. #7
    BK117

    Avatar von BK117
    Original geschrieben von Eidner
    und an den armen kleinen Vogel denkt keiner
    na wenn dies Blöde Viech den Hubi kaputt macht ohne nen vernünftigen grund :D ;)

  9. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    _olli_

    Avatar von _olli_
    na na na .... man sollte das untersuchen wer hier wessen flugbahn gekreuzt hat.

  11. #9
    AV-8B Harrier2

    Avatar von AV-8B Harrier2
    Hier ist die Bo nochmal heile auf dem "Hamburg Airport Classics ´03"
    Zwar einige Leute davor,aber sie wollten einfach nicht weg;) !!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Geisterflieger kollidiert mit Polizeihubschrauber

Ähnliche Themen

  1. Segelflieger kollidiert mit Ultraleichtflugzeug
    Von JohnSilver im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.05.12, 08:57
  2. Airbus A380 kollidiert mit Gebäude
    Von Learjet im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 22.06.11, 21:48
  3. Polizeihubschrauber abgestürzt.
    Von Lightning Strike im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 19:55
  4. Zwei Sportflugzeuge kollidiert
    Von Midway CV41 im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.09, 22:50
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.01, 12:32

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Geisterflieger kollidiert mit Polizeihubschrauber